FORENSIC FACIAL IDENTIFICATION THEORY AND PRACTICE OF IDENTIFICATION FROM EYEWITNESSES COMPOSITES AND CCTV WILEY SERIES IN PSYCHOLOGY OF CRIME POLICING AND LAW

Download Forensic Facial Identification Theory And Practice Of Identification From Eyewitnesses Composites And Cctv Wiley Series In Psychology Of Crime Policing And Law ebook PDF or Read Online books in PDF, EPUB, and Mobi Format. Click Download or Read Online button to FORENSIC FACIAL IDENTIFICATION THEORY AND PRACTICE OF IDENTIFICATION FROM EYEWITNESSES COMPOSITES AND CCTV WILEY SERIES IN PSYCHOLOGY OF CRIME POLICING AND LAW book pdf for free now.

Forensic Facial Identification

Author : Tim Valentine
ISBN : 9781118469583
Genre : Psychology
File Size : 46.48 MB
Format : PDF
Download : 319
Read : 1092

Forensic Facial Identification discusses the latest scientific and technical advancements in the field and their implications for practice in psychology, criminology, and law. Provides an up-to-date set of best practices for forensic facial identification Reviews current procedures for different facial identification methods and their reliability Covers eyewitness testimony, line-ups, facial composites, anthropological face reconstructions, CCTV images, and computerized automatic face recognition systems Incorporates case studies which put the latest research and technology in the proper legal context
Category: Psychology

Forensic Psychology

Author : Graham M. Davies
ISBN : 9781119106654
Genre : Psychology
File Size : 69.17 MB
Format : PDF
Download : 156
Read : 313

Introduces forensic psychology to students and professionals who want to better understand psychology’s expanding influence on the study of law, crime and criminality Forensic psychology is a constantly growing discipline, both in terms of student interest and as a profession for graduates. This book highlights the often sizeable gap between media myths surrounding forensic practice and reality. Editors Graham Davies and Anthony Beech present an exciting and broad range of topics within the field, including detailed treatments of the causes of crime, investigative methods, the trial process, and interventions with different types of offenders and offences. Forensic Psychology: Crime, Justice, Law, Interventions, Third Edition covers every aspect of forensic psychology—from understanding criminal behaviour, to applying psychological theory to criminal investigation, analysing the legal process and the treatment of witnesses and offenders. Each chapter has been thoroughly revised and updated with the latest findings. The book also includes two entirely new chapters—one on psychopathy and crime, the other on female offenders. Drawing on a wealth of experience from leading researchers and practitioners, this new edition will interest and enthuse today’s generation of students. All chapters thoroughly revised and updated Features two brand new chapters Supplemented by additional online resource materials, including related links, multiple choice questions, and PowerPoint slides Authored by a wide-range of experienced forensic psychology professionals Forensic Psychology, Third Edition is essential reading for undergraduates’ first encounter with the subject area and is an excellent introduction for more specialised postgraduate courses.
Category: Psychology

Wirtschaftsinformatik 2005

Author : Otto K. Ferstl
ISBN : 9783790816242
Genre : Business & Economics
File Size : 59.29 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 458
Read : 870

Die 7. Internationale Tagung Wirtschaftsinformatik 2005 (WI 2005) steht unter dem Leitthema eEconomy, eGovernment, eSociety. Durch dieses Thema kommt der erweiterte Gegenstand der Fachdisziplin Wirtschaftsinformatik zum Ausdruck, der ausgehend von Informationssystemen in Unternehmen zunehmend auch Informationssysteme in öffentlichen Verwaltungen und privaten Haushalten umfasst. Die Beiträge zur WI 2005 greifen folgende Schwerpunkte auf: ERP und SCM, Grid Computing, CRM/SRM, Internet-Ökonomie, eBusiness, Outsourcing, eFinance, IS- und SW-Architekturen, eGovernment, eProcurement, eLearning, Wissensmanagement, Private Services, Ubiquitous Computing, IT-Security, Semantic Web, Information Warehousing, EAI, Mobile Systeme, Softwareagenten. Darüber hinaus enthält der Tagungsband ausgewählte Hauptbeiträge namhafter Autoren. Das Buch richtet sich an Wissenschaftler und Praktiker. Es bietet Orientierungshilfe und einen umfassenden Einblick in die genannten Forschungsfelder.
Category: Business & Economics

Pharmakotherapie In Der Reanimation Nach Herz Kreislauf Stillstand

Author : G. Meuret
ISBN : 9783642694318
Genre : Medical
File Size : 48.5 MB
Format : PDF
Download : 980
Read : 363

l..ebensrettung aus akuten NotfaIlen erfordert Entschlossenheit und rasches Handeln, aber auch ein wissenschaftlich stichfestes Konzept; dies gilt fiir die manuellen Methoden der Reanimation und ebenso fiir den Einsatz von Medikamenten bei der Herz-Kreislauf-Wiederbelebung. Mit der Entdeckung und Entwicklung einer breiten Palette herz wirksamer Medikamente wurden aber (aus mehr oder weniger theore tischen Überlegungen) auch zur Behebung des akuten Herzstillstands Medikamente empfohlen, deren Nutzen bei dieser speziellen Indikation nicht ausreichend erwiesen war. Mein Mitarbeiter G. Meuret hat sich die Aufgabe gestellt, hier Klar heit zu schaffen. Mit sehr sorgfältigen, umfassenden und aufwendigen hämodynamischen und metabolischen experimentellen Untersuchungen konnte er nachweisen, daß die a-sympathikomimetische Stimulation fiir die Wiederherstellung der Koronarperfusion unentbehrlich ist und Adrenalin alle anderen Katecholamine an EffIZienz übertrifft; daß der Azidoseausgieich maßgerecht erfolgen sollte und ein Zuviel nachteiliger ist als ein Zuwenig; und daß die Gabe von Kalzium eher schädlich ist als nützlich, ja daß vielmehr die Gabe von Kalziumantagonisten eine Zukunft hat - nicht nur zur Protektion des Herzens, sondern auch des Gehirns.
Category: Medical

Bungswissen In Religion Und Philosophie

Author : Almut-Barbara Renger
ISBN : 9783643132222
Genre :
File Size : 84.79 MB
Format : PDF
Download : 711
Read : 982

Thema des Sammelbands ist der Zusammenhang von ubung und Wissen in religiosen und philosophischen Kontexten der Vormoderne. AN einzelnen regional und sozial differenzierten Fallbeispielen aus dem euro-asiatischen Raum werden ubungspraktiken, durch die Wissen hergestellt, vermittelt und bestatigt, aber auch hinterfragt und modifiziert wurde, klassifiziert und erortert. UNtersucht werden Materialien, Medien und Darstellungsweisen aus griechisch-romischer Philosophie, Christentum, Judentum und Islam, Hinduismus und Buddhismus, die von der wechselseitigen Verwiesenheit von ubung und Wissen zeugen. uBerlegungen zum Thema im Kontext globaler Austauschbeziehungen, wie sie z.B. Den modernen Yoga pragen, runden den Band ab.
Category:

Trauma Biomechanik

Author : Kai-Uwe Schmitt
ISBN : 9783642115967
Genre : Science
File Size : 87.76 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 605
Read : 948

Trauma-Biomechanik untersucht die Reaktion und Toleranz von Gewebe auf extreme mechanische Belastungen. Dabei ist das Verständnis der mechanischen Faktoren entscheidend, um Maßnahmen zur Verhinderung von Verletzungen zu entwickeln. Die Autoren beschäftigen sich intensiv mit den Verletzungsarten, die durch Verkehrs- und Sportunfälle verursacht werden. Dabei wird eine interdisziplinäre Sicht eingenommen, die u. a. Fragen der Anatomie jeder Körperregion, aber auch ingenieurwissenschaftliche Lösungen zur Verletzungsvorbeugung miteinbezieht.
Category: Science

Bilder Der Berwachung

Author : Dietmar Kammerer
ISBN : 3518125508
Genre : Closed-circuit television
File Size : 61.19 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 707
Read : 687

Category: Closed-circuit television

Provokative Therapie

Author : Frank Farrelly
ISBN : 3540166661
Genre : Psychology
File Size : 62.53 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 655
Read : 855

Lachen ist die beste Therapie! Die Provokative Therapie setzt auf Humor und befreiendes Lachen als Transmitter für die Botschaften des Therapeuten. Das von Frank Farrelly entwickelte psychotherapeutische Kurzverfahren ist ungewöhnich - aber es hat sich in der Praxis bewährt. Farrellys Ansatz: Der Ausdruck der Gegenübertragungsgefühle des Therapeuten ist hilfreich für den Patienten - selbst wenn es sich um tabuisierte Gefühle handelt. Der Patient wird dabei nicht als bedauernswertes Opfer behandelt, sondern wie ein Bekannter oder Freund, der auch einmal ein offenes Wort vertragen kann. Theoretisch fundiert Von den Anfängen und der Entwicklung der Provokativen Therapie durch Frank Farrelly Annahmen und Hypothesen der Provokativen Therapie Welche Rolle hat der provokative Therapeut? Wie arbeitet er? Die vier Sprachen des provokativen Therapeuten In der Praxis bewährt Zahlreiche Gesprächsbeispiele vermitteln das konkrete Vorgehen sowohl im provozierenden als auch im informativen Teil der Therapiesitzungen Fragen und Antworten geben einen lebendigen Eindruck über die weiteren Entwicklungsmöglichkeiten Einsatz der Provokativen Therapie als Gruppen- und Familientherapie Provokative Therapie von A bis Z!
Category: Psychology