FINDING DARWINS GOD A SCIENTISTS SEARCH FOR COMMON GROUND BETWEEN GOD AND EVOLUTION PS

Download Finding Darwins God A Scientists Search For Common Ground Between God And Evolution Ps ebook PDF or Read Online books in PDF, EPUB, and Mobi Format. Click Download or Read Online button to FINDING DARWINS GOD A SCIENTISTS SEARCH FOR COMMON GROUND BETWEEN GOD AND EVOLUTION PS book pdf for free now.

Evolution

Author :
ISBN :
Genre :
File Size : 66.34 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 343
Read : 745

Category:

Der Alte Mit Dem W Rfel

Author : Anna Ijjas
ISBN : 9783525570173
Genre : Religion
File Size : 27.61 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 246
Read : 285

English summary: Quantum mechanics has always fascinated philosophers as well as theologians. The problem of understanding seemed to open new possibilities in the interdisciplinary field. Debates on possible metaphysical implications of quantum mechanics began, very early, perhaps too early. For many interpretational attempts turned out to be inappropriate. As a result, quantum metaphysics lost credit in the scientific community. In light of this, the reticence of today's scholars is understandable. Anna Ijjas, however, does not believe that the old failures should be taken as a reason for not doing any research in the field of quantum metaphysics. The old failures should rather animate today's scientists to do it better. In her present study, Ijjas revisits the old main ideas of quantum metaphysics. Thereby she does not work with any old results, but investigates step by step in a cautious manner. This also means that in each section she starts at a very basic level. First of all, she focuses on the problem of interpretation and suggests a method how to manage it. Applying this method, it becomes possible to point out the relevance of quantum physics for metaphysics and philosophical theology. German text. German description: Es gibt kaum ein metaphysisches Problem, das nicht unter Berufung auf die Quantenmechanik gelost wurde - angeblich jedenfalls. Dies ist auf den ersten Blick uberraschend, denn bei der Quantenmechanik handelt es sich um eine physikalische Theorie. Das Ziel der Quanten-Metaphysik besteht aber in der Regel darin, weltanschauliche Positionen empirisch zu stutzen. Dabei versucht man zu zeigen, dass bestimmte metaphysische Hypothesen seitens der Physik bestatigt, begrundet, nahe gelegt oder anderweitig favorisiert seien. Anna Ijjas hinterfragt die gangige Praxis und stellt ein alternatives Modell vor, um Quantenmechanik und Metaphysik miteinander zu verbinden. Ihre Arbeit bewegt sich somit thematisch und methodisch an der Schnittstelle von Physik und Metaphysik bzw. Naturphilosophie. In einem methodologisch-wissenschaftstheoretischen Vorspann beschaftigt sich Anna Ijjas mit dem sogenannten Problem der Interpretation. Sie entwickelt ein neues Interpretationsmodell, das den weiteren Verlauf der Untersuchung bestimmt. Im folgenden Teil skizziert sie die physikalischen Grundlagen und wendet sich prominenten Interpretationsversuchen zu. Anschliessend setzt sie sich mit klassischen philosophischen Themen auseinander. Zuletzt untersucht sie die anthropologischen Konsequenzen dieser Themenfelder. Behandelt werden das Problem der Willensfreiheit, die Relation des menschlichen Bewusstseins zum Gehirn und die Frage nach Gottes Wirken in der Welt. Anna Ijjas entwickelt neue Ansatze, indem sie die Unzulanglichkeit gangiger Deutungsversuche aufzeigt, mit dem Ziel, auf diese Weise zum Denken und zum Gesprach anzuregen.
Category: Religion

The Case For Divine Design

Author :
ISBN : 1555179002
Genre : Religion
File Size : 87.86 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 299
Read : 717

A timely contribution to the current debate.-Richard Schmutz, Ph.D., HistoryWas creation an act of God, or did it occur by natural processes?Can science logically disprove the existence of God?Does the apparent design of living things point to the work of a Creator?Author Frank B. Salisbury, retired professor of biology and ecology and former head of the Plant Science Department at Utah State University, answers these questions in this important book that brings understanding and respect to the ongoing debate regarding the origin of life.In the Case for Divine Design, the author argues that we must find God on our own and not be enticed by scientific evidence to believe or disbelieve. His own belief in God, coupled with decades of study and research that he shares in this book, has led him to appreciate the beauty of an Intelligent Creation.
Category: Religion

