Heavy Hands

Author : Denise Kindschi Gosselin
ISBN : 0133008606
Genre : Family & Relationships
File Size : 88.22 MB
Format : PDF, ePub
Download : 492
Read : 551

The authoritative introduction to family violence issues. Heavy Hands, Fifth Edition, provides an authentic introduction to the crimes of family violence, covering offenders and offenses, impact on victims, and responses of the criminal justice system. This established text is essential reading for those considering careers in criminal justice, victim advocacy, social work, and counseling. Gosselin draws on extensive field experience and uses real-life examples to provide sharp insight into how and why abuse occurs and its effects on abuse survivors. The text's accessible language and effective learning tools keep students engaged and motivated, while its practical, real-world focus helps students connect text material to the world around them.
Category: Family & Relationships

Twelve Years A Slave

Author : Solomon Northup
ISBN : 9783492967082
Genre : Biography & Autobiography
File Size : 21.54 MB
Format : PDF, Docs
Download : 650
Read : 777

Solomon Northup war ein freier Bürger, bis er von Sklavenhändlern verschleppt und an einen Plantagenbesitzer verkauft wurde. Dort lebte er zwölf Jahre als Sklave, bis er schließlich – als einer der wenigen – seine Freiheit zurückerlangen und zu seiner Familie zurückkehren konnte. Die gleichnamige Verfilmung seiner Memoiren von Regisseur Steve McQueen hat bei der Verleihung der Golden Globes den Hauptpreis als bestes Filmdrama gewonnen.
Category: Biography & Autobiography

Die Gro St Dte Und Das Geistesleben

Author : Georg Simmel
ISBN : 9788027213863
Genre : Social Science
File Size : 66.5 MB
Format : PDF, ePub
Download : 444
Read : 193

Die Großstädte und das Geistesleben ist ein 1903 erschienener Aufsatz des Soziologen Georg Simmel, mit dem dieser die Grundlagen der Stadtsoziologie schuf. Das tiefste Problem des modernen Lebens ist nach Georg Simmel der Anspruch des Individuums nach der Selbstständigkeit und Eigenart seines Daseins gegen die Übermächte der Gesellschaft, das geschichtlich Ererbte der äußerlichen Kultur und Technik des Lebens zu bewahren. Der Großstädter ist - im Gegensatz zum Kleinstädter - einer "Steigerung des Nervenlebens" ausgesetzt. Darin besteht die Basis für den Typus großstädtischer Individualität. Georg Simmel (1858-1918) war ein deutscher Philosoph und Soziologe. Er leistete wichtige Beiträge zur Kulturphilosophie, war Begründer der "formalen Soziologie" und der Konfliktsoziologie. Simmel stand in der Tradition der Lebensphilosophie, aber auch der des Neukantianismus.
Category: Social Science

Wie Kleine Kinder Schlau Werden

Author : John Caldwell Holt
ISBN : 3407228554
Genre :
File Size : 38.69 MB
Format : PDF, ePub
Download : 200
Read : 438

Ausgehend von der Beobachtung des kindlichen Spielens erläutert der Autor, wie Kinder denken und lernen.
Category:

Motivation Und Pers Nlichkeit

Author : Abraham H. Maslow
ISBN : 3499173956
Genre : Humanistische Psychologie
File Size : 46.5 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 450
Read : 453

Abraham H. Maslow gehörte zusammen mit Carl R. Rogers und Erich Fromm zu den Begründern und wichtigsten Vertretern der Humanistischen Psychologie. Seine Motivationstheorie, die das menschliche Handeln aus gestuften Bedürfnissen heraus erklärt, geht von einem ganzheitlichen positiven Menschenbild aus. Der letzten Stufe liegt eine geistige Zielsetzung zugrunde, die erst die eigentliche befriedigende Selbstverwirklichung ermöglicht.
Category: Humanistische Psychologie

Spiele Der Erwachsenen

Author : Eric Berne
ISBN : 3499613506
Genre : Transaktionsanalyse
File Size : 45.36 MB
Format : PDF, Docs
Download : 527
Read : 236

Category: Transaktionsanalyse

Das Unbeschriebene Blatt

Author : Steven Pinker
ISBN : 9783104903903
Genre : Social Science
File Size : 86.13 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 366
Read : 369

Mit einem aktuellen Vorwort zur Neuausgabe! Auf John Locke geht die Vorstellung zurück, der Mensch sei ein leeres Blatt, auf dem im Verlauf des Lebens die persönlichen Erfahrungen eingetragen werden. In seinem mittlerweile klassischen Buch »Das unbeschriebene Blatt. Die moderne Leugnung der menschlichen Natur« bezieht Bestseller-Autor Steven Pinker ganz die Gegenposition: Mit Witz, Brillanz und Gelehrsamkeit analysiert er die Geschichte dieser Idee und zeigt, wie falsch sie ist – mit allen kruden Auswirkungen auf Vorstellungen von Sexualität, Rasse, Kindererziehung, Intelligenz usw. Die Rolle der Gene wird systematisch unterschätzt; aber das bedeutet nicht, dass wir ihnen völlig ausgeliefert sind. Pinker zeigt nämlich auch, wie befreiend diese Sichtweise sein kann. Ein unterhaltsames und anschauliches Buch zur Natur des Menschen, ein echter Lesegenuss.
Category: Social Science

Die Rose Von Tibet

Author : Lionel Davidson
ISBN : 9783641219000
Genre : Fiction
File Size : 55.34 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 873
Read : 1297

Januar 1949: Der britische Filmemacher Hugh Whittington soll auf einer Expedition in der Nähe des Mount Everest ums Leben gekommen sein. Doch sein Stiefbruder Charles gelangt an Informationen, die ihn an Hughs Tod zweifeln lassen. Er ist entschlossen, nach Tibet zu reisen und ihn zu finden, doch die Grenzen des Landes sind abgeriegelt. Auf gefährlichen Pfaden gelangt Charles schließlich ins verbotene Land, wo sein Bruder sich in einem Kloster aufhalten soll. Doch statt auf Hugh trifft er dort auf eine faszinierende Frau mit einem tödlichen Geheimnis ...
Category: Fiction

Alterstopoi

Author : Dorothee Elm
ISBN : 9783110213560
Genre : Literary Criticism
File Size : 44.20 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 430
Read : 618

Human ageing is always subject to cultural interpretation. The continuous process of maturing and decline thus only becomes recognisable and significant with the idea of life stages. Here, topoi such as those of the simple child or the wise grey head as habitual patterns of understanding and thought reveal the social and cultural knowledge of life stages in tradition and change. The papers in this volume examine sources from biblical tradition right through to the 21st century and enquire into the argumentative force of the topic, with which apparently fixed ways of thinking can vary and thus open new perspectives on life stages.
Category: Literary Criticism