HEAT WAVE A SOCIAL AUTOPSY OF DISASTER IN CHICAGO

Download Heat Wave A Social Autopsy Of Disaster In Chicago ebook PDF or Read Online books in PDF, EPUB, and Mobi Format. Click Download or Read Online button to HEAT WAVE A SOCIAL AUTOPSY OF DISASTER IN CHICAGO book pdf for free now.

Heat Wave

Author : Eric Klinenberg
ISBN : 9780226276212
Genre : Social Science
File Size : 87.73 MB
Format : PDF
Download : 534
Read : 884

On Thursday, July 13, 1995, Chicagoans awoke to a blistering day in which the temperature would reach 106 degrees. The heat index, which measures how the temperature actually feels on the body, would hit 126 degrees by the time the day was over. Meteorologists had been warning residents about a two-day heat wave, but these temperatures did not end that soon. When the heat wave broke a week later, city streets had buckled; the records for electrical use were shattered; and power grids had failed, leaving residents without electricity for up to two days. And by July 20, over seven hundred people had perished-more than twice the number that died in the Chicago Fire of 1871, twenty times the number of those struck by Hurricane Andrew in 1992—in the great Chicago heat wave, one of the deadliest in American history. Heat waves in the United States kill more people during a typical year than all other natural disasters combined. Until now, no one could explain either the overwhelming number or the heartbreaking manner of the deaths resulting from the 1995 Chicago heat wave. Meteorologists and medical scientists have been unable to account for the scale of the trauma, and political officials have puzzled over the sources of the city's vulnerability. In Heat Wave, Eric Klinenberg takes us inside the anatomy of the metropolis to conduct what he calls a "social autopsy," examining the social, political, and institutional organs of the city that made this urban disaster so much worse than it ought to have been. Starting with the question of why so many people died at home alone, Klinenberg investigates why some neighborhoods experienced greater mortality than others, how the city government responded to the crisis, and how journalists, scientists, and public officials reported on and explained these events. Through a combination of years of fieldwork, extensive interviews, and archival research, Klinenberg uncovers how a number of surprising and unsettling forms of social breakdown—including the literal and social isolation of seniors, the institutional abandonment of poor neighborhoods, and the retrenchment of public assistance programs—contributed to the high fatality rates. The human catastrophe, he argues, cannot simply be blamed on the failures of any particular individuals or organizations. For when hundreds of people die behind locked doors and sealed windows, out of contact with friends, family, community groups, and public agencies, everyone is implicated in their demise. As Klinenberg demonstrates in this incisive and gripping account of the contemporary urban condition, the widening cracks in the social foundations of American cities that the 1995 Chicago heat wave made visible have by no means subsided as the temperatures returned to normal. The forces that affected Chicago so disastrously remain in play in America's cities, and we ignore them at our peril. For the Second Edition Klinenberg has added a new Preface showing how climate change has made extreme weather events in urban centers a major challenge for cities and nations across our planet, one that will require commitment to climate-proofing changes to infrastructure rather than just relief responses.
Category: Social Science

Heat Wave

Author : Eric Klinenberg
ISBN : 0226443221
Genre : History
File Size : 22.63 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 870
Read : 1093

Why heat waves are such a quiet menace and how social conditions contributed to more than 700 deaths during a week-long wave of unprecedented heat and humidity in Chicago in 1995 are the focus of "Heat Wave" written by sociologist Klinenberg. Illustrations. Maps.
Category: History

Schafe Blicken Auf

Author : John Brunner
ISBN : 9783641100551
Genre : Fiction
File Size : 36.85 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 841
Read : 799

„Sauerstoff – 25 Cent!“ Kurz nach der Jahrtausendwende steht die Menschheit am Abgrund: In den Städten ist die Luftverschmutzung so stark, dass man ohne Filtermasken das Haus nicht mehr verlassen kann; die Sonne sieht man nur noch selten; Meere und Seen sind verseucht; Leitungswasser zu trinken birgt ein unkalkulierbares Risiko. Die Verbrechensrate ist explodiert, die Menschen sind krank, immer mehr Kinder kommen missgebildet zur Welt. Wie bei einem Puzzle setzt sich nach und nach aus verschiedenen Handlungssträngen, Nachrichtenfetzen, Listen von Umweltgiften und Werbeslogans das erschreckende Bild einer Zukunft zusammen, die immer noch Wirklichkeit werden kann.
Category: Fiction

Modern Romance

Author : Aziz Ansari
ISBN : 9783641182632
Genre : Family & Relationships
File Size : 77.6 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 484
Read : 256