True Scientists True Faith

Author : R. J. Berry
ISBN : 9780857215413
Genre : Religion
File Size : 78.78 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 568
Read : 701

Some atheistic campaigners continue to stress that science and faith are incompatible. This is simply untrue, as the distinguished contributors to this volume demonstrate. Scientists from a variety of different disciplines have provided their own accounts of how their science and their personal faith intersect .They come from a range of Christian backgrounds, but all are orthodox believers. Contributors include: Francis Collins, Human Genome Scientist Bob White, Professor of Geophysics, University of Cambridge Alister McGrath, Professor of Science and Religion, Oxford This new edition combines selected essays from both REAL SCIENCE, REAL FAITH and REAL SCIENTISTS, REAL FAITH, and includes five new contributions from distinguished younger scientists.
Category: Religion

Eine Kurze Geschichte Der Menschheit

Author : Yuval Noah Harari
ISBN : 9783641104986
Genre : History
File Size : 72.44 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 163
Read : 877

Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.
Category: History

Laudato Si

Author : Franziskus (Papst),
ISBN : 9783451807367
Genre : Religion
File Size : 88.38 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 960
Read : 1171

Mit großer Spannung wurde sie erwartet, auch von Nicht-Katholiken: Die Umwelt-Enzyklika von Papst Franziskus nimmt die heute entscheidenden Themen in den Blick; es geht um die geht um soziale, ökologische und politische Zusammenhänge. Wohl selten war ein päpstliches Schreiben so aktuell und brisant und vor allem relevant für alle Gesellschaftsschichten und Menschen weltweit. Mit "Laudato si" beweist Franziskus, dass die Kirche nach wie vor eine unverzichtbare Stimme im Diskurs zur Gestaltung der modernen Welt ist. Wer verstehen will, wie Papst und Kirche die großen Herausforderungen unserer Zeit bestehen wollen, kommt an diesem Werk nicht vorbei. Ein Muss für jeden, der an den drängenden Fragen unserer Zeit interessiert ist.
Category: Religion

Das Egoistische Gen

Author : Richard Dawkins
ISBN : 9783642553912
Genre : Science
File Size : 81.53 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 575
Read : 621

p”Ein auch heute noch bedeutsamer Klassiker“ Daily Express Sind wir Marionetten unserer Gene? Nach Richard Dawkins ́ vor über 30 Jahren entworfener und heute noch immer provozierender These steuern und dirigieren unsere von Generation zu Generation weitergegebenen Gene uns, um sich selbst zu erhalten. Alle biologischen Organismen dienen somit vor allem dem Überleben und der Unsterblichkeit der Erbanlagen und sind letztlich nur die "Einweg-Behälter" der "egoistischen" Gene. Sind wir Menschen also unserem Gen-Schicksal hilflos ausgeliefert? Dawkins bestreitet dies und macht uns Hoffnung: Seiner Meinung nach sind wir nämlich die einzige Spezies mit der Chance, gegen ihr genetisches Schicksal anzukämpfen.
Category: Science

Forthcoming Books

Author : Rose Arny
ISBN : UOM:39015046802248
Genre : American literature
File Size : 45.12 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 175
Read : 1015

Category: American literature

Books In Print

Author :
ISBN : UOM:39015045491084
Genre : American literature
File Size : 36.70 MB
Format : PDF
Download : 790
Read : 626

Books in print is the major source of information on books currently published and in print in the United States. The database provides the record of forthcoming books, books in-print, and books out-of-print.
Category: American literature

Warum Gott

Author : Timothy Keller
ISBN : 9783765570377
Genre : Religion
File Size : 38.72 MB
Format : PDF, ePub
Download : 324
Read : 923

Warum Gott? Ist es heute noch vernünftig zu glauben? Ist der Glaube nicht irrelevant, ohne Antworten auf die drängenden Fragen der Zeit? Hat die Wissenschaft nicht den Glauben an Gott längst widerlegt? Mächtige Fragen an den Allmächtigen! Tim Keller findet Antworten, die nicht nur den Zweifler nachdenklich werden lassen. Und er nennt gute Gründe für den Glauben.
Category: Religion