Ausgew Hlte Texte

Author : Paul Tillich
ISBN : 9783110211740
Genre : Religion
File Size : 63.11 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 961
Read : 620

Paul Tillich is among the 20th century's most prominent Protestant theologians and religious philosophers. His influence extends far beyond the field of specialist theology. The present textbook presents a chronological selection of Tillich's most important texts, which provide an ideal complement to the Systematic Theology. The volume provides an exemplary overview of all Tillich's work which is not only directed towards theologians, philosophers and scholars engaged in religious and cultural studies but will also appeal to students and all those with a general interest in Tillich.
Category: Religion

Stealing Heaven

Author : Elizabeth Scott
ISBN : 9783423412230
Genre : Juvenile Fiction
File Size : 39.45 MB
Format : PDF
Download : 813
Read : 821

»Ich heiße Danielle. Ich bin 18. Und ich stehle, seit ich denken kann.« Von Kindesbeinen an ist Dani mit ihrer Mutter auf Diebestour quer durch die USA. Sie erleichtern die Besitzer stolzer Villen um Tafelsilber und Brillantschmuck. Danach verschwinden sie in den nächsten Reichenvorort. Dani kennt nur dieses Nomadenleben. Ihre Mom ist ihr Fixstern, ihr Lebensmittelpunkt. Doch das ändert sich, als sie in den Badeort Heaven kommen und der smarte Greg auftaucht – ausgerechnet ein Polizist...
Category: Juvenile Fiction

Quo Vadis Cio

Author : Bernhard Holtschke
ISBN : 9783540745884
Genre : Business & Economics
File Size : 83.91 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 268
Read : 845

Die Aufgaben eines IT-Managers wandeln sich rasant. Während der CIO bisher hauptsächlich den Betrieb der IT sicherstellen musste, stehen heute immer mehr Performanz- und Effektivitätssteigerung weit oben auf der Agenda. Das Buch zeigt die geänderte Rolle des CIO vor dem Hintergrund grundlegender Trends. Im ersten Teil werden die Entwicklungen dargestellt, die eine veränderte CIO-Rolle bedingen, im zweiten Teil erläutern die Autoren Entscheidungsmöglichkeiten für CIO. So bietet das Buch Orientierung in einem neuen Management-Feld.
Category: Business & Economics

So Berzeugen Sie Jeden

Author : Marc M. Galal
ISBN : 9783834988409
Genre : Business & Economics
File Size : 63.74 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 422
Read : 278

Wer überzeugend argumentiert, ist ein Gewinner. Mit nls®, Neuro Linguistic Selling, wird die Kunst der Überzeugung durch die gezielte Anwendung von Sprache allen Menschen zugänglich gemacht, und in „So überzeugen Sie jeden“ lüftet der Verkaufstrainer und Vertriebsexperte Marc M. Galal so manches sprachliche Geheimnis. Ein Aha-Erlebnis für jeden, der nicht länger reden, sondern wirklich überzeugen möchte. Die dritte Auflage wurde umfassend aktualisiert und um das Kapitel „Der Zusatzverkauf“ ergänzt.
Category: Business & Economics

Theatrum Philosophicum

Author : Claus Zittel
ISBN : 9783050061306
Genre : Philosophy
File Size : 59.42 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 841
Read : 291

Zu den wenigen unumstößlichen Gewissheiten in der Philosophiegeschichtsschreibung zählt die Lehrmeinung, Descartes sei der Ahnherr des philosophischen Rationalismus, also einer Philosophie, die der sinnlichen Erkenntnis misstraue und einzig aus von der Vernunft intuitiv erkannten ersten Prinzipien alle weiteren Kenntnisse mit mathematischer Sicherheit deduziere. Die Anschauung habe seither als eigenständiges Erkenntnisorgan ausgedient, Bilder wurden in der Philosophie liquidiert. Schaut man jedoch nicht nur in die wenigen Texte, auf denen das klassische Descartes-Bild basiert, stellt man mit Verwunderung fest, dass Descartes weit mehr als jeder andere Philosoph der Frühen Neuzeit Bilder zur Unterstützung seiner Argumentationen eingesetzt hat. Diese Bilder sind weitgehend unbekannt. Ausgehend von Descartes’ ästhetischer Frühphilosophie, werden in der vorliegenden Arbeit zunächst die rhetorischen Muster und kognitiven Ansprüche von Descartes’ Metaphern und der Traumerzählung analysiert. Vor diesem Hintergrund werden dann die Entwicklungen und Transformationen ästhetischer Konzepte in ihrer jeweiligen Funktion für seine Naturphilosophie aufgezeigt. Descartes legt u. a. seine Schriften als Schule des Sehens an und versucht, die Imagination des Lesers zu kontrollieren und zugleich Naturphänomene bildhaft zu konzeptualisieren. Die Modi der Erfahrung und die Weisen der Erklärung werden durch die Bilder erweitert und neu konzipiert. Dadurch verändert und erweitert sich nicht zuletzt auch Descartes’ Verständnis von Deduktion und Methode. In manchen Fällen lässt sich sogar zeigen, dass die Abbildungen die Argumentationen Descartes nicht nur unterstützten, sondern sogar erst ermöglichen.
Category: Philosophy

Shooting Sex

Author : Bob Carlos Clarke
ISBN : 3037664460
Genre :
File Size : 20.71 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 419
Read : 1182

Category:

Die Aktentasche

Author : Irmgard Meyer
ISBN : 9127005682
Genre :
File Size : 52.94 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 982
Read : 1047

Category:

Butter

Author : Erin Jade Lange
ISBN : 3499212447
Genre :
File Size : 59.40 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 347
Read : 1060

Category: