CULTURAL ANTHROPOLOGY A READER FOR A GLOBAL AGE

Download Cultural Anthropology A Reader For A Global Age ebook PDF or Read Online books in PDF, EPUB, and Mobi Format. Click Download or Read Online button to CULTURAL ANTHROPOLOGY A READER FOR A GLOBAL AGE book pdf for free now.

Cultural Anthropology A Reader For A Global Age

Author : Kenneth J Guest
ISBN : 9781324000778
Genre :
File Size : 51.92 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 227
Read : 762

Best-selling author Ken Guest presents the essential readings and diverse voices that will help students understand their rapidly globalizing world. This concise, affordable reader is designed to complement any introductory syllabus and is the perfect companion to Guest’s market-leading texts.
Category:

Cultural Anthropology A Toolkit For A Global Age

Author : Kenneth J Guest
ISBN : 9780393265002
Genre : Social Science
File Size : 31.21 MB
Format : PDF
Download : 180
Read : 1255

The Second Edition of Ken Guest's Cultural Anthropology: A Toolkit for a Global Age covers the concepts that drive cultural anthropology by showing that now, more than ever, global forces affect local culture and the tools of cultural anthropology are relevant to living in a globalizing world.
Category: Social Science

Essentials Of Cultural Anthropology A Toolkit For A Global Age

Author : Kenneth J Guest
ISBN : 9780393624618
Genre :
File Size : 56.75 MB
Format : PDF
Download : 545
Read : 748

The most successful new textbook in a generation, Ken Guest’s text shows students that now, more than ever, global forces affect local culture. Students learn that the tools of cultural anthropology are relevant to their life in our globalized world. The NEW InQuizitive course helps students focus their reading, master the basics, and come to class prepared.
Category:

Essentials Of Cultural Anthropology

Author : Kenneth J. Guest
ISBN : 0393265013
Genre : Social Science
File Size : 27.53 MB
Format : PDF
Download : 943
Read : 1309

Covering the essential concepts that drive cultural anthropology today in a newly streamlined format, Ken Guest's Essentials of Cultural Anthropology: A Toolkit for a Global Age shows students that now, more than ever, global forces affect local culture, and that the tools of cultural anthropology are vital to participating in a global society. A "toolkit" approach emphasizes the discipline's big questions and reinforces key concepts to show that these tools are useful beyond the classroom--in relationships, campus life, workplaces, religious communities, and our globalizing world.
Category: Social Science

Basiswissen Arch Ologie

Author : Colin Renfrew
ISBN : 3805339488
Genre : History
File Size : 89.11 MB
Format : PDF
Download : 160
Read : 1204

Mit mehr als 150.000 verkauften Exemplaren gilt der Band Archaeology: Theories, Methods and Practice im englischsprachigen Raum bereits jetzt als Standardwerk im Fach Archaologie. Diese jetzt erstmals auf Deutsch vorliegende sorgfaltig uberarbeitete und zum Teil vollig neu geschriebene Fassung ist eine ausserst gut lesbare Einfuhrung fur alle, die sich fur Archaologie interessieren und eine kompakte Darstellung der Methoden und Praxis archaologischer Arbeit suchen. Beruhmte Archaologen und Ausgrabungsstatten passieren Revue. Inhaltlich ist das Buch auf der Hohe der Forschung, auch die neuesten technischen Methoden und Technologien werden behandelt. (Philipp von Zabern 2009)
Category: History

Ein S Kulares Zeitalter

Author : Charles Taylor
ISBN : 9783518740408
Genre : Philosophy
File Size : 85.85 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 411
Read : 743

Was heißt es, daß wir heute in einem säkularen Zeitalter leben? Was ist geschehen zwischen 1500 – als Gott noch seinen festen Platz im naturwissenschaftlichen Kosmos, im gesellschaftlichen Gefüge und im Alltag der Menschen hatte – und heute, da der Glaube an Gott, jedenfalls in der westlichen Welt, nur noch eine Option unter vielen ist? Um diesen Wandel zu bestimmen und in seinen Folgen für die gegenwärtige Gesellschaft auszuloten, muß die große Geschichte der Säkularisierung in der nordatlantischen Welt von der frühen Neuzeit bis in die Gegenwart erzählt werden – ein herkulisches Unterfangen, dem sich der kanadische Philosoph Charles Taylor in seinem mit Spannung erwarteten neuen Buch stellt. Mit einem Fokus auf dem »lateinischen Christentum«, dem vorherrschenden Glauben in Europa, rekonstruiert er in geradezu verschwenderischem Detail die entscheidenden Entwicklungslinien in den Naturwissenschaften, der Philosophie, der Staats- und Rechtstheorie und in den Künsten. Dem berühmten Diktum von der wissenschaftlich-technischen »Entzauberung der Welt« und anderen eingeschliffenen Säkularisierungstheorien setzt er die These entgegen, daß es die Religion selbst war, die das Säkulare hervorgebracht hat, und entfaltet eine komplexe Mentalitätsgeschichte des modernen Subjekts, das heute im Niemandsland zwischen Glauben und Atheismus gefangen ist.
Category: Philosophy

Cultural Anthropology

Author : Kenneth J. Guest
ISBN : 0393616908
Genre : Social Science
File Size : 28.19 MB
Format : PDF, ePub
Download : 245
Read : 1255

Help your students apply their anthropological toolkit to the real world.
Category: Social Science

Leben 3 0

Author : Max Tegmark
ISBN : 9783843716703
Genre : Social Science
File Size : 31.35 MB
Format : PDF, Docs
Download : 627
Read : 1260

Die Nobelpreis-Schmiede Massachusetts Institute of Technology ist der bedeutendste technologische Think Tank der USA. Dort arbeitet Professor Max Tegmark mit den weltweit führenden Entwicklern künstlicher Intelligenz zusammen, die ihm exklusive Einblicke in ihre Labors gewähren. Die Erkenntnisse, die er daraus zieht, sind atemberaubend und zutiefst verstörend zugleich. Neigt sich die Ära der Menschen dem Ende zu? Der Physikprofessor Max Tegmark zeigt anhand der neusten Forschung, was die Menschheit erwartet. Hier eine Auswahl möglicher Szenarien: - Eroberer: Künstliche Intelligenz übernimmt die Macht und entledigt sich der Menschheit mit Methoden, die wir noch nicht einmal verstehen. - Der versklavte Gott: Die Menschen bemächtigen sich einer superintelligenten künstlichen Intelligenz und nutzen sie, um Hochtechnologien herzustellen. - Umkehr: Der technologische Fortschritt wird radikal unterbunden und wir kehren zu einer prä-technologischen Gesellschaft im Stil der Amish zurück. - Selbstzerstörung: Superintelligenz wird nicht erreicht, weil sich die Menschheit vorher nuklear oder anders selbst vernichtet. - Egalitäres Utopia: Es gibt weder Superintelligenz noch Besitz, Menschen und kybernetische Organismen existieren friedlich nebeneinander. Max Tegmark bietet kluge und fundierte Zukunftsszenarien basierend auf seinen exklusiven Einblicken in die aktuelle Forschung zur künstlichen Intelligenz.
Category: Social Science

Befreit

Author : Tara Westover
ISBN : 9783462316681
Genre : Biography & Autobiography
File Size : 38.48 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 856
Read : 294

Von den Bergen Idahos nach Cambridge – der unwahrscheinliche »Bildungsweg« der Tara Westover. Tara Westover ist 17 Jahre alt, als sie zum ersten Mal eine Schulklasse betritt. Zehn Jahre später kann sie eine beeindruckende akademische Laufbahn vorweisen. Aufgewachsen im ländlichen Amerika, befreit sie sich aus einer ärmlichen, archaischen und von Paranoia und Gewalt geprägten Welt durch – Bildung, durch die Aneignung von Wissen, das ihr so lange vorenthalten worden war. Die Berge Idahos sind Taras Heimat, sie lebt als Kind im Einklang mit der grandiosen Natur, mit dem Wechsel der Jahreszeiten – und mit den Gesetzen, die ihr Vater aufstellt. Er ist ein fundamentalistischer Mormone, vom baldigen Ende der Welt überzeugt und voller Misstrauen gegenüber dem Staat, von dem er sich verfolgt sieht. Tara und ihre Geschwister gehen nicht zur Schule, sie haben keine Geburtsurkunden, und ein Arzt wird selbst bei fürchterlichsten Verletzungen nicht gerufen. Und die kommen häufig vor, denn die Kinder müssen bei der schweren Arbeit auf Vaters Schrottplatz helfen, um über die Runden zu kommen. Taras Mutter, die einzige Hebamme in der Gegend, heilt die Wunden mit ihren Kräutern. Nichts ist dieser Welt ferner als Bildung. Und doch findet Tara die Kraft, sich auf die Aufnahmeprüfung fürs College vorzubereiten, auch wenn sie quasi bei null anfangen muss ... Wie Tara Westover sich aus dieser Welt befreit, überhaupt erst einmal ein Bewusstsein von sich selbst entwickelt, um den schmerzhaften Abnabelungsprozess von ihrer Familie bewältigen zu können, das beschreibt sie in diesem ergreifenden und wunderbar poetischen Buch. » Befreit wirft ein Licht auf einen Teil unseres Landes, den wir zu oft übersehen. Tara Westovers eindringliche Erzählung — davon, einen Platz für sich selbst in der Welt zu finden, ohne die Verbindung zu ihrer Familie und ihrer geliebten Heimat zu verlieren — verdient es, weithin gelesen zu werden.« J.D. Vance Autor der »Hillbilly-Elegie«
Category: Biography & Autobiography