FOREIGN POWERS AND INTERVENTION IN ARMED CONFLICTS

Download Foreign Powers And Intervention In Armed Conflicts ebook PDF or Read Online books in PDF, EPUB, and Mobi Format. Click Download or Read Online button to FOREIGN POWERS AND INTERVENTION IN ARMED CONFLICTS book pdf for free now.

Foreign Powers And Intervention In Armed Conflicts

Author : Aysegul Aydin
ISBN : 9780804782944
Genre : Political Science
File Size : 20.83 MB
Format : PDF, Docs
Download : 953
Read : 351

Intervention in armed conflicts is full of riddles that await attention from scholars and policymakers. This book argues that rethinking intervention—redefining what it is and why foreign powers take an interest in others' conflicts—is of critical importance to understanding how conflicts evolve over time with the entry and exit of external actors. It does this by building a new model of intervention that crosses the traditional boundaries between economics, international relations theory, and security studies, and places the economic interests and domestic political institutions of external states at the center of intervention decisions. Combining quantitative and qualitative evidence from both historical and contemporary conflicts, including interventions in both interstate conflicts and civil wars, it presents an in-depth discussion of a range of interventions—diplomatic, economic, and military—in a variety of international contexts, creating a comprehensive model for future research on the topic.
Category: Political Science

Eingreifen Auf Einladung

Author : Georg Nolte
ISBN : 354065397X
Genre : Law
File Size : 79.52 MB
Format : PDF, Docs
Download : 684
Read : 259

In der Völkerrechtswissenschaft ist streitig, ob Kampfeinsätze fremder Truppen in internen Konflikten, die nicht auf einem Mandat des Sicherheitsrates der Vereinten Nationen beruhen, völkerrechtlich zulässig sind. Nolte geht in seinem Buch der Frage nach, ob die Einladung der jeweiligen Regierung eine Rechtsgrundlage für solche Einsätze sein kann. Er untersucht die Bedeutung der einschlägigen Grundprinzipien des Völkerrechts (Zustimmung, Interventionsverbot, Gewaltverbot, Selbstbestimmungsrecht, Menschenrechtsschutz, Anerkennung von Regierungen) und analysiert dann die umfangreiche Staatenpraxis. Ergebnis seiner Analyse ist, dass die Einladung der Regierung in bestimmten Grenzen rechtfertigend wirken kann und mit den Grundprinzipien der kollektiven Sicherheit, so wie sie sich seit Ende des Kalten Krieges entwickelt haben, vereinbar ist.
Category: Law

Internationalized Armed Conflicts In International Law

Author : Kubo Macak
ISBN : 9780192551788
Genre : Law
File Size : 75.25 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 692
Read : 712

This book provides the first comprehensive analysis of factors that transform a prima facie non-international armed conflict (NIAC) into an international armed conflict (IAC) and the consequences that follow from this process of internationalization. It examines in detail the historical development as well as the current state of the relevant rules of international humanitarian law. The discussion is grounded in general international law, complemented with abundant references to case law, and illustrated by examples from twentieth and twenty-first century armed conflicts. In Part I, the book puts forward a thorough catalogue of modalities of conflict internationalization that includes outside intervention, State dissolution, and recognition of belligerency. It then specifically considers the legal qualification of complex situations that feature more than two conflict parties and contrasts the mechanism of internationalization of armed conflicts with the reverse process of de-internationalization. Part II of the book challenges the conventional wisdom that members of non-State armed groups do not normally benefit from combatant status. It argues that the majority of fighters belonging to non-State armed groups in most types of internationalized armed conflicts are in fact eligible for combatant status. Finally, Part III turns to belligerent occupation, traditionally understood as a leading example of a notion that cannot be transposed to armed conflicts occurring in the territory of a single State. By contrast, the book argues in favour of the applicability of the law of belligerent occupation to internationalized armed conflicts.
Category: Law

Menschlichkeit F R Alle

Author : Hans Haug
ISBN : NWU:35556022693493
Genre : Human rights
File Size : 51.61 MB
Format : PDF, Docs
Download : 410
Read : 284

