DIE FFENTLICHKEIT DER LITERATUR

Download Die Ffentlichkeit Der Literatur ebook PDF or Read Online books in PDF, EPUB, and Mobi Format. Click Download or Read Online button to DIE FFENTLICHKEIT DER LITERATUR book pdf for free now.

Die Ffentlichkeit Der Literatur

Author : Otto Lorenz
ISBN : UOM:39015041986046
Genre : Literary Criticism
File Size : 72.60 MB
Format : PDF
Download : 809
Read : 187

These studies investigate the communicative parameters governing book production and distribution in the cultural discourse of West German postwar literature (1945-1989). The main focus is on the history and mentality of the period in question and literary/aesthetic preconditions existing at the time, and the way these forces combine to determine the competition-oriented interplay between authors, publishers, critics and readers. Three analyses of individual works (extending to dust-jacket blurbs and reviews) attempt to elucidate long-term developments discernible in the context of literary life.
Category: Literary Criticism

Die Ffentlichkeit Der Literatur

Author : Heinrich Detering
ISBN : 9783159611198
Genre : Literary Criticism
File Size : 29.90 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 889
Read : 347

Heinrich Deterings Reden und Essays umspannen Institutionen der literarischen Öffentlichkeit vom Lektorat bis zum Nobelpreis, vom Feuilleton bis zur Forschung. Immer zeichnet sie eine Liebe zu Sprache und Literatur aus, die den Lyriker und Literaturwissenschaftler in all seinen Arbeiten bestimmt – und die ansteckend ist. Die Freiheit von Sprache und Dichtung ist nicht selbstverständlich. Weil Literatur angewiesen ist auf Vermittlung, kann jede Einschränkung ihrer Vermittlungswege sie empfindlich verletzen (wie Detering in »Zum Beispiel Ungarn« zeigt). Weil aber Literatur immer auch ihre eigenen Institutionen zu unterlaufen und zu erneuern vermag, ist Kulturpessimismus keine Option.
Category: Literary Criticism

Die Aufarbeitung Des Luftkrieges In Der Deutschen Ffentlichkeit Und Literatur

Author : Toni Ziemer
ISBN : 9783640459414
Genre :
File Size : 50.34 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 521
Read : 980

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 2, Carl von Ossietzky Universitat Oldenburg, Veranstaltung: Die deutsche Literatur und der 2. Weltkrieg, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Jahr 1997 brachte eine in Zurich gehaltene Vorlesungsreihe des Schriftstellers und Literaturwissenschaftlers Winfried Georg Sebald die Bombenangriffe des Zweiten Weltkriegs ins Blickfeld der deutschen Offentlichkeit und eine bis ins Folgejahrzehnt anhaltende Diskussion in Gang. Diese Arbeit setzt sich zum Ziel, die pragnantesten Argumentationsgange innerhalb der auf mehrere Fachbereiche ausgedehnten Diskussion um den tatsachlichen Stand der offentlichen und literarischen Aufbereitung zu skizzieren. Die Einschatzungen Sebalds sollen dabei sowohl aus geschichts- als auch literaturwissenschaftlicher Perspektive reflektiert werden. Hierzu werden die Sebald-Thesen in Kapitel 1 zunachst praziser dargestellt, ehe sich das 2. Kapitel mit der deutschen Gedenkkultur und den Erinnerungsprozessen jenseits der literarischen Aufarbeitung befasst. Das 3. Kapitel soll zudem einen knappen Uberblick auf den geschichtswissenschaftlichen Forschungstand zum Thema Luftkrieg geben. Kapitel 4 behandelt schliesslich den Luftkrieg als Gegenstand der deutschen Literatur. Um hier Einblick in die komplexe Formdebatte zu geben, sollen abschliessend drei der bekanntesten Texte zum Thema des Luftkriegs vorgestellt und auf ihre qualitativen Merkmale hin untersucht werden."
Category:

Author :
ISBN : 9783476027573
Genre :
File Size : 81.32 MB
Format : PDF, ePub
Download : 153
Read : 513

Category:

Die Stiftung Von Autorschaft In Der Neulateinischen Literatur Ca 1350 Ca 1650

Author : Karl A. E. Enenkel
ISBN : 9789004278455
Genre : History
File Size : 59.59 MB
Format : PDF, Docs
Download : 195
Read : 870

This monograph throws new light on the question of authorship in the Latin literature of the early modern period. It shows that authorship was not something to be taken for granted in an empathic sense, but was chiefly to be found in the paratextual features of works – the dedication, preface, author’s portrait and so on.
Category: History

R Ckblicke Auf Die Literatur Der Ddr

Author : Hans-Christian Stillmark
ISBN : 9042009454
Genre : Social Science
File Size : 25.39 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 561
Read : 1012

Obwohl die DDR nunmehr ein abgeschlossenes Kapitel in der deutschen Geschichte geworden ist, halt die Auseinandersetzung um das, was von ihr bleibt, auch im Abstand von mehr als zehn Jahren an. Selbst nach dem deutsch-deutschen Literaturstreit unmittelbar nach der Wende, der seinerseits schon Ruckblicken und Bilanzierungen ausgesetzt wurde, bleibt der Stellenwert der Literatur in und aus der DDR ein umstrittenes Terrain. Ungeachtet dessen, dass es Einhelligkeit in literarischen Fragen ohnehin nicht geben kann, sind die Urteile zur Literatur der DDR naturlich auch von den Erfahrungen und Erlebnissen mit der DDR gepragt. In diesem Band haben wir uns fur eine Sicht von aussen und von innen gleichermassen interessiert.
Category: Social Science

Immanuel Kant Und Die Ffentlichkeit Der Vernunft

Author : Johannes Keienburg
ISBN : 9783110259322
Genre : Philosophy
File Size : 80.85 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 536
Read : 351

Even today, prominent voices accuse Kant's philosophy of implying the individual to be subjectivist and monologic. However nothing could actually be further removed from Kant's position than subjectivism of this kind. Kant's reason is public through and through. Its very existence depends on public argumentation. This work looks at "public reason" in the three critiques and other works and shows how closely Kant's theoretical philosophy is bound up with his political writings.
Category: Philosophy