EVALUATING FUTURE US ARMY FORCE POSTURE IN EUROPE PHASE II REPORT CSIS REPORTS

Download Evaluating Future Us Army Force Posture In Europe Phase Ii Report Csis Reports ebook PDF or Read Online books in PDF, EPUB, and Mobi Format. Click Download or Read Online button to EVALUATING FUTURE US ARMY FORCE POSTURE IN EUROPE PHASE II REPORT CSIS REPORTS book pdf for free now.

Evaluating Future U S Army Force Posture In Europe

Author : Kathleen H. Hicks
ISBN : 9781442259645
Genre : Political Science
File Size : 64.32 MB
Format : PDF, ePub
Download : 273
Read : 811

This report offers an examination of U.S. Army force posture in Europe amid heightened tensions between the United States and Russia. The report explores the necessary components of a sustainable and credible deterrence posture in Europe and highlights key challenges—from the strategic down to the tactical level. It offers recommendations for how to best recalibrate U.S. defense and deterrence posture in Europe over the next decade.
Category: Political Science

Coping With Surprise In Great Power Conflicts

Author : Mark F. Cancian
ISBN : 9781442280724
Genre : Political Science
File Size : 80.83 MB
Format : PDF, ePub
Download : 281
Read : 182

This study examines potential surprises in a great power conflict, particularly in the initial stages when the interaction of adversaries’ technologies, prewar plans, and military doctrines first becomes manifest.
Category: Political Science

Der Angriff

Author : Bob Woodward
ISBN : 3421057877
Genre : Intervention (International law)
File Size : 31.74 MB
Format : PDF, Docs
Download : 901
Read : 956

Woodwards Recherchen ergaben, daß Bush an großen Teilen seiner Regierung vorbei schon im Dezember 2001 die Planungen für den Irak-Krieg in Auftrag gab. Er beschreibt zudem, wie kontrovers innerhalb der Bush-Administration um die Frage nach einem Krieg gegen den Irak gerungen wurde, wie groß die Meinungsunterschiede zwischen Außenminister Colin Powell und Verteidigungsminister Richard Cheney waren. Außerdem stützt Bob Woodward den Vorwurf, die Regierung habe sich erst nach dem 11. September um die Bekämpfung der Terrororganisation al-Qaida gekümmert, da sie bis dahin nur auf den Sturz Saddam Husseins fixiert gewesen ist.
Category: Intervention (International law)

Und Einstein Hatte Doch Recht

Author : Clifford M. Will
ISBN : 9783642743146
Genre : Science
File Size : 64.48 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 703
Read : 295

Keine wissenschaftliche Theorie ist auf solche Faszination auch außerhalb der Wissenschaft gestoßen wie die Allgemeine Relativitätstheorie von Albert Einstein, und keine wurde so nachdrücklich mit den Mitteln der modernen Physik überprüft. Wie hat sie diesen Test mit Raumsonden, Radioastronomie, Atomuhren und Supercomputern standgehalten? Hatte Einstein recht? Mit der Autorität des Fachmanns und dem Flair des unvoreingenommenen Erzählers schildert Clifford Will die Menschen, Ideen und Maschinen hinter den Tests der allgemeinen Relativitätstheorie. Ohne Formeln und Fachjargon wird der leser mit Einsteins Gedanken vertraut und erfährt von der Bestätigung seiner Vorhersagen, angefangen bei der Lichtablenkung im Schwerefeld der Sonne 1919 bis zu den ausgefeilten Kreiselexperimenten auf dem Space Shuttle. Die Allgemeine Relativitätstheorie hat nich nur alle diese Tests bestanden, sie hat darüber hinaus wesentlich beigetragen zu unserem Verständnis von Phänomenen wie Pulsaren, Quasaren, Schwarzen Löchern und Gravitationslinsen. Dieses Buch erzählt lebendig und spannend die Geschichte einer der größten geistigen Leistungen unserer Zeit.
Category: Science

Redefreiheit

Author : Timothy Garton Ash
ISBN : 9783446254251
Genre : Political Science
File Size : 43.86 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 908
Read : 1321

Noch nie konnten so viele Menschen wie heute ihre Meinung auf der ganzen Welt verbreiten. Internet und Globalisierung haben eine neue Epoche der Redefreiheit möglich gemacht, gleichzeitig provozieren sie neue kulturelle und religiöse Konflikte. Müssen wir rassistische Kommentare auf Facebook hinnehmen? Darf Satire den Propheten Mohammed verhöhnen? 2011 hat Timothy Garton Ash eine Debatte angestoßen, seitdem diskutieren Teilnehmer aus der ganzen Welt die Frage, wie wir in Zukunft vernünftig unsere Standpunkte austauschen, wie wir das Recht auf Redefreiheit genauso wie die Würde Andersdenkender sichern können. Es ist der Stoff für sein neues Buch: Ein Standardwerk zur Redefreiheit im 21. Jahrhundert.
Category: Political Science

Der Krieg

Author : Johann Bloch
ISBN : 9785880165797
Genre : History
File Size : 53.64 MB
Format : PDF, ePub
Download : 837
Read : 590

Uebersetzung des russischen Werkes des Autors: Der zukunftige Krieg in seiner technischen, volkswirtschaftlichen und politischen Bedeutung. Band IV
Category: History

German Power

Author : Hans Kundnani
ISBN : 9783406688645
Genre : Political Science
File Size : 77.92 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 961
Read : 883

Ist ein „deutsches Europa“ die bittere Frucht der europäischen Krise? In vielen europäischen Ländern wird es so wahrgenommen. Angela Merkel wird mit Hitler verglichen, die Rede ist von deutscher „Hegemonie“ und einem neuen deutschen „Reich“. Doch Deutschland ist heute ein anderes Land als im 19. Oder 20. Jahrhundert. Nur – welches? Einmal mehr könnte es zu einer Quelle der Instabilität im Herzen Europas werden. In German Power geht Hans Kundnani der Transformation Deutschlands seit der Vereinigung 1990 nach und stellt sie in den Kontext der deutschen Geschichte vor 1945. Dabei zeigt er Ähnlichkeiten auf und benennt einige Grundkonflikte – zwischen Kontinuität und Wandel, Ökonomie und Politik, Europa und der Welt. Kundnani kommt in seinem provozierenden Essay zu dem unbequemen Schluss, dass die „deutsche Frage“ wieder zurückgekehrt ist – in geoökonomischer Gestalt.
Category: Political Science

Das Recht Der V Lker

Author : John Rawls
ISBN : 9783110898538
Genre : Philosophy
File Size : 68.85 MB
Format : PDF, ePub
Download : 718
Read : 683

Welche Bedingungen lassen Völker gerecht und friedlich zusammenleben? Unter welchen Umständen sind Kriege gerechtfertigt? Welche Leitlinien müssen gegeben sein für Organisationen, die eine gerechte Gesellschaft von Völkern mit gleichen Rechten herzustellen vermögen? In acht Grundsätzen für eine gerechte internationale Ordnung entwickelt der amerikanische Philosoph John Rawls einen hypothetischen "Vertrag der Gesellschaft der Völker". Das jüngste Buch von John Rawls ist nach A Theory of Justice 1971, dt. 1975) und Political Liberalism (1993, dt. 1998) ein weiteres wichtiges Werk des bedeutenden amerikanischen Philosophen. Die Originalausgabe (The Law of Peoples, 1999) hat zu heftigen Kontroversen geführt.
Category: Philosophy