Download Die Essays Von Warren Buffett ebook PDF or Read Online books in PDF, EPUB, and Mobi Format. Click Download or Read Online button to DIE ESSAYS VON WARREN BUFFETT book pdf for free now.

Die Essays Von Warren Buffett

Author : Warren Buffett
ISBN : 9783862489701
Genre : Business & Economics
File Size : 38.48 MB
Format : PDF
Download : 108
Read : 205

Die Essays von Warren Buffett genießen seit mehr als zwei Jahrzehnten Kultstatus. Zusammengestellt und aufbereitet von einem der renommiertesten Experten für Value-Investing, Lawrence A. Cunningham, sind die hier zusammengefassten Briefe von Warren Buffett an seine Aktionäre ein unverklärter Einblick in die Investment-Philosophie des erfolgreichsten Investors aller Zeiten. Über Buffett ist viel geschrieben worden, doch was hat er selbst zu sagen? Die Essays stammen aus Buffetts eigener Feder. Mit nüchterner Weisheit äußert er sich über seine Investmententscheidungen, wie er seine Teams auswählt und wie er Unternehmen bewertet. Die vierte, komplett überarbeitete Ausgabe enthält neue, bisher unveröffentlichte Essays, unter anderem zum 50-jährigen Jubiläum von Berkshire Hathaway (2015) sowie von Charlie Munger.
Category: Business & Economics

The Essays Of Warren Buffett

Author : Lawrence A. Cunningham
ISBN : 9781611634471
Genre : Business & Economics
File Size : 39.72 MB
Format : PDF
Download : 482
Read : 593

In the third edition of this international best seller, Lawrence Cunningham brings you the latest wisdom from Warren Buffett’s annual letters to Berkshire Hathaway shareholders. New material addresses: the financial crisis and its continuing implications for investors, managers and society; the housing bubble at the bottom of that crisis; the debt and derivatives excesses that fueled the crisis and how to deal with them; controlling risk and protecting reputation in corporate governance; Berkshire’s acquisition and operation of Burlington Northern Santa Fe; the role of oversight in heavily regulated industries; investment possibilities today; and weaknesses of popular option valuation models. Some other material has been rearranged to deepen the themes and lessons that the collection has always produced: Buffett’s “owner-related business principles” are in the prologue as a separate subject and valuation and accounting topics are spread over four instead of two sections and reordered to sharpen their payoff. Media coverage is available at the following links: Interviews/Podcasts: Motley Fool, click here. Money, Riches and Wealth, click here. Manual of Ideas, click here. Corporate Counsel, click here. Reviews: William J. Taylor, ABA Banking Journal, click here. Bob Morris, Blogging on Business, click here. Pamela Holmes, Saturday Evening Post, click here. Kevin M. LaCroix, D&O Diary, click here. Blog Posts: On Finance issues (Columbia University), click here. On Berkshire post-Buffett (Manual of Ideas), click here. On Publishing the book (Value Walk), click here. On Governance issues (Harvard University blog), click here. Featured Stories/Recommended Reading: Motley Fool, click here. Stock Market Blog, click here. Motley Fool Interviews with LAC at Berkshire's 2013 Annual Meeting Berkshire Businesses: Vastly Different, Same DNA, click here. Is Berkshire's Fat Wallet an Enemy to Its Success?, click here. Post-Buffett Berkshire: Same Question, Same Answer, click here. How a Disciplined Value Approach Works Across the Decades, click here. Through the Years: Constant Themes in Buffett's Letters, click here. Buffett's Single Greatest Accomplishment, click here. Where Buffett Is Finding Moats These Days, click here. How Buffett Has Changed Through the Years, click here. Speculating on Buffett's Next Acquisition, click here. Buffett Says “Chief Risk Officers” Are a Terrible Mistake, click here. Berkshire Without Buffett, click here.
Category: Business & Economics

Warren Buffett And The Interpretation Of Financial Statements

Author : Mary Buffett
ISBN : 9781849833240
Genre : Business & Economics
File Size : 23.16 MB
Format : PDF
Download : 449
Read : 806

With an insider's view of the mind of the master, Mary Buffett and David Clark have written a simple guide for reading financial statements from Buffett's successful perspective. They clearly outline Warren Buffett's strategies in a way that will appeal to newcomers and seasoned Buffettologists alike. Inspired by the seminal work of Buffett's mentor, Benjamin Graham, this book presents Buffett's interpretation of financial statements with anecdotes and quotes from the master investor himself. Destined to become a classic in the world of investment books, Warren Buffett and the Interpretation of Financial Statements is the perfect companion volume to The New Buffettology and The Tao of Warren Buffett.
Category: Business & Economics

Wie Viel Warren Buffett Und Benjamin Graham Steckt In Apple Anwendung Der Anlagestrategien Von Buffett Und Graham Auf Die Apple Aktie

Author : Theresa Rempel
ISBN : 9783863414597
Genre : Business & Economics
File Size : 28.40 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 167
Read : 1257

Jede Zeit hat ihre Trends und neuen Herausforderungen. Nebenbei gibt es aber auch Richtlinien, die eine berdauernde Gltigkeit besitzen, und Menschen, die das verstanden haben. Warren Buffett und Benjamin Graham sind zwei bedeutende Investoren, die Richtlinien in der Aktienanlage mit berdauernder Gltigkeit gefunden haben. Wer sich mit beiden besch„ftigt, muss es nur schaffen diese auf die heutige Zeit zu projizieren. Mit dieser Arbeit soll der Versuch gestartet werden, anhand der Auswahlkriterien von Buffett und Graham eine unverbindliche Aussage ber die Apple-Aktie zu machen. Was spricht fr, was spricht gegen diese Aktie und w„ren sich Graham und Buffett heute einig? Diese Arbeit soll keine Anlageempfehlung darstellen. Fr sich aus der Studie ergebende Anlageentscheidungen wird keine Haftung bernommen.
Category: Business & Economics

The Warren Buffett Way

Author : Robert G. Hagstrom
ISBN : 0471177504
Genre : Business & Economics
File Size : 58.9 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 720
Read : 1286

Describes the investment strategies of the world's most famous stock investor, recounting how he made a fortune by purchasing pieces of outstanding companies since the early 1980s
Category: Business & Economics

Erfolgreiches Value Investieren

Author : Prof. Dr. Max Otte
ISBN : 9783862487073
Genre : Business & Economics
File Size : 48.25 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 816
Read : 1150

Im Zeitalter von Hedge-Fonds, Private Equity und komplexen Finanzinstrumenten erlebt das klassische Value Investing eine Wiedergeburt. Immer mehr Anleger verlassen sich auf die einfachen und klaren Prinzipien des wertorientierten Investierens, weil sie den komplexen Produkten und den Versprechungen der Finanzbranche nicht mehr trauen. Das Autorenduo gibt mit seinem Buch einen ausführlichen Überblick über Praxis und Theorie des Value Investing. In der langfristigen Erwartung einer angemessenen Rendite kaufen wertorientierte Investoren solide Unternehmen zu einem günstigen Preis. Im ersten Teil erklärt Finanzprofessor und Value-Praktiker Max Otte, wie Value Investing funktioniert. Er führt den Leser systematisch durch den Anlageprozess und gibt zahlreiche Tipps, auf welche Besonderheiten er bei der Unternehmensauswahl achten muss.
Category: Business & Economics

Berschussrenditen Durch Stock Picking Value Investing Nach Max Otte Als Vorbild Warren Buffett

Author : Florian Mller
ISBN : 9783842895324
Genre : Business & Economics
File Size : 55.1 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 301
Read : 1113

