FREEDOM DREAMS THE BLACK RADICAL IMAGINATION

Download Freedom Dreams The Black Radical Imagination ebook PDF or Read Online books in PDF, EPUB, and Mobi Format. Click Download or Read Online button to FREEDOM DREAMS THE BLACK RADICAL IMAGINATION book pdf for free now.

Freedom Dreams

Author : Robin D.G. Kelley
ISBN : 9780807009789
Genre : Social Science
File Size : 62.58 MB
Format : PDF
Download : 796
Read : 161

Kelley unearths freedom dreams in this exciting history of renegade intellectuals and artists of the African diaspora in the twentieth century. Focusing on the visions of activists from C. L. R. James to Aime Cesaire and Malcolm X, Kelley writes of the hope that Communism offered, the mindscapes of Surrealism, the transformative potential of radical feminism, and of the four-hundred-year-old dream of reparations for slavery and Jim Crow. From'the preeminent historian of black popular culture' (Cornel West), an inspiring work on the power of imagination to transform society. From the Trade Paperback edition.
Category: Social Science

Kraft Zum Lieben

Author : Martin Luther King
ISBN : OCLC:1067548351
Genre :
File Size : 30.50 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 611
Read : 759

Category:

Politik Der Feindschaft

Author : Achille Mbembe
ISBN : 9783518754245
Genre : Political Science
File Size : 50.88 MB
Format : PDF, Docs
Download : 358
Read : 560

In seinem neuen Buch untersucht Achille Mbembe ein Phänomen, das sich in unserem globalen Zeitalter ständig rekonfiguriert: die Feindschaft. Ausgehend von den psychiatrischen und politischen Einsichten Frantz Fanons, zeigt Mbembe, wie als Folge der Konflikte um die Entkolonialisierung des 20. Jahrhunderts der Krieg – in Gestalt von Eroberung und Besatzung, von Terror und Revolte – zur Signatur unserer Zeit geworden ist. Als auf Dauer gestellter Ausnahmezustand führt er zur Erosion der liberalen Demokratie. Mbembes hochaktueller Essay spürt den Konsequenzen dieser Erosion nach: der Ausbreitung autoritärer Regierungsformen. Er beschreibt die Bedingungen, unter denen heute die Fragen zum Verhältnis von Recht und Gewalt, Normalität und Ausnahmezustand, Sicherheit und Freiheit gestellt werden. Mit Blick auf die globalen Migrationsströme und das damit einhergehende unvermeidliche Zusammenwachsen der Welt formuliert er eine scharfe Kritik am atavistischen Nationalismus und plädiert für eine neue Politik der Humanität.
Category: Political Science

Die Null Grenzkosten Gesellschaft

Author : Jeremy Rifkin
ISBN : 9783593425160
Genre : Fiction
File Size : 80.58 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 210
Read : 914

Teilen ist das neue Besitzen Der Kapitalismus geht zu Ende? Eine gewagte These! Doch wer könnte eine solch spannende Zukunftsvision mit Leben füllen? Jeremy Rifkin - Regierungsberater, Zukunftsvisionär und Bestsellerautor. Kurz: "einer der 150 einflussreichsten Intellektuellen der Welt" (National Journal). Rifkin ist überzeugt: Das Ende des Kapitalismus kommt nicht von heute auf morgen, aber dennoch unaufhaltsam. Die Zeichen dafür sind längst unübersehbar: - Die Produktionskosten sinken. - Wir leben in einer Share Economy, in der immer mehr das Teilen, Tauschen und Teilnehmen im Fokus steht. - Das Zeitalter der intelligenten Gegenstände - das Internet der Dinge - ist gekommen. Es fördert die Produktivität in einem Maße, dass die Grenzkosten vieler Güter und Dienstleistungen nahezu null sind, was sie praktisch kostenlos macht. - Eine einst auf Knappheit gegründete Ökonomie macht immer mehr einer Ökonomie des Überflusses Platz. Ein neues Buch für eine neue Zeit Jeremy Rifkin fügt in seinem neuen Buch "Die Null-Grenzkosten-Gesellschaft. Das Internet der Dinge, kollaboratives Gemeingut und der Rückzug des Kapitalismus" die Koordinaten der neuen Zeit endlich zu einem erkennbaren Bild zusammen. Aus unserer industriell geprägten erwächst eine globale, gemeinschaftlich orientierte Gesellschaft. In ihr ist Teilen mehr wert als Besitzen, sind Bürger über nationale Grenzen hinweg politisch aktiv und steht das Streben nach Lebensqualität über dem nach Reichtum. Die Befreiung vom Diktat des Eigentums hat begonnen und mit ihr eine neue Zeit. - Wie wird dieser fundamentale Wandel unser Leben verändern? - Wie wird der Wandel unsere Zukunft bestimmen? - Was heißt das schon heute für unseren Alltag? Kein anderer könnte die Zeichen der Zeit besser für uns deuten als der Zukunftsvisionär Rifkin in seinem neuen Buch.
Category: Fiction

Hundert Jahre Revolution

Author : Orlando Figes
ISBN : 9783446248687
Genre : History
File Size : 53.62 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 446
Read : 997

Eine glänzend geschriebene Geschichte Sowjetrusslands – von den Wurzeln des Bolschewismus bis zum Putsch gegen Gorbatschow 1991. Laut Orlando Figes erstreckt sich die Wirkung der Russischen Revolution von 1917 über die Jahrzehnte der Diktatur bis in die Gegenwart. So waren die Sowjetführer bis zuletzt überzeugt, dass sie die von Lenin begonnene Revolution fortsetzten und auf ihre Ziele hinarbeiteten: eine kommunistische Gesellschaft des materiellen Überflusses für das Proletariat und ein neuer kollektiver Menschentyp. In einem historischen Moment, da in Russland unter Putin die autoritäre Staatstradition wiederauflebt, liefert Figes eine überzeugende Interpretation des russischen 20. Jahrhunderts.
Category: History

Aus Mangel An Beweisen

Author : Scott Turow
ISBN : 9783641148577
Genre : Fiction
File Size : 26.19 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 450
Read : 609

Das Buch, das Scott Turow weltberühmt machte. Der Mord an einer Staatsanwältin erschüttert das Gerichtssystem. Ihr Kollege Rusty Sabich ermittelt in diesem undurchsichtigen Fall und wird im Laufe der Untersuchung selbst zum Angeklagten. Eine unheilvolle Verquickung von Politik und Recht – erfolgreich verfilmt mit Harrison Ford in der Hauptrolle.
Category: Fiction

Cypherpunks

Author : Julian Assange
ISBN : 9783593399133
Genre : Political Science
File Size : 37.97 MB
Format : PDF, Docs
Download : 368
Read : 1163

Ein Gespräch über Freiheit und Internet
Category: Political Science