Unternehmenskommunikation

Author : Beat Schmid
ISBN : 9783834991263
Genre : Business & Economics
File Size : 43.59 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 340
Read : 805

Auf der Basis interdisziplinärer Erkenntnisse wird ein einheitlicher Begriffsrahmen und ein Steuerungsmodell für das Kommunikationsmanagement entwickelt. Daran anschließend stellen führende Autoren des Gebietes wichtige Teilbereiche und Aufgabenstellungen der Unternehmenskommunikation vor. Ziel ist eine Zusammenführung wichtiger Positionen zum Thema Kommunikationsmanagement, die die Marketingsicht, die kommunikationswissenschaftliche PR-Sicht sowie neue Ansätze eines Stakeholder Managements einschließt.
Category: Business & Economics

Jugendsoziologie

Author : Albert Scherr
ISBN : 3531164805
Genre : Social Science
File Size : 81.20 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 869
Read : 1223

Die bereits in neunter Auflage erscheinende Einführung vermittelt in verständlicher Form die wichtigsten Ergebnisse der soziologischen sowie ausgewählte Aspekte der psychologischen und der pädagogischen Jugendforschung. Im Rahmen der behandelten Themen wurde großes Gewicht darauf gelegt, die Zusammenhänge zwischen Jugendalter und Gesellschaftsstruktur deutlich zu machen. Neben jugendsoziologischen Theorien werden auch zentrale Daten zur gesellschaftlichen Lebenssituation Jugendlicher dargestellt.
Category: Social Science

Schulp Dagogik Und Schultheorie

Author : Thorsten Bohl
ISBN : 9783825241803
Genre : Education
File Size : 50.23 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 389
Read : 255

Grundlegende und systematische Orientierung Der Band verbindet zwei zentrale Themenbereiche der schulpädagogischen Diskussion: Er stellt Schulpädagogik als wissenschaftliche Disziplin sowie als Vertiefung schultheoretischer Ansätze vor. Damit verschafft er grundlegende und systematische Orientierung und bietet gleichzeitig reflektierende und kritische Einblicke in schulpädagogisches Denken und Handeln.
Category: Education

Identit T Und Selbst Zerst Rung

Author : Christoph Menke
ISBN : 9783895814679
Genre : Philosophy
File Size : 77.27 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 621
Read : 1036

»Das Theater ist nicht tot, es stinkt nur ein bisschen.« Carl Hegemann Unter dem Titel Identität und Selbst-Zerstörung beschäftigt sich Carl Hegemann mit dem krisenhaften modernen Subjekt in seiner Beziehung zur Gesellschaft und der Rolle des Theaters in diesem Kontext. Auf der Grundlage dieses philosophischen Textes von 1978, entwickelte er seine Arbeitsweise als Dramaturg an der Volksbuhne am Rosa-Luxemburg-Platz in Berlin und beeinflusste so in Zusammenarbeit mit Frank Castorf, Christoph Schlingensief und René Pollesch maßgeblich die deutsche Theaterlandschaft der letzten Jahrzehnte. Die Neuausgabe ist ergänzt um ein Vorwort von Christoph Menke, einen Text von René Pollesch (2017) und den Text "Das Drama der Subjektkonstitution" (2012) von Carl Hegemann.
Category: Philosophy

Theatralisierung Der Gesellschaft

Author : Herbert Willems
ISBN : 9783531914428
Genre : Social Science
File Size : 88.85 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 314
Read : 1256

Die in den beiden Bänden dieses Sammelwerks repräsentierten Beiträge zielen auf Wandlungen und Entwicklungstendenzen der Gegenwartsgesellschaft, die in neueren sozial- und kulturwissenschaftlichen Diskursen zunehmend mit Begriffen wie Inszenierung, Performanz/Performance, Image, Event oder visual culture belegt werden. Unter dem Titel Theatralisierung geht es hier um nicht weniger als um die Behauptung eines charakteristischen Bündels von sozio-kulturellen Formationen und Transformationen, die alle gesellschaftlichen Ordnungsebenen, Bereiche und Daseinsaspekte umfassen. Andererseits gilt es, sozio-kulturellen Tatsachen Rechnung zu tragen, die eher den Gegenbegriff der Enttheatralisierung nahezulegen scheinen. Die hier zugrunde liegende zentrale Leitidee/Leitthese (Theatralisierung) wird im 1. Band vor allem auf die Lebenswelt(en) jedermanns, auf spezielle (Gruppen-)Kulturen sowie auf soziale Felder im Sinne Pierre Bourdieus bezogen: Politik, Sport, Religion, Wissenschaft, Medizin/Psychotherapie, Kunst, Wirtschaft u.s.w. Der 2. Band fokussiert das ‚Super-Theater’ der Massenmedien. Gegenstand der Untersuchung ist zudem das Internet als Raum von Theatralität und als Moment und Faktor von (Medien-)Theatralisierungen.
Category: Social Science

Multisensuale Markenf Hrung

Author : Christiane Springer
ISBN : 9783834997920
Genre : Business & Economics
File Size : 52.10 MB
Format : PDF
Download : 734
Read : 275

Christiane Springer entwickelt ein verhaltenstheoretisches Modell zur sensualen Wahrnehmungs- und Wirkungsweise von Elementen eines Brand Lands der Automobilwirtschaft und leistet damit einen wesentlichen Beitrag zur Erfassung und Erklärung der multisensualen Markenführung.
Category: Business & Economics

Gottebenbildlichkeit Und Identit T

Author : Thorsten Waap
ISBN : STANFORD:36105114839579
Genre : Religion
File Size : 46.80 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 344
Read : 576

Thorsten Waap analyses the ways in which Karl Barth's and Wolfhart Pannenberg's work contributed to the concept of responsibility of christian anthropology in late modern time. German text.
Category: Religion