GOOD FAITH AND TRUTHFUL IGNORANCE

Download Good Faith And Truthful Ignorance ebook PDF or Read Online books in PDF, EPUB, and Mobi Format. Click Download or Read Online button to GOOD FAITH AND TRUTHFUL IGNORANCE book pdf for free now.

Good Faith And Truthful Ignorance

Author : Alexandra Parma Cook
ISBN : 0822312220
Genre : History
File Size : 68.69 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 510
Read : 264

Good Faith and Truthful Ignorance uncovers from history the fascinating and strange story of Spanish explorer Francisco Noguerol de Ulloa. in 1556, accompanied by his second wife, Francisco returned to his home in Spain after a profitable twenty-year sojourn in the new world of Peru. However, unlike most other rich conquistadores who returned to the land of their birth, Francisco was not allowed to settle into a life of leisure. Instead, he was charged with bigamy and illegal shipment of silver, was arrested and imprisoned. Francisco’s first wife (thought long dead) had filed suit in Spain against her renegade husband. So begins the labyrinthine legal tale and engrossing drama of an explorer and his two wives, skillfully reconstructed through the expert and original archival research of Alexandra Parma Cook and Noble David Cook. Drawing on the remarkable records from the trial, the narrative of Francisco’s adventures provides a window into daily life in sixteenth-century Spain, as well as the mentalité and experience of conquest and settlement of the New World. Told from the point of view of the conquerors, Francisco’s story reveals not only the lives of the middle class and minor nobility but also much about those at the lower rungs of the social order and relations between the sexes. In the tradition of Carlo Ginzberg’s The Cheese and the Worms and Natalie Zemon Davis’ The Return of Martin Guerre, Good Faith and Truthful Ignorance illuminates an historical period—the world of sixteenth-century Spain and Peru—through the wonderful and unusual story of one man and his two wives.
Category: History

Eine Kurze Geschichte Der Menschheit

Author : Yuval Noah Harari
ISBN : 9783641104986
Genre : History
File Size : 81.46 MB
Format : PDF
Download : 383
Read : 1194

Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.
Category: History

Trump The Art Of The Deal

Author : Donald J. Trump
ISBN : 9783864704802
Genre : Political Science
File Size : 68.68 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 325
Read : 557

Donald Trump in Action – im Business, im Alltag, mit seinen Freunden, seinen Geschäftspartnern, seiner Familie. Hier finden Sie seine elf goldenen Regeln, destilliert aus seinen großartigsten Deals. Das ultimative Lesevergnügen für jeden, der Geld verdienen und erfolgreich sein möchte. Und seit dem 20. Januar 2017 auch für jeden, der verstehen möchte, wie der mächtigste Mann der Welt denkt.
Category: Political Science

Factfulness

Author : Hans Rosling
ISBN : 9783843717458
Genre : Science
File Size : 86.8 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 791
Read : 252

Es wird alles immer schlimmer, eine schreckliche Nachricht jagt die andere: Die Reichen werden reicher, die Armen ärmer. Es gibt immer mehr Kriege, Gewaltverbrechen, Naturkatastrophen. Viele Menschen tragen solche beängstigenden Bilder im Kopf. Doch sie liegen damit grundfalsch. Unser Gehirn verführt uns zu einer dramatisierenden Weltsicht, die mitnichten der Realität entspricht, wie der geniale Statistiker und Wissenschaftler Hans Rosling erklärt. Wer das Buch gelesen hat, wird • ein sicheres, auf Fakten basierendes Gerüst besitzen, um die Welt so zu sehen, wie sie wirklich ist • die zehn gängigsten Arten von aufgebauschten Geschichten erkennen • bessere Entscheidungen treffen können • wahre Factfulness erreichen – jene offene, neugierige und entspannte Geisteshaltung, in der Sie nur noch Ansichten teilen und Urteile fällen, die auf soliden Fakten basieren
Category: Science

Die Akte Trump

Author : David Cay Johnston
ISBN : 9783711051837
Genre : Political Science
File Size : 33.63 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 634
Read : 702

DER NEUE US-PRÄSIDENT – WER IST DONALD TRUMP? In Die Akte Trump zeigt Pulitzerpreisträger David Cay Johnston den Aufstieg des 45. Präsidenten der Vereinigten Staaten – angefangen bei Kindheit und Erziehung bis zum erbitterten Wahlkampf gegen Hillary Clinton. Mithilfe zahlreicher Interviews, Gerichtsakten und Finanzdokumente wird das Gefl echt aus Lügen und Halbwahrheiten rund um Donald Trump entwirrt und offengelegt. Wer ist der mächtigste Mann der Welt? Sachlich und fundiert entwirft David Cay Johnston ein vollständiges, brandaktuelles und mitunter erschreckendes Bild des neuen US-Präsidenten. "Was Johnston über den neuen Präsidenten erzählt, ist beeindruckend. Näher kann man Trump zurzeit wohl nicht kommen." Süddeutsche Zeitung "David Cay Johnston gehört zu den Wenigen, die das komplexe trumpsche Firmengeflecht durchdrungen und hinter die vergoldeten Kulissen geblickt haben." Der Spiegel Die Akte Trump "enthüllt die dubiosen Geschäfte des Donald Trump – und seine Skrupellosigkeit selbst gegenüber der eigenen Familie". Stern
Category: Political Science

People Of The Volcano

Author : Noble David Cook
ISBN : 9780822389613
Genre : History
File Size : 56.91 MB
Format : PDF
Download : 540
Read : 931

While it now attracts many tourists, the Colca Valley of Peru’s southern Andes was largely isolated from the outside world until the 1970s, when a passable road was built linking the valley—and its colonial churches, terraced hillsides, and deep canyon—to the city of Arequipa and its airport, eight hours away. Noble David Cook and his co-researcher Alexandra Parma Cook have been studying the Colca Valley since 1974, and this detailed ethnohistory reflects their decades-long engagement with the valley, its history, and its people. Drawing on unusually rich surviving documentary evidence, they explore the cultural transformations experienced by the first three generations of Indians and Europeans in the region following the Spanish conquest of the Incas. Social structures, the domestic export and economies, and spiritual spheres within native Andean communities are key elements of analysis. Also highlighted is the persistence of duality in the Andean world: perceived dichotomies such as those between the coast and the highlands, Europeans and Indo-Peruvians. Even before the conquest, the Cabana and Collagua communities sharing the Colca Valley were divided according to kinship and location. The Incas, and then the Spanish, capitalized on these divisions, incorporating them into their state structure in order to administer the area more effectively, but Colca Valley peoples resisted total assimilation into either. Colca Valley communities have shown a remarkable tenacity in retaining their social, economic, and cultural practices while accommodating various assimilationist efforts over the centuries. Today’s population maintains similarities with their ancestors of more than five hundred years ago—in language, agricultural practices, daily rituals, familial relationships, and practices of reciprocity. They also retain links to ecological phenomena, including the volcanoes from which they believe they emerged and continue to venerate.
Category: History

Die B Cherdiebin

Author : Markus Zusak
ISBN : 9783894804275
Genre : Fiction
File Size : 73.83 MB
Format : PDF, Docs
Download : 297
Read : 833

Selbst der Tod hat ein Herz ... Molching bei München. Hans und Rosa Hubermann nehmen die kleine Liesel Meminger bei sich auf – für eine bescheidene Beihilfe, die ihnen die ersten Kriegsjahre kaum erträglicher macht. Für Liesel jedoch bricht eine Zeit voller Hoffnung, voll schieren Glücks an – in dem Augenblick, als sie zu stehlen beginnt. Anfangs ist es nur ein Buch, das im Schnee liegen geblieben ist. Dann eines, das sie aus dem Feuer rettet. Dann Äpfel, Kartoffeln und Zwiebeln. Das Herz von Rudi. Die Herzen von Hans und Rosa Hubermann. Das Herz von Max. Und das des Todes. Denn selbst der Tod hat ein Herz. „Die Bücherdiebin“ ist eine Liebesgeschichte, eine Hommage an Bücher und Worte und eine Erinnerung an die Macht der Sprache, die im Roman von Markus Zusak viele Facetten zeigt: den lakonisch-distanzierten Ton des Erzählers, Poesie und Zuversicht – und die reduzierte Sprache der Nazipropaganda.
Category: Fiction

Hillbilly Elegie

Author : J. D. Vance
ISBN : 9783843715775
Genre : Biography & Autobiography
File Size : 56.76 MB
Format : PDF
Download : 853
Read : 738

Seine Großeltern versuchten, mit Fleiß und Mobilität der Armut zu entkommen und sich in der Mitte der Gesellschaft zu etablieren. Doch letztlich war alles vergeblich. J. D. Vance erzählt die Geschichte seiner Familie — eine Geschichte vom Scheitern und von der Resignation einer ganzen Bevölkerungsschicht. Armut und Chaos, Hilflosigkeit und Gewalt, Drogen und Alkohol: Genau in diesem Teufelskreis befinden sich viele weiße Arbeiterfamilien in den USA — entfremdet von der politischen Führung, abgehängt vom Rest der Gesellschaft, anfällig für populistische Parolen. Früher konnten sich die »Hillbillys«, die weißen Fabrikarbeiter, erhoffen, sich zu Wohlstand zu schuften. Doch spätestens gegen Ende des 20sten Jahrhunderts zog der Niedergang der alten Industrien ihre Familien in eine Abwärtsspirale, in der sie bis heute stecken. Vance gelingt es wie keinem anderen, diese ausweglose Situation und die Krise einer ganzen Gesellschaft eindrücklich zu schildern. Sein Buch bewegte Millionen von Lesern in den USA und erklärt nicht zuletzt den Wahltriumph eines Donald Trump.
Category: Biography & Autobiography

Befreit

Author : Tara Westover
ISBN : 9783462316681
Genre : Biography & Autobiography
File Size : 74.1 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 306
Read : 764

Von den Bergen Idahos nach Cambridge – der unwahrscheinliche »Bildungsweg« der Tara Westover. Tara Westover ist 17 Jahre alt, als sie zum ersten Mal eine Schulklasse betritt. Zehn Jahre später kann sie eine beeindruckende akademische Laufbahn vorweisen. Aufgewachsen im ländlichen Amerika, befreit sie sich aus einer ärmlichen, archaischen und von Paranoia und Gewalt geprägten Welt durch – Bildung, durch die Aneignung von Wissen, das ihr so lange vorenthalten worden war. Die Berge Idahos sind Taras Heimat, sie lebt als Kind im Einklang mit der grandiosen Natur, mit dem Wechsel der Jahreszeiten – und mit den Gesetzen, die ihr Vater aufstellt. Er ist ein fundamentalistischer Mormone, vom baldigen Ende der Welt überzeugt und voller Misstrauen gegenüber dem Staat, von dem er sich verfolgt sieht. Tara und ihre Geschwister gehen nicht zur Schule, sie haben keine Geburtsurkunden, und ein Arzt wird selbst bei fürchterlichsten Verletzungen nicht gerufen. Und die kommen häufig vor, denn die Kinder müssen bei der schweren Arbeit auf Vaters Schrottplatz helfen, um über die Runden zu kommen. Taras Mutter, die einzige Hebamme in der Gegend, heilt die Wunden mit ihren Kräutern. Nichts ist dieser Welt ferner als Bildung. Und doch findet Tara die Kraft, sich auf die Aufnahmeprüfung fürs College vorzubereiten, auch wenn sie quasi bei null anfangen muss ... Wie Tara Westover sich aus dieser Welt befreit, überhaupt erst einmal ein Bewusstsein von sich selbst entwickelt, um den schmerzhaften Abnabelungsprozess von ihrer Familie bewältigen zu können, das beschreibt sie in diesem ergreifenden und wunderbar poetischen Buch. » Befreit wirft ein Licht auf einen Teil unseres Landes, den wir zu oft übersehen. Tara Westovers eindringliche Erzählung — davon, einen Platz für sich selbst in der Welt zu finden, ohne die Verbindung zu ihrer Familie und ihrer geliebten Heimat zu verlieren — verdient es, weithin gelesen zu werden.« J.D. Vance Autor der »Hillbilly-Elegie«
Category: Biography & Autobiography

Wie Man Freunde Gewinnt

Author : Dale Carnegie
ISBN : 9783104031477
Genre : Self-Help
File Size : 20.58 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 181
Read : 179

Dieses Buch zeigt Ihnen: - wie man Freunde gewinnt - wie man auf neuen Wegen zu neuen Zielen gelangt - wie man beliebt wird - wie man seine Umwelt beeinflußt - wie man mehr Ansehen erlangt - wie man im Beruf erfolgreicher wird - wie man Streit vermeidet - wie man ein guter Redner und brillanter Gesellschafter wird - wie man den Charakter seiner Mitmenschen erkennt - wie man seine Mitarbeiter anspornt und vieles mehr...
Category: Self-Help