Category: Human rights

Die Unterste Milliarde

Author : Paul Collier
ISBN : 9783641204945
Genre : Social Science
File Size : 38.69 MB
Format : PDF, Docs
Download : 975
Read : 1196

Der vielfach preisgekrönte Longseller jetzt in einer neuen Ausgabe Die unterste Milliarde – das sind die ärmsten Menschen der Erde, die am weltweit steigenden Wirtschaftswachstum keinen Anteil haben. Ihre Lebenserwartung ist auf fünfzig Jahre gesunken, jedes siebte Kind stirbt vor dem fünften Lebensjahr. Seit Jahrzehnten befinden sich die Ökonomien dieser Länder im freien Fall – ohne Aussicht auf Besserung. In seinem vielfach preisgekrönten Bestseller erklärt Paul Collier, wie es zu dieser krassen Armut gekommen ist und was man gegen sie tun kann.
Category: Social Science

Die Neuen Kriege

Author : Herfried Münkler
ISBN : 9783644011212
Genre : Political Science
File Size : 78.23 MB
Format : PDF, ePub
Download : 876
Read : 1132

Das Zeitalter der zwischenstaatlichen Kriege geht offenbar zu Ende. Aber der Krieg ist keineswegs verschwunden, er hat nur seine Erscheinungsform verändert. In den neuen Kriegen spielen nicht mehr die Staaten die Hauptrolle, sondern Warlords, Söldner und Terroristen. Die Gewalt richtet sich vor allem gegen die Zivilbevölkerung; Hochhäuser werden zu Schlachtfeldern, Fernsehbilder zu Waffen. Herfried Münkler macht die Folgen dieser Entwicklung deutlich. Er zeigt, wie mit dem Verschwinden von klassischen Schlachten und Frontlinien auch die Unterscheidung von Krieg und Frieden brüchig geworden ist, und erörtert, wie man den besonderen Gefahren begegnen kann, die von den neuen Kriegen ausgehen.
Category: Political Science

Foreign Intervention In Africa

Author : Elizabeth Schmidt
ISBN : 9780521882385
Genre : History
File Size : 61.51 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 312
Read : 1311

This book chronicles foreign political and military interventions in Africa from 1956 to 2010, helping readers understand the historical roots of Africa's problems.
Category: History

Das Digitale Kalifat

Author : Abdel Bari Atwan
ISBN : 9783406697289
Genre : Political Science
File Size : 60.84 MB
Format : PDF
Download : 971
Read : 361

Der "Islamische Staat“ beruht auf zwei Pfeilern: auf seinem Territorium und auf einer digitalen Infrastruktur, mit der er hocheffizient organisiert wird. Abdel Bari Atwan, der das IS-Gebiet bereist und zahllose Interviews mit Jihadisten geführt hat, bietet in seinem Buch erstmals Einblicke in die digitalen Institutionen und Kommandostrukturen des IS und stellt dessen führende Köpfe vor. Viele Computerspiele faszinieren durch die Verbindung von mittelalterlichem Ambiente und Hightech. Genau hier liegt für viele Jihadisten auch die Faszination des IS, der eine "mittelalterliche“ Ordnung mit Hilfe des Internets aufrechterhält. Das Steuersystem orientiert sich am Koran, wird aber digital organisiert. Das Finanzwesen beruht auf dem Zinsverbot, verwaltet aber den Staatshaushalt und die Einnahmen aus Ölexport, Antiquitätenhandel und Entführung mit elektronischen Krypto-Währungen. Das Bildungswesen sorgt für Koranlektüre, aber auch für digital kompetenten Nachwuchs – auch weiblichen. Der Propagandaapparat setzt auf die Inszenierung von Gewalt und beschäftigt dafür eine ganze Armee von Fotografen, Video-Filmern und Spiele-Entwicklern. Atwan beschreibt die Rolle des Darknet und erklärt, warum die Cyber-Jihadisten dem elektronischen "Counter-Jihad“ immer eine Nasenlänge voraus sein werden. Sein alarmierender Bericht sollte allen zu denken geben, die den IS mit militärischen Mitteln besiegen wollen.
Category: Political Science