Das vorliegende Buch befasst sich mit dem Thema Value Investing. Diese ökonomische Anlagestrategie berücksichtigt qualitative und quantitative Kriterien zur Bewertung einer Aktie. Die qualitativen Merkmale werden anhand von Informationen objektiv bewertet und fließen in den Bewertungsprozess ein. Die quantitative Unternehmensanalyse beschäftigt sich mit der Bilanz einer Aktie. Hierbei sucht der Value Investor gezielt nach fundamental unterbewerteten Aktien (Stock-Picking), um mit deren Kauf eine Überrendite erzielen zu können. Die Kunst des Value Investings ist es, die Bewertung dieser zwei Komponenten richtig einschätzen zu können, um daraus mehr Rendite zu erwirtschaften. Ziel der Methode ist es, den sogenannten „inneren Wert“ einer Aktie zu bestimmen und diesen mit deren Kurswert zu vergleichen. Unter Abwägung der qualitativen Beurteilung stellt der Investor schließlich fest, ob die Aktie unterbewertet oder überbewertet ist.
Category: Business & Economics

Berrenditen Und Markteffizienzhypothese

Author : Marc Lloret Grau
ISBN : 9783832487027
Genre : Business & Economics
File Size : 54.28 MB
Format : PDF, ePub
Download : 842
Read : 812

Inhaltsangabe:Einleitung: Der Wertpapiermarkt unterliegt makroökonomischen Gesetzen, Schwankungen und Einflüssen wie alle anderen Märkte auch. Auf dem Marktplatz, der Börse, treffen Angebot und Nachfrage aufeinander. Die Portfoliomanager, Vermögensverwalter, Institutionellen oder Privatinvestoren, welche man als die „Einkäufer“ oder Nachfrager betrachten könnte, stehen hier vor einer ganz essentiellen Frage: Sie müssen entscheiden welche Produkte, Aktien, usw. sie am Markt nachfragen bzw. ins Portfolio nehmen. Die Globalisierung der Finanzmärkte, gefördert durch die Deregulierungen an den nationalen Märkten, die immer schneller fortschreitenden Informationstechnologien und die zunehmende Verzahnung der internationalen Wirtschaftsbeziehungen förderten eine Vielzahl neuer Finanzanlageprodukten und Assetstrategien. Vor diesem Hintergrund verwundert es nicht, dass der Suche nach den richtigen und besten Produkten des Marktes eine zentrale Rolle zukommt. Nicht zuletzt aufgrund des Performancedrucks der Portfoliomanager, ausgelöst durch medial publizierte Hitlisten und Benchmarks, müssen Kapitalanlagegesellschaften und deren Geldverwalter für das anvertraute Geld ihrer Anleger eine möglichst hohe Performance bzw. Rendite erwirtschaften. Die Banken, Kapitalanlagegesellschaften, Versicherer und andere haben sich diese Trends zunutze gemacht, um ihrerseits daran geschäftlich zu partizipieren. Immer mehr ist in der Presse von angeblich sicheren und mit Höchstrenditen behafteten Finanzprodukten zu lesen. Die große und weitgehend undurchschaubare Produktlandschaft in der modernen Finanzwelt macht einfache, leicht nachvollziehbare und funktionierende Anlagestrategien zunehmend sowohl für den Privatanleger als auch für den institutionellen Anleger interessanter. Oder um es auf den Punkt zu bringen: Welche Anlagestrategien waren ex-post unter Rendite-Risiko-Gesichtspunkten am vielversprechendsten? Das von Graham/Dodd konzipierte umfassende Instrumentarium zur Analyse und Bewertung von Aktien verspricht Antworten auf die essentiellen Fragen der Investoren nach dem wahren Wert einer Aktie. Der Vergleich des inneren Wertes mit dem tatsächlichen Preis als Ergebnis der Bewertung durch die Börse soll zeigen, ob eine Aktie fair, unter- oder überbewertet ist. Die Fundamentalisten verfolgen verschiedene Ansätze zur Erzielung von Überrenditen. Diverse Anlagestrategien, mit denen Anleger versuchen, antizyklisch zu handeln, beruhen auf dem Glaubenssatz, dass man konträr [...]
Category: Business & Economics