How To Do Things With Words

Author : John Langshaw Austin
ISBN : 0674411528
Genre : Language Arts & Disciplines
File Size : 28.29 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 338
Read : 824

John L. Austin was one of the leading philosophers of the twentieth century. The William James Lectures presented Austin's conclusions in the field to which he directed his main efforts on a wide variety of philosophical problems. These talks became the classic How to Do Things with Words. For this second edition, the editors have returned to Austin's original lecture notes, amending the printed text where it seemed necessary. Students will find the new text clearer, and, at the same time, more faithful to the actual lectures. An appendix contains literal transcriptions of a number of marginal notes made by Austin but not included in the text. Comparison of the text with these annotations provides new dimensions to the study of Austin's work.
Category: Language Arts & Disciplines

Behindertwerden Als Mann

Author : Michael Zach
ISBN : 9783981642827
Genre : Social Science
File Size : 80.32 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 110
Read : 192

Die vorliegende Studie befasst sich mit den männlichen Genderentwürfen geistig behinderter Männer und versteht sich als Beitrag dahingehend, die Lebensäußerungen dieser Männer besser verstehen zu können. Im Rahmen einer Felduntersuchung wurden Teilnehmende Beobachtungen in einer Behindertenwerkstatt und autobiografisch-narrative Interviews mit geistig behinderten Männern im (jungen) Erwachsenenalter durchgeführt. Die Forschungsarbeit gliedert sich in einen Theorieteil, in dem zunächst Männlichkeit und geistige Behinderung als soziale Prozesse diskutiert und diskurstheoretisch beleuchtet werden. Im sich anschließenden qualitativen Teil erfolgt eine Rekonstruktion der Männlichkeitskonzepte der untersuchten Männer. Im Weiteren wird der Frage nachgegangen unter welchen Bedingungen diese Männer ihre Männlichkeiten hervorbringen müssen und welche Konsequenzen diese Bedingungen für ihre Männlichkeiten haben. In einem letzten Schritt werden die den Untersuchungsergebnissen inhärenten heil- und sonderpädagogischen Implikationen herausgearbeitet.
Category: Social Science

Spuren Lekt Ren

Author : Gisela Fehrmann
ISBN : 9783770538478
Genre : Language and languages
File Size : 64.82 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 498
Read : 356

Keine Spur ohne Lektüre - keine Lektüre ohne Spur. Spuren sind Hinterlassenschaften, keine Abbildungen von Ereignissen. Ihre Anwesenheit zeugt von Abwesenheit. Die eigentümliche Funktion der Spur liegt nicht im Bewahren, sondern im Verweis auf Nicht-Gegenwärtiges. Verweis wird sie aber erst dadurch, dass sie als Spur gelesen wird. In dieser Hinsicht ist die Spur materielle Aufforderung zu und Ergebnis von Lektüreprozessen. Ob in der Sprach- oder Neurowissenschaft, in der Literatur- und Medientheorie oder der Informatik, die theoretische Produktivität des Spurbegriffs zeigt sich - wie die Beiträge dieses Bandes vorführen - immer dann, wenn die repräsentationale Annahme einer identischen Wiederholbarkeit von Ereignissen in Frage gestellt wird. Mit Beiträgen von Friedrich Balke Mareike Buss Cornelia Epping-Jäger Gisela Fehrmann Johannes Floß Jürgen Fohrmann Frank-Rutger Hausmann Rembert Hüser Matthias Jarke Sybille Krämer Erika Linz Gerhard Neumann Erhard Schüttpelz Christian Stetter Wilhelm Vosskamp Brigitte Weingart Horst Wenzel Michael Wetzel Raimar Zons
Category: Language and languages

Diskurs Sprache Wissen

Author : Willy Viehöver
ISBN : 9783658004934
Genre : Social Science
File Size : 41.77 MB
Format : PDF, ePub
Download : 896
Read : 1247

Die Konstitution und der Wandel der Wissensordnungen moderner Gesellschaften hängen in besonderem Maße von Diskursen und dem gesellschaftlichen Gebrauch von Sprache ab. Der vorliegende Band widmet sich der Frage des spezifischen Zusammenhanges und den spannungsreichen Beziehungen von Sprache, Wissen und Diskursen. Die theoretisch wie empirisch ausgerichteten Beiträge betonen aus unterschiedlichen disziplinären Perspektiven die Rolle, aber auch die Grenzen der Sprache als wirklichkeitskonstituierende Macht, sei es in wissenschaftlichen, disziplinären und öffentlichen Diskursen, in innovationspolitischen Debatten oder erinnerungskulturellen Auseinandersetzungen. Sie wollen dazu beitragen, die disziplinäre Trennung von sprach- und sozialwissenschaftlicher Wissensforschung aufzubrechen und fruchtbare Grenzüberschreitungen anzuregen.
Category: Social Science

Philosophische Untersuchungen

Author : Ludwig Wittgenstein
ISBN : 3518223720
Genre : Analytische Philosophie
File Size : 50.78 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 325
Read : 883

Category: Analytische Philosophie

Grenzen Der Sprachanalyse

Author : Reinhard Nowak
ISBN : 3878081561
Genre : Language Arts & Disciplines
File Size : 39.69 MB
Format : PDF
Download : 423
Read : 1057

Category: Language Arts & Disciplines

Limited Inc

Author : Jacques Derrida
ISBN : 3851650557
Genre : Deconstruction
File Size : 30.59 MB
Format : PDF, ePub
Download : 179
Read : 675

Category: Deconstruction