DIE ORGANISATION DES WISSENS

Download Die Organisation Des Wissens ebook PDF or Read Online books in PDF, EPUB, and Mobi Format. Click Download or Read Online button to DIE ORGANISATION DES WISSENS book pdf for free now.

Die Organisation Des Wissens

Author : Ikujiro Nonaka
ISBN : 9783593396316
Genre : Business & Economics
File Size : 24.51 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 259
Read : 711

In jedem Mitarbeiter schlummert wertvolles Wissen. Wer seine Firma richtig organisiert, kann diese Schätze heben. Japanische Manager haben dies früh begriffen und ihren Unternehmen langfristige Wettbewerbsvorteile verschafft. Anhand ausführlicher Fallbeispiele erläutern die Autoren in diesem Klassiker der Managementliteratur, wie Führungskräfte die Ressource Wissen nutzbar machen und sie in erfolgreiche Produkte und Technologien umwandeln können. "Dies ist das bisher kreativste Buch über Management aus Japan. Absolute Pflichtlektüre für Manager in einer Welt ohne Grenzen." Kenichi Ohmae "Ein wichtiges Buch für die Unternehmenspraxis." Michael E. Porter "Mit Nonakas Thesen zeichnet sich ein Paradigmenwechsel ab." Wirtschaftswoche "Spannend geschrieben, mit vielen Aha-Erlebnissen beim Lesen." ManagerSeminare
Category: Business & Economics

Organisation Des Wissens

Author : Manuel Kuschnig
ISBN : 9783638939287
Genre :
File Size : 54.21 MB
Format : PDF
Download : 950
Read : 160

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Philosophie - Theoretische (Erkenntnis, Wissenschaft, Logik, Sprache), Note: 2,00, Universitat Wien, 2 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die beiden japanischen Wirtschaftsprofessoren Nonaka und Takeuchi erortern den Stellenwert den menschliches Wissen als grundlegendes und universelles Element in jeder Organisation einnimmt. Im Unternehmen wird Wissen demnach nicht nur verarbeitet, es wird auch erzeugt, was bisher in der Managerliteratur nahezu unberucksichtigt blieb. Nach jahrelangen Forschungen bei japanischen Unternehmen kamen Nonaka und Takeuchi zur Ansicht, dass gerade dieser Gesichtspunkt die bedeutendste Quelle fur den Erfolg japanischer Unternehmen am internationalen Markt zu sein scheint. Des Weiteren weisen sie darauf hin, dass es zwei Arten von Wissen gibt, namlich explizites und implizites Wissen und das sich in dem Umgang mit der jeweiligen Wissensform auch der entscheidende Unterschied zwischen Japan und dem Westen zeigt. Wahrend in der westlichen Philosophie jeweils der einzelne als Inhaber und Verwalter des Wissens gilt, so zeigt die Studie von Nonaka und Takeuchi, dass eigentlich der einzelne durch sein Wissen mit der Organisation zusammenwirkt. Nonaka und Takeuchi erkennen dabei Wissensschaffung auf drei Ebenen, auf individueller, Gruppen -und Organisationsebene. Das Ziel stellt fur Nonaka und Takeuchi die Etablierung eines allgemeinen Modells der Wissensschaffung im Unternehmen dar. Dabei ist wichtig zu erwahnen, dass das gesammelte Material aus den japanischen Unternehmen keineswegs als nachzuahmende Erfolgsgeschichten sondern als neutrale Fallstudien dargestellt werden soll.
Category:

Die Organisation Als Ordnung Des Wissens

Author : Robert Neumann
ISBN : 3824490293
Genre : Business & Economics
File Size : 83.30 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 245
Read : 452

Vor dem Hintergrund einer systemtheoretischen Organisationsanalyse untersucht Robert Neumann das Spannungsfeld von Anspruch und Realisierbarkeit von Wissensmanagement-Aktivitäten.
Category: Business & Economics

The Knowledge Creating Company

Author : Ikujiro Nonaka
ISBN : 9781633691377
Genre : Business & Economics
File Size : 85.88 MB
Format : PDF
Download : 493
Read : 793

In a world where the only certainty is uncertainty, the one sure source of lasting competitive advantage is knowledge. The best companies survive by consistently creating new knowledge, disseminating it widely throughout the organization, and quickly leveraging it in their business processes and their products. In The Knowledge-Creating Company, Ikujiro Nonaka shows how your company can exploit its knowledge to continually innovate and reinvent itself in the face of relentless change. Since 1922, Harvard Business Review has been a leading source of breakthrough management ideas-many of which still speak to and influence us today. The Harvard Business Review Classics series now offers readers the opportunity to make these seminal pieces a part of your permanent management library. Each highly readable volume contains a groundbreaking idea that continues to shape best practices and inspire countless managers around the world-and will have a direct impact on you today and for years to come.
Category: Business & Economics

The Way Into Narnia

Author : Peter J. Schakel
ISBN : 0802829848
Genre : Literary Criticism
File Size : 83.67 MB
Format : PDF
Download : 493
Read : 373

Directed to both new and longtime readers of the Chronicles, suggests reading the stories as fairy tales and offers analysis which relates the Chronicles to the life and interests of C.S. Lewis.
Category: Literary Criticism

Hitotsubashi On Knowledge Management

Author : Hirotaka Takeuchi
ISBN : 0470820748
Genre : Business & Economics
File Size : 46.73 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 359
Read : 257

Knowledge Management (KM) is the art and science of utilizing knowledge as the most important resource towards gaining competitive advantage in today's business environment. Despite the huge and growing interest in KM, there has been no serious attempt to bridge theory and practice, the practices of East and West, the soft side (organizational capabilities) with the hard side (information technology), or the practices of large companies with start-ups. Until now. Written by the Dean of Hitotsubashi Business School in Tokyo, the world's leading centre of KM, and featuring contributions from thought leaders around the world, this book will provide a synthesis towards the emerging field of KM. It brings together the latest trends in the field and re-ignites the debate on the future form of knowledge management.
Category: Business & Economics

S Mmtliche Werke

Author :
ISBN : ONB:+Z167613906
Genre :
File Size : 86.59 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 699
Read : 466

Category: