George F Kennan Und Die Eind Mmungspolitik In Der Fr Hphase Des Kalten Krieges

Author : Stefanie Poschen
ISBN : 9783656767626
Genre : History
File Size : 57.62 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 924
Read : 846

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Geschichte Europa - Deutschland - Nachkriegszeit, Kalter Krieg, Note: 1,7, Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen (Historisches Institut), Veranstaltung: Proseminar: Die Teilung der Welt; Kalter Krieg, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Einführung der Eindämmungspolitik war ein wichtiges Ereignis in der Frühphase des Kalten Krieges. George F. Kennan, der als Vater und Begründer der Containment Policy in die Geschichte einging, löste mit seinem Langen Telegramm 1946 und dem „X“-Artikel 1947 heftige Reaktionen aus, die zwischen Begeisterung und Ablehnung schwankten. Wie man dem Eingangszitat entnehmen kann, trafen die Vorwürfe der Kritiker Kennan zutiefst. Besonders die Anschuldigung, Kennan würde eine Militarisierung der Außenpolitik befürworten, nahm er sich sehr zu Herzen, da er nach eigenen Angaben nie eine Eindämmung mit militärischen Mitteln verfolgt habe. Diesbezüglich ist es interessant, die Anschuldigungen näher zu betrachten und Kennans Absichten zu beleuchten.
Category: History

Textanalyse Internationale Beziehungen George F Kennan Vs Eric Hobsbawm

Author : Stefan Haas
ISBN : 9783640274277
Genre :
File Size : 87.27 MB
Format : PDF, ePub
Download : 495
Read : 1324

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Allgemeines und Theorien, Note: 2,0, Universitat der Bundeswehr Munchen, Neubiberg (Institut fur Politikwissenschaften), Veranstaltung: Sommermodul, 10 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit befasst sich mit den Werken jener zwei herausragenden Personlichkeiten des letzten Jahrhunderts, den Memoiren eines Diplomaten" (Originaltitel: Memoirs 1925-1950") von George Frost Kennan, eines amerikanischen Staatsmannes und Geschichtswissenschaftler und dem Auszug, genauer gesagt, dem Kapitel 8 zum Cold War," dem Kalten Krieg," aus Eric Hobsbawms The Ages of Extremes - The Short Twentieth Century 1914-1991" (deutscher Titel: Das Zeitalter der Extreme - Weltgeschichte des 20. Jahrhunderts"), welcher sich ebenfalls der Erforschung der neuzeitlichen Geschichte verschrieben hat.
Category:

Neue Politische Literatur

Author : Erwin Stein
ISBN : UOM:39015057951744
Genre : Social sciences
File Size : 72.98 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 709
Read : 1001

Category: Social sciences

George F Kennans Langes Telegramm Und Seine Bedeutung F R Die Fr He Phase Des Kalten Krieges

Author : Daniela Götzfried
ISBN : 9783638804202
Genre : History
File Size : 88.5 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 874
Read : 525

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Neueste Geschichte, Europäische Einigung, Note: 2,3, Universität Augsburg, 27 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: „Kennan came as close to authoring the diplomatic doctrine of his era as any diplomat in our history”, sagte Henry Kissinger über einen der bedeutendsten Männer amerikanischer Nachkriegsgeschichte. Sicherlich mag er damit Recht haben. George Frost Kennan, bekannt als der „Vater der Containment-Politik“ und berühmt durch sein „Langes Telegramm“, beinahe berüchtigt durch seinen Aufsehen erregenden „X-Article“ in Foreign Affairs, war einer der maßgeblichen Planer und Berater der amerikanischen Außenpolitik. Zunächst wird ein Blick auf Kennans Biographie geworfen, um sich anschließend mit den Entwicklungen in der frühen Phase des Kalten Krieges und hier insbesondere mit Kennans „Langem Telegramm“ und dem „X-Artikel“ als zentrale Dokumente der amerikanischen Außenpolitik zu befassen. Nach einem kurzen Überblick über den historischen Kontext, hier mit besonderem Augenmerk auf das sicherheitspolitische Engagement der USA in Europa von 1946-1949, soll zunächst der Entstehungsrahmen des Langen Telegramms aufgezeigt werden, um dann seinen Inhalt einer genaueren Untersuchung zu unterziehen. Anschließend werden Wirkung und Kritik dieses Dokumentes eine zentrale Rolle spielen. Im Folgenden wird dann auch der X-Artikel als Folge des Langen Telegramms unter den Aspekten von Entstehung, Inhalt, Wirkung und Kritik betrachtet werden. Weiterhin soll der dort konstatierte „Containment-Begriff“, der zum Schlagwort der Truman-Doktrin wurde, einer kritischen Untersuchung unterzogen werden. Abschließend wird noch das Zusammenwirken der profiliertesten (außen-)politischen Berater unter Harry S. Truman näher betrachtet, um Kennans Position im Kreis dieser führenden sechs Freunde, auch als „The Wise Men“ bekannt, eingehender herauszuarbeiten. Hierbei wird das komplexe System der Entscheidungs- und Entwicklungsprozesse der amerikanischen Außenpolitik näher betrachtet und die tragende Rolle George F. Kennans verdeutlicht. Sein Langes Telegramm, sowie sein X-Article sind zweifelsohne bedeutende Dokumente der frühen Phase des Kalten Krieges, deren fundamentale Auswirkungen auf die amerikanische Politik gar nicht hoch genug angesetzt werden können.
Category: History

Der Kalte Krieg Gegen Die Ddr

Author : Hans Teller
ISBN : STANFORD:36105035663504
Genre : German reunification question (1919- )
File Size : 89.39 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 858
Read : 1155

Category: German reunification question (1919- )

Deutschland Archiv

Author :
ISBN : UCLA:L0091365569
Genre : Germany
File Size : 77.80 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 171
Read : 1148

Category: Germany

S F

Author :
ISBN : UOM:39015078905018
Genre : Security, International
File Size : 31.31 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 779
Read : 1290

Category: Security, International