From Benito Mussolini To Hugo Chavez

Author : Paul Hollander
ISBN : 9781107071032
Genre : History
File Size : 62.74 MB
Format : PDF, Docs
Download : 589
Read : 294

This book explores the roots of reverence and admiration expressed by many distinguished Western intellectuals for ruthless dictators.
Category: History

Redefreiheit

Author : Timothy Garton Ash
ISBN : 9783446254251
Genre : Political Science
File Size : 59.95 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 566
Read : 516

Noch nie konnten so viele Menschen wie heute ihre Meinung auf der ganzen Welt verbreiten. Internet und Globalisierung haben eine neue Epoche der Redefreiheit möglich gemacht, gleichzeitig provozieren sie neue kulturelle und religiöse Konflikte. Müssen wir rassistische Kommentare auf Facebook hinnehmen? Darf Satire den Propheten Mohammed verhöhnen? 2011 hat Timothy Garton Ash eine Debatte angestoßen, seitdem diskutieren Teilnehmer aus der ganzen Welt die Frage, wie wir in Zukunft vernünftig unsere Standpunkte austauschen, wie wir das Recht auf Redefreiheit genauso wie die Würde Andersdenkender sichern können. Es ist der Stoff für sein neues Buch: Ein Standardwerk zur Redefreiheit im 21. Jahrhundert.
Category: Political Science

Heimatlos

Author : Ulrich Greiner
ISBN : 9783644001107
Genre : Political Science
File Size : 44.29 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 810
Read : 1039

«Ich wüsste nicht, welcher Partei ich meine Stimme gäbe.» Links zu sein, ist in Deutschland kein Problem. aber kann man auch konservativ sein? Oder ist man dann rechts? Ulrich Greiner nimmt für sich das Recht in Anspruch, konservativ geworden zu sein. und er stellt fest, dass der konservative Gedanke in Deutschland politisch und intellektuell heimatlos geworden ist. Weil er vom Diskurs der Mehrheit abweicht, ist er in der rechten Ecke gelandet. Doch die alten Kategorien greifen nicht mehr, die ideologischen Fronten nehmen einen neuen Verlauf. Was also kann es in Zeiten von Homo-Ehe, Flüchtlingskrise und Trump bedeuten, konservativ und dabei doch aufgeklärt zu sein? Wer vertritt die Kritik an einer immer stärkeren Verflechtung Europas? Woher kommt der deutsche Selbsthass? Wie elitär ist der Multikulturalismus? Was gilt es von der geistigen Tradition des christlichen Abendlandes in der globalisierten Welt zu bewahren? Solchen Fragen stellt sich der langjährige Feuilleton-Chef der «Zeit». Sein Buch ist der streitbare Versuch, im Jahr der Bundestagswahl den politischen und intellektuellen Raum für einen modernen Konservativismus auszuloten – jenseits von politischer Korrektheit und diesseits der AfD.
Category: Political Science

Angry White Men

Author : Michael Kimmel
ISBN : 9783280038987
Genre : Juvenile Fiction
File Size : 63.4 MB
Format : PDF, ePub
Download : 739
Read : 216

Die Supermacht USA befindet sich in einer tiefen Identitätskrise. Einst berühmt für ihre pragmatische Kompromissbereitschaft stehen sich Republikaner und Demokraten unversöhnlich gegenüber, gewinnen ehemals politische Randgruppen wie die Tea Party enormen politischen und gesellschaftlichen Einfluss. Das Land radikalisiert sich und die weiße männliche Bevölkerung spielt dabei eine entscheidende Rolle. Wer sind die zornigen weißen Amerikaner, die ihren „Way of Life" so gefährdet sehen, dass sie zum radikalen Widerstand gegen jeden bereit sind, der ihre Anschauungen nicht teilt? Woher rührt die Wut auf Frauenemanzipation und Immigranten, auf Farbige und Homosexuelle, auf die Gleichstellung der Geschlechter und generell auf „die im Weißen Haus"? Dieses Buch zeichnet das beklemmende Porträt einer vorrangig männlichen Bewegung, deren Angst vor dem eigenen Bedeutungsverlust, vor dem Verlust amerikanischer Männlichkeit und Dominanz nicht nur die kommenden Präsidentschaftswahlen bestimmen wird, sondern darüber hinaus auch die amerikanische Außenpolitik - also uns.
Category: Juvenile Fiction

Zur Kritik Der Hegelschen Rechtsphilosophie

Author : Karl Marx
ISBN : 9783843043830
Genre : Philosophy
File Size : 41.23 MB
Format : PDF
Download : 271
Read : 1123

Karl Marx: Zur Kritik der Hegelschen Rechtsphilosophie Zur Kritik der Hegelschen Rechtsphilosophie. Einleitung: Entstanden 1843/44. Erstdruck in: Deutsch-Französische Jahrbücher, Paris 1844. Enhält die berühmte Stelle "Die Religion ... ist das Opium des Volks." Zur Kritik der Hegelschen Rechtsphilosophie: Fragment. Entstanden März bis August 1844. Der erste der insgesamt 39 Manuskriptbogen ist nicht überliefert. Erstdruck in der Marx-Engels-Gesamtausgabe, Erste Abteilung, Band 1/1, Frankfurt a.M. 1927. Neuausgabe. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2017. Textgrundlage ist die Ausgabe: Karl Marx, Friedrich Engels: Werke. Herausgegeben vom Institut für Marxismus-Leninismus beim ZK der SED, 43 Bände, Band 1, Berlin: Dietz-Verlag, 1956. Die Paginierung obiger Ausgabe wird in dieser Neuausgabe als Marginalie zeilengenau mitgeführt. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage. Gesetzt aus der Minion Pro, 11 pt.
Category: Philosophy

Der Gulag

Author : Anne Applebaum
ISBN : 3442153506
Genre :
File Size : 58.13 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 685
Read : 744

Category:

Eine Art Zu Leben

Author : Peter Bieri
ISBN : 9783446244405
Genre : Philosophy
File Size : 26.71 MB
Format : PDF
Download : 391
Read : 181

Die Würde ist das höchste Gut des Menschen. Doch was meinen wir eigentlich, wenn wir von Würde sprechen? Peter Bieris lang erwartetes neues Buch handelt von diesem zentralen Thema unseres Lebens. Mit einem einzigen Begriff ist die menschliche Würde nicht zu fassen. Bieri nähert sich ihr deshalb als Beobachter: An Beispielen aus dem Alltag und der Literatur entwickelt der Philosoph aus der Schweiz eine Vorstellung von Würde, die von unserem Umgang mit anderen und mit uns selbst abhängt. Würde, so stellt sich heraus, ist keine abstrakte Eigenschaft, sondern eine bestimmte Art zu leben. In wunderbar klarer Sprache entwickelt Bieri seine Philosophie: eine wahre Schule des Lebens.
Category: Philosophy

Verratene Revolution

Author : Lev Davidovič Trockij
ISBN : 9783886341054
Genre :
File Size : 67.55 MB
Format : PDF, Docs
Download : 804
Read : 1039

Category: