GOOD TO GREAT AND THE SOCIAL SECTORS

Download Good To Great And The Social Sectors ebook PDF or Read Online books in PDF, EPUB, and Mobi Format. Click Download or Read Online button to GOOD TO GREAT AND THE SOCIAL SECTORS book pdf for free now.

Good To Great And The Social Sectors

Author : James Charles Collins
ISBN : 9781905211326
Genre : Executive ability
File Size : 63.38 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 323
Read : 890

'We must reject the idea - well-intentioned, but dead wrong - that the primary path to greatness in the social sectors is to become "more like a business".' So begins this astonishingly blunt and timely manifesto by leading business thinker Jim Collins. Rejecting the belief, common among politicians, that all would be well in society if only the public sector operated more like the private sector, he sets out a radically new approach to creating successful hospitals, police forces, universities, charities, and other non-profit-making organisations. In the process he rejects many deep-rooted assumptions: that somehow it's possible to measure social bodies in purely financial terms; that they can be managed like traditional businesses; that they can be transformed simply by throwing money at them. Instead he argues for radical new attitudes and strategies, using the analytical approach and clear thinking that lie at the heart of Good to Great.
Category: Executive ability

Good To Great And The Social Sectors

Author : Jim Collins
ISBN : 9780062119094
Genre : Business & Economics
File Size : 84.62 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 269
Read : 650

Building upon the concepts introduced in Good to Great, Jim Collins answers the most commonly asked questions raised by his readers in the social sectors. Using information gathered from interviews with over 100 social sector leaders, Jim Collins shows that his "Level 5 Leader" and other good-to-great principles can help social sector organizations make the leap to greatness.
Category: Business & Economics

Der Weg Zu Den Besten

Author : James C. Collins
ISBN : 9783593386485
Genre : Business & Economics
File Size : 90.23 MB
Format : PDF
Download : 779
Read : 382

Wie wird aus einem guten Unternehmen ein Spitzenunternehmen? Jim Collins und sein Team haben über mehrere Jahre 1500 Unternehmen beobachtet, die Spitzenleistungen erzielten. Bei elf Unternehmen, die die Pole Position mindestens 15 Jahre beibehalten konnten, machte Collins sieben Schlüsselfaktoren aus, die für den Erfolg verantwortlich sind.
Category: Business & Economics

Russische Denker

Author : Isaiah Berlin
ISBN : 3434007067
Genre :
File Size : 45.37 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 153
Read : 1004

Category:

Immer Erfolgreich

Author : James C. Collins
ISBN : 3423342099
Genre :
File Size : 73.18 MB
Format : PDF, Docs
Download : 999
Read : 1220

Category:

Das Kapital Im 21 Jahrhundert

Author : Thomas Piketty
ISBN : 9783406671326
Genre : Business & Economics
File Size : 55.46 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 553
Read : 1248

Wie entstehen die Akkumulation und die Distribution von Kapital? Welche Dynamiken sind dafür maßgeblich? Fragen der langfristigen Evolution von Ungleichheit, der Konzentration von Wohlstand in wenigen Händen und nach den Chancen für ökonomisches Wachstum bilden den Kern der Politischen Ökonomie. Aber befriedigende Antworten darauf gab es bislang kaum, weil aussagekräftige Daten und eine überzeugende Theorie fehlten. In Das Kapital im 21. Jahrhundert analysiert Thomas Piketty ein beeindruckendes Datenmaterial aus 20 Ländern, zurückgehend bis ins 18. Jahrhundert, um auf dieser Basis die entscheidenden ökonomischen und sozialen Abläufe freizulegen. Seine Ergebnisse stellen die Debatte auf eine neue Grundlage und definieren zugleich die Agenda für das künftige Nachdenken über Wohlstand und Ungleichheit. Piketty zeigt uns, dass das ökonomische Wachstum in der Moderne und die Verbreitung des Wissens es uns ermöglicht haben, den Ungleichheiten in jenem apokalyptischen Ausmaß zu entgehen, das Karl Marx prophezeit hatte. Aber wir haben die Strukturen von Kapital und Ungleichheit andererseits nicht so tiefgreifend modifiziert, wie es in den prosperierenden Jahrzehnten nach dem Zweiten Weltkrieg den Anschein hatte. Der wichtigste Treiber der Ungleichheit – nämlich die Tendenz von Kapitalgewinnen, die Wachstumsrate zu übertreffen – droht heute extreme Ungleichheiten hervorzubringen, die am Ende auch den sozialen Frieden gefährden und unsere demokratischen Werte in Frage stellen. Doch ökonomische Trends sind keine Gottesurteile. Politisches Handeln hat gefährliche Ungleichheiten in der Vergangenheit korrigiert, so Piketty, und kann das auch wieder tun.
Category: Business & Economics

Hit Refresh

Author : Satya Nadella
ISBN : 9783864704840
Genre : Political Science
File Size : 57.8 MB
Format : PDF
Download : 280
Read : 750

Lange bevor es iPad oder Kindle gab, hatte Microsoft bereits ein Tablet und einen E-Reader entwickelt. Nur: Es hatte die Produkte nie genutzt und war gegen neue Innovatoren wie Apple, Google und Amazon ins Hintertreffen geraten. Um diesen Rückstand wieder aufzuholen, musste Microsoft nicht nur eine Strategie entwickeln, wie es künftig mit neuen Technologien wie künstlicher Intelligenz, Robotern und Co umgehen wollte – der einstige Vorreiter in Sachen Innovation musste seine Kultur vollkommen erneuern und seine Seele wiederfinden. Dies ist die Inside-Story dieser Transformation.
Category: Political Science

Nonprofit Organisationen

Author : Helmut K. Anheier
ISBN : 3531162845
Genre : Business & Economics
File Size : 63.38 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 534
Read : 989

Soziale Investitionen bezeichnen unterschiedliche Formen privater Beiträge zum Gemeinwohl. Was jedoch als Beitrag zum Gemeinwohl verstanden werden kann, unterliegt dem Diskurs in Zivilgesellschaft und politischer Öffentlichkeit. Aus der Perspektive wirtschafts- und sozialwissenschaftlicher Disziplinen prüfen die Forscher des Heidelberger Centrums für Soziale Investitionen und Innovationen den Erklärungsgehalt dieses neuen forschungsleitenden Konzepts Sozialer Investition. Das Konzept beansprucht die prinzipielle Vergleichbarkeit unterschiedlicher Beiträge zum Gemeinwohl, wie die Arbeit von Stiftungen, Spenden, freiwilliges bürgerschaftliches Engagement und Sozialunternehmertum. Es zielt darauf, Phänomene an den Grenzen der Sektoren (Staat, Markt und Dritter Sektor) besonders gut zu erfassen und fördert die interdisziplinäre Erforschung und Messung von sozialer Wirkung.
Category: Business & Economics

Sprint

Author : Jake Knapp
ISBN : 9783864149061
Genre : Business & Economics
File Size : 75.65 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 960
Read : 965

Unternehmer, Gründer und Teams stehen täglich vor der Herausforderung: Womit soll man zuerst anfangen, worauf sich am meisten fokussieren? Und wie viele Diskussionen und Meetings sind nötig, bevor man ganz sicher die garantiert richtige Lösung hat? Die Folge ist, dass allzu oft das Projekt auf der Stelle tritt und man überhaupt nicht vorwärtskommt. Dafür gibt es eine geniale Lösung: Sprint. Die ist ein einzigartiger, innovativer und narrensicherer Prozess, mit dem sich die härtesten Probleme in nur fünf Tagen lösen lassen – von Montag bis Freitag. Der Entwickler Jake Knapp entwarf diesen Prozess bei und für Google, wo er seither in allen Bereichen genutzt wird. Zusammen mit John Zeratsky und Braden Kowitz hat er darüber hinaus bereits mehr als 100 Sprints in Firmen aus unterschiedlichen Bereichen durchgeführt. Der Sprint-Prozess bietet praktische Hilfe für Unternehmen aller Größen, vom kleinen Start-up bis hin zum Fortune-100-Unternehmen. Die Methode ist auch für alle anderen bewährt, die vor einem großen Problem stehen, schnell eine Idee testen oder einfach eine Möglichkeit schnell ergreifen wollen.
Category: Business & Economics