HIP HOPS LIL SISTAS SPEAK NEGOTIATING HIP HOP IDENTITIES AND POLITICS IN THE NEW SOUTH COUNTERPOINTS

Download Hip Hops Lil Sistas Speak Negotiating Hip Hop Identities And Politics In The New South Counterpoints ebook PDF or Read Online books in PDF, EPUB, and Mobi Format. Click Download or Read Online button to HIP HOPS LIL SISTAS SPEAK NEGOTIATING HIP HOP IDENTITIES AND POLITICS IN THE NEW SOUTH COUNTERPOINTS book pdf for free now.

Hip Hop S Li L Sistas Speak

Author : Bettina L. Love
ISBN : 1433111918
Genre : Education
File Size : 38.70 MB
Format : PDF
Download : 700
Read : 1064

<B>This book has received the AESA (American Educational Studies Association) Critics Choice Award 2013.<BR> Through ethnographically informed interviews and observations conducted with six Black middle and high school girls, <I>Hip Hop's Li'l Sistas Speak explores how young women navigate the space of Hip Hop music and culture to form ideas concerning race, body, class, inequality, and privilege. The thriving atmosphere of Atlanta, Georgia serves as the background against which these youth consume Hip Hop, and the book examines how the city's socially conservative politics, urban gentrification, race relations, Southern-flavored Hip Hop music and culture, and booming adult entertainment industry rest in their periphery. Intertwined within the girls' exploration of Hip Hop and coming of age in Atlanta, the author shares her love for the culture, struggles of being a queer educator and a Black lesbian living and researching in the South, and reimagining Hip Hop pedagogy for urban learners.
Category: Education

Rapmusik In Der Sozialen Arbeit Mit Jugendlichen

Author : Jochen Pries
ISBN : 9783668032019
Genre : Education
File Size : 57.49 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 697
Read : 913

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,3, Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen, Sprache: Deutsch, Abstract: Die positiven Erfahrungen, die ich innerhalb der Hip Hop-Szene gesammelt habe, begleiten mich bis heute. Sie haben maßgeblich Anteil, den Beruf des Sozial Arbeiters zu erlernen. Mit zwanzig Jahren gab ich meinen ersten Rapworkshop in einem Jugendzentrum. Die thematische Ausrichtung meines Angebots stieß auf viel Interesse bei den jugendlichen Zentrumsbesuchern. Sehr schnell war erkennbar, dass die Arbeit mit Rapmusik bei ihnen die gleichen positiven Effekte erzielte, wie damals bei mir. Die Auseinandersetzung mit Hip Hop im Allgemeinen und Rapmusik im Speziellen zog sich durch meinen gesamten beruflichen Werdegang, ebenso, wie durch mein Studium. Logische Konsequenz daraus ist, dass ich versuche, dem Phänomen Hip Hop und seinen Wirkungsweisen auf Jugendliche in der Sozialen Arbeit in meiner Bachelorarbeit auf den Grund zu gehen und seinen positiven Nutzen für die Jugendarbeit wissenschaftlich zu belegen. Die vorliegende Arbeit gliedert sich in fünf Kapitel. Das erste setzt sich mit der Entstehungsgeschichte der jugendkulturellen Szene 'Hip Hop' auseinander. Es werden Besonderheiten der Kultur, Verhaltensweisen, Wert- und Normvorstellungen, die vier Elemente der Szene sowie der Import nach Deutschland erläutert. Im zweiten Kapitel folgt ein Definitionsversuch der Lebensphase 'Jugend' sowie eine tiefer gehende Auseinandersetzung mit den Funktionen und Wirkungsweisen von Jugendkulturen und (Rap)Musik auf Jugendliche. Der dritte Teil dieser Arbeit soll zeigen, welche Auswirkung Musik und das aktive Musizieren auf Menschen in der Adoleszenz hat und darüber hinaus, welche kompetenzfördernden Mechanismen das Musizieren für die Soziale Arbeit birgt. Darauf folgend findet eine Kopplung statt. Das musikalische Stilmittel Rap wird in die Soziale Arbeit eingebettet. Des Weiteren enthält dieser Abschnitt Erläuterungen zu den Anwendungsgebieten innerhalb der Jugendarbeit, den Anforderungen an die Soziale Arbeit und sozialpädagogische Zielsetzungen. Der Abschluss dieses Abschnitts befasst sich mit der Integration von Rapmusik als Hilfsmittel in das Sozialarbeiterische Konzept der Lebensweltorientierung nach Hans Thirsch. Im Schlussteil dieser Ausarbeitung werden von mir selbst durchgeführte Projekte, welche die Rapmusik zum Gegenstand bzw. Hilfsmittel hatten, vorgestellt.
Category: Education

Female Hiphop

Author : Anjela Schischmanjan
ISBN : 393155578X
Genre : Hip-hop
File Size : 68.66 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 677
Read : 342

Weitere Angaben Verfasser: Anjela Schischmanjan, Musik- und Kulturjournalistin. Autorin für das Feuilleton der Westdeutschen Zeitung, für die junge Welt, die Stuttgarter Nachrichten, Intro und SWR2 Dschungel. Vorträge zu feministischen Strukturen im HipHop. Schreibt derzeit selbst freie Poesie und vertont sie. Michaela Wuensch, Kulturwissenschaftlerin, lebt in Berlin. Legt hin und wieder HipHop und House auf und ist neben ihrer Dissertation als Autorin und Journalistin tätig. Mitherausgeberin von >Outside - Die Politik queerer Räume
Category: Hip-hop

Die Stimme Im Hiphop

Author : Fernand Hörner
ISBN : 9783839409985
Genre : Music
File Size : 53.15 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 454
Read : 879

In diesem Buch widmet sich die HipHop-Forschung erstmals eingehend dem intermedialen Phänomen der Rap-Stimme, in der sich verschiedene Medien kreuzen: Sound, Text und visuelle Inszenierungen. Aus unterschiedlichen wissenschaftlichen Perspektiven werden Stimmen US-amerikanischer, afrikanischer, französischer und deutscher Rapperinnen und Rapper untersucht. Musikwissenschaftliche Ansätze, die den konkreten Klang der Stimme in den Vordergrund stellen, werden kombiniert mit kulturwissenschaftlichen Fragestellungen nach der abstrakten Seite der Stimme, um die Zusammenhänge zwischen Rap-Stimmen und kulturellen Konzepten wie Macht, Autorität oder Selbstbehauptung zu analysieren.
Category: Music

Die Filme Meines Lebens

Author : François Truffaut
ISBN : 3886611744
Genre : Film - Geschichte 1927-1974 - Aufsatzsammlung
File Size : 72.22 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 305
Read : 332

Category: Film - Geschichte 1927-1974 - Aufsatzsammlung

Genderlinguistik

Author : Susanne Günthner
ISBN : 9783110272901
Genre : Foreign Language Study
File Size : 87.75 MB
Format : PDF, ePub
Download : 474
Read : 493

This collection of essays on gender linguistics presents various perspectives on practices of linguistic construction of gender identity. The articles describe current methodological and theoretical approaches to analyzing the relationship between language and gender, discuss current issues, and sketch out new perspectives on linguistic gender construction in media contexts, in face-to-face interactions, and in the interplay of language systems and usage.
Category: Foreign Language Study

Thema Nr 1

Author : Dietrich Helms
ISBN : 9783839415719
Genre : Music
File Size : 31.72 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 724
Read : 1083

Sex ist Ekstase - und auch Musik kann Ekstase sein. Sex provoziert - und schafft durch Skandale Öffentlichkeit für die Ware Musik. Sex polarisiert - und ist daher Mittel der Distinktion für die Musik von sozialen Gruppen und Generationen. Populäre Musik ist ein Kulturprodukt, das in besonderem Maße jugendliche Lebenswelten repräsentiert. Wie kaum ein anderes Medium gibt sie Aufschluss über männliche und weibliche Identitätsmodelle und damit verbundene Machtstrukturen, über Moralvorstellungen, über intime Wünsche, Sehnsüchte, Hoffnungen und Idealvorstellungen in der Gesellschaft. So umfassend wie in diesem Band wurde das intime Verhältnis von Sex und Musik bisher noch nicht aufgearbeitet.
Category: Music

Hiphop Meets Academia

Author : Karin Bock
ISBN : 3899427610
Genre : Hip-Hop
File Size : 26.9 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 116
Read : 1267

HipHop ist längst keine blosse Jugendkultur mehr, sondern eine Bewegung, die den Status seines globalen Kulturphänomens erreicht hat. Dieser These gehen hier erstmals Autorinnen und Autoren aus den USA, Kanada, Grossbritannien, Slowenien und Deutschland nach. Gezeigt, wird, wie sich HipHop als weltweite Bewegung in lokalen Formen inszeniert und präsentiert und welche Botschaften, Inszenierungen und Identitätskonstruktionen mit dem HipHop als medienkulturelle und soziale Praxis verknüpft sind. Analysen zu Vermarktungsstrategien, raumbezogenen Inszenierungspraktiken und Stilisierungen am Beispiel des "splash!"-Festivals runden den Band als spannende Lektüre des "glokalen" Kulturphänomens HipHop ab. Quelle: Umschlagtext.
Category: Hip-Hop

Ich Schreibe Was Mir Passt

Author : Steve Biko
ISBN : 3876281555
Genre : Anti-apartheid movements
File Size : 79.77 MB
Format : PDF, Docs
Download : 890
Read : 766

Category: Anti-apartheid movements