Der New-York-Times-Bestseller über die Liebe in Modernen Zeiten Noch nie zuvor hatten wir in der Liebe so viele Optionen – denn romantische Begegnungen sind in Zeiten von Online-Dating, Facebook, Tinder & Co. häufig nur einen Mausklick entfernt. Doch ist das für Singles ein Segen oder ein Fluch? Der weltbekannte amerikanische Schauspieler und Comedian Aziz Ansari begibt sich mit dem Soziologen Eric Klinenberg auf die lehrreiche und äußerst unterhaltsame Suche nach einer Antwort auf diese Frage.
Category: Family & Relationships

Wie Wir Sterben

Author : Sherwin B. Nuland
ISBN : 342677237X
Genre :
File Size : 66.88 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 913
Read : 864

Category:

A Single Man

Author : Christopher Isherwood
ISBN : 9783455812718
Genre : Fiction
File Size : 68.53 MB
Format : PDF
Download : 433
Read : 736

Ein Tag im November 1962. In einem Vorort von Los Angeles lebt George. Seit Jim, sein Freund, ums Leben gekommen ist, ist ihm "das amerikanische Utopia" die Hölle auf Erden. Mühsam schleppt er sich durch den Tag: Er gibt einen Kurs an der Uni, besucht seine beste Freundin, fährt durch die Gegend - vor allem aber seziert er in einem unaufhaltsamen Gedankenstrom seine Umwelt. Auch dieser Tag scheint vorüberzugehen wie all die anderen zuvor, bis George nachts am Strand einem Studenten begegnet... Ein zutiefst berührender Roman, der von bitterer Einsamkeit und der Furcht vor dem Anderssein erzählt, dem Scheitern zwischenmenschlicher Kommunikation und einer Gesellschaft, die vor all dem die Augen verschließt. - 2009 kongenial von Tom Ford verfilmt, mit Colin Firth und Julianne Moore.
Category: Fiction

Dying Alone

Author : Eric Martin Klinenberg
ISBN : UCAL:C3445920
Genre :
File Size : 38.45 MB
Format : PDF, ePub
Download : 845
Read : 1229

Category:

Zeitoun

Author : Dave Eggers
ISBN : 9783462306699
Genre : Social Science
File Size : 70.52 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 576
Read : 228

»›Zeitoun‹ gehört zum Interessan testen, Packendsten und Aufregendsten, das man gerade lesen kann.« FAZ Dave Eggers erzählt in seiner vielfach ausgezeichneten literarischen Reportage die Geschichte der amerikanisch-syrischen FamilieZeitoun, die nach dem Hurrikan Katrina unschuldig ins Visier der amerikanischen Terrorismusfahnder gerät. Nachdem Hurrikan Katrina im August 2005 New Orleans verwüstet hat, schickt der Familienvater Abdulrahman Zeitoun seine Frau und die vier Kinder nach Arizona und bleibt selbst in der Stadt. Mit seinem Kanu fährt er durch die überfluteten Straßen und hilft, wo er kann – bis er am 6. September ohne Angabe von Gründen verhaftet und unter unmenschlichen Bedingungen festgehalten wird. Erst nach langen Wochen erreicht die Familie ein Lebenszeichen, und sie beginnt, um Zeitouns Freilassung zu kämpfen.Drei Jahre hat Dave Eggers in enger Zusammenarbeit mit der Familie Zeitoun an diesem Buch gearbeitet und herausgekommen ist »ein grandioser Reportage-Roman« (SZ). »Dave Eggers hat den Job des Schriftstellers brillant gemacht, er hat ihn in gewisser Weise für unsere Zeit neu erfunden.« (Spiegel Online) »Eine überwältigende literarische Reportage« (Frankfurter Allgemeine Zeitung) »Ein großartiger Tatsachenroman, der ein unglaubliches Heldendrama aus dem überschwemmten New Orleans erzählt.« (Süddeutsche Zeitung)
Category: Social Science

Kann Denn Liebe Ewig Sein

Author : Stephen A. Mitchell
ISBN : 3898063496
Genre :
File Size : 82.59 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 381
Read : 954

Gut lesbar und untermalt durch zahlreiche Fallbeispiele, befasst sich dieses in den USA höchst erfolgreiche Werk mit dem Schicksal der romantischen Liebe im Verlauf der Zeit. Mit Kann denn Liebe ewig sein? bringt der Psychosozial-Verlag nun schon das zweite Buch von Stephen A. Mitchell, dem berühmten Vertreter der beziehungsorientierten Psychoanalyse, zu den deutschen Lesern.
Category: