HOPECASTING FINDING KEEPING AND SHARING THE THINGS UNSEEN

Download Hopecasting Finding Keeping And Sharing The Things Unseen ebook PDF or Read Online books in PDF, EPUB, and Mobi Format. Click Download or Read Online button to HOPECASTING FINDING KEEPING AND SHARING THE THINGS UNSEEN book pdf for free now.

Hopecasting

Author : Mark Oestreicher
ISBN : 9780830897582
Genre : Religion
File Size : 64.11 MB
Format : PDF
Download : 182
Read : 556

Why are some people full of hope, while many of us struggle to get past the snooze alarm? Hope often seems elusive—both to explain and to experience. So we find ourselves instead clinging to lesser substitutes. From self-medication to lazy clichés, we apply these balms to our pain and experience little to no comfort. But we know, in our guts, that these replacements aren t the hope-filled lives we long for, the lives we were made for. Mark Oestreicher gets it. Through hard-wrought experience and robust-bordering-on-desperate theological reflection, he offers here a fresh perspective on Hope, that virtue that God carries to us even as God carries us. Read Hopecasting and discover a good God casting hope your way.
Category: Religion

Alone Sucks

Author : Timothy Eldred
ISBN : 9781424553990
Genre : Religion
File Size : 49.48 MB
Format : PDF
Download : 371
Read : 154

Category: Religion

Saying Is Believing

Author : Amanda Hontz Drury
ISBN : 9780830840656
Genre : Psychology
File Size : 58.93 MB
Format : PDF, Docs
Download : 234
Read : 232

What if our view of testimony is all wrong? Integrating sociological analysis and theological reflection, Amanda Drury presents testimony as not merely something that describes what happened in the past, but as an essential practice for Christian spiritual formation, especially for adolescents in the process of developing their identity.
Category: Psychology

Leading Without Power

Author : Mark Oestreicher
ISBN : 1942145292
Genre :
File Size : 28.5 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 105
Read : 945

Hierarchical, coercive leadership should have no place in the church. But if we move away from those unbiblical (and ineffective) forms of power-based leadership, we still need to lead. In Leading Without Power, Mark Oestreicher explores--in very pragmatic ways--what it might look like for us to replace power-based leadership modalities with other approaches. Leading Without Power unpacks nine metaphorical job titles, with stories and examples of what it looks like to embody these mindsets and practices:· Competency Facilitator· Culture Evangelist· Mission Curator· Storytelling Host· Champion of Hope· Uniqueness DJ· Contextualization Czar· Trust Guard· Collaboration Guide Read it alone or collectively, with a leadership team (volunteer, staff, or both), looking for ways that different team members can utilize their passions and gifts to build a robust and flourishing culture of people development and values-based leadership.
Category:

Jetzt Die Kraft Der Gegenwart

Author : Eckhart Tolle
ISBN : 9783899010091
Genre : Reference
File Size : 32.66 MB
Format : PDF, ePub
Download : 240
Read : 552

Dieses Buch, bestechend in seiner Einfachheit und Poesie, ist ein Augenöffner und Herzöffner für jeden, vom Anfänger in spirituellen Dingen bis zum "alten Hasen". Alle Hintertürchen werden sanft geschlossen, bis wir vor dem Jetzt stehen. Hier ist ein Tor, sagt Eckhart, nutze es! Die englischsprachige Version des Buches ist schon seit Monaten ein Geheimtipp, nun ist endlich die Übersetzung da. Kein Wunder, dass Eckhart Tolle so begehrt ist - die größten, tiefsten Wahr-heiten klingen bei ihm so einleuchtend, schlicht und klar, dass man plötzlich alles versteht, ja, nicht nur versteht, sondern erlebt. Dieser Moment, das Jetzt, das Hier, der Körper...so einfach ist der Fokus, und in der Einfachheit - welcher Reichtum! In jedem Wort schwingt das eigene Erleben des Autors mit, seine Demut, seine Liebe, seine Radikalität, sein Mitgefühl. Die Sprache ist exquisit und zugleich unbedingt präzise. Sorgsam werden wir in das Thema und seine eigene Begrifflichkeit eingeführt, jede Frage, die uns kommen könnte, wird beantwortet, jeder Einwand entlarvt. Eckhart zeigt uns, dass wir von Toren umgeben sind, die alle ins Erwachen führen - das Jetzt ist eins davon, doch auch unsere Beziehungen können zu Toren werden, unsere Konflikte, unser Leid. Das Leben beschert uns ständig neue Gelegenheiten und Eckhart macht uns wach dafür, aufmerksam. Er gibt uns unsere Macht zurück, unser Leben, unser Jetzt zu nützen. Denn: wenn nicht jetzt, wann dann?
Category: Reference

Schattenklingen

Author : Joe Abercrombie
ISBN : 9783641197735
Genre : Fiction
File Size : 76.86 MB
Format : PDF, ePub
Download : 878
Read : 667

Der Meister der düster-grimmigen Fantasy gibt sich erneut die Ehre und mit ihm die Helden, die Hunderttausenden von Lesern ans Herz gewachsen sind: der zynische Großinquisitor Glokta muss sich der größten Herausforderung seines Lebens stellen, König Bethod versucht vergeblich, dem Norden endlich Frieden zu bringen, und der legendäre Barbarenkrieger Logen Neunfinger zieht erneut in die Schlacht. Die insgesamt dreizehn – zum Teil brandneuen – Geschichten aus der Welt der beliebten Klingen-Romane machen Schattenklingen zu einem absoluten Muss für jeden Joe-Abercrombie-Fan.
Category: Fiction

Permanent Vernetzt

Author : Thomas Steinmaurer
ISBN : 9783658045111
Genre : Social Science
File Size : 37.2 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 162
Read : 160

Die Technologien der digitalen Kommunikation und mobilen Vernetzung durchdringen in einem hohen Ausmaß unseren Alltag. Gleichermaßen subtil wie nachhaltig eroberten sie im Verlauf der Technisierung die unterschiedlichen Lebensbereiche und erlauben uns heute zeitlich permanenten und ubiquitären Zugang zu den globalen Netzwerken der Kommunikation. Diese Publikation nimmt sowohl theoretische Konzepte wie historische Entwicklungslinien in den Blick. In Fortführung und Weiterentwicklung des Projekts zu den „Tele-Visionen“, das sich mit der Verbreitung und den Aneignungsformen des Fernsehens auseinandersetzte, widmet sich diese Arbeit nunmehr der Frage des Umgangs der Menschen mit mobilen Technologien der Konnektivität und den daraus erwachsenden Konsequenzen für Individuum wie Gesellschaft. D
Category: Social Science