CITY ON THE VERGE

Download City On The Verge ebook PDF or Read Online books in PDF, EPUB, and Mobi Format. Click Download or Read Online button to CITY ON THE VERGE book pdf for free now.

City On The Verge

Author : Mark Pendergrast
ISBN : 9780465094981
Genre : Social Science
File Size : 47.36 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 305
Read : 223

What we can learn from Atlanta's struggle to reinvent itself in the 21st Century Atlanta is on the verge of tremendous rebirth-or inexorable decline. A kind of Petri dish for cities struggling to reinvent themselves, Atlanta has the highest income inequality in the country, gridlocked highways, suburban sprawl, and a history of racial injustice. Yet it is also an energetic, brash young city that prides itself on pragmatic solutions. Today, the most promising catalyst for the city's rebirth is the BeltLine, which the New York Times described as "a staggeringly ambitious engine of urban revitalization." A long-term project that is cutting through forty-five neighborhoods ranging from affluent to impoverished, the BeltLine will complete a twenty-two-mile loop encircling downtown, transforming a massive ring of mostly defunct railways into a series of stunning parks connected by trails and streetcars. Acclaimed author Mark Pendergrast presents a deeply researched, multi-faceted, up-to-the-minute history of the biggest city in America's Southeast, using the BeltLine saga to explore issues of race, education, public health, transportation, business, philanthropy, urban planning, religion, politics, and community. An inspiring narrative of ordinary Americans taking charge of their local communities, City of the Verge provides a model for how cities across the country can reinvent themselves.
Category: Social Science

Die Stadt Des Affengottes

Author : Douglas Preston
ISBN : 9783641203924
Genre : History
File Size : 82.89 MB
Format : PDF, ePub
Download : 458
Read : 316

Eine wahre Indiana-Jones-Geschichte - eine archäologische Sensation Schon seit dem 16. Jahrhundert gab es Gerüchte über eine Provinz im Regenwald von Honduras, deren Städte reich und prachtvoll seien, ganz besonders die Weiße Stadt, auch Stadt des Affengottes genannt. Immer wieder machten sich Abenteurer und Archäologen auf die Suche nach den Zeugnissen dieser Zivilisation, die offenbar nicht zu den Mayas gehörte. Manchmal stießen sie tatsächlich auf Ruinen, aber eine wirkliche Erforschung war in dem von giftigen Schlangen und tödlichen Krankheitserregern verseuchten und vom Dschungel überwucherten Gelände unmöglich. Erst die moderne Lasertechnik, mit deren Hilfe das Gelände aus der Luft gescannt wird, ermöglichte genauere Hinweise, wo sich größere Ansiedlungen befinden. Um sie vor Ort zu untersuchen muss man sich allerdings auch heute noch auf den beschwerlichen Weg durch den Dschungel machen. Der Schriftsteller und Journalist Douglas Preston schloss sich kürzlich einer archäologischen Expedition an. Sie fand tatsächlich die eindrucksvollen Ruinen einer untergegangenen Stadt, aber sie zahlte am Ende auch einen hohen Preis.
Category: History

City On Fire

Author : Garth Risk Hallberg
ISBN : 9783104031774
Genre : Fiction
File Size : 85.69 MB
Format : PDF
Download : 992
Read : 1115

Von Garth Risk Hallberg - der neuen Stimme der amerikanischen Gegenwartsliteratur – der große, überwältigende Roman über New York City New York City, Neujahrsabend 1977. Ein Schneesturm zieht über die Stadt, Feuerwerk erleuchtet den Himmel und im Central Park fallen Schüsse. Die Ereignisse der Nacht bringen eine Gruppe unvergesslicher Figuren zusammen: Die schwerreichen Erben William und Regan Hamilton-Sweeney, Mercer, der am großen amerikanischen Roman schreibt, die Punk-Kids Sam und Charlie aus der Vorstadt, den besessenen Magazin-Reporter Richard und den Cop Larry. Sie alle leben und lieben hier, in der großen Stadt, die bankrott und gefährlich ist und zugleich vor Energie platzt. Als dann am 13. Juli 1977 die Lichter ausgehen, gerät New York City in den Ausnahmezustand – und nach dem Stromausfall ist kein Leben wie zuvor. Ein großer Roman über Liebe, Betrug und Vergebung, über Kunst, Wahrheit und Rock’n’Roll mitten in New York City - kunstvoll, überbordend, außergewöhnlich.
Category: Fiction

When The Circus Comes To Town

Author : Shawn Micallef
ISBN : 0771059329
Genre :
File Size : 78.58 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 789
Read : 402

This is a book about a city in the throes of an identity crisis -- a city as vast as Los Angeles, experiencing both the prosperity and the poverty associated with such a big place, without the infrastructure to support its growing population -- a city bursting at its seams. On October 27th, just moments after his brother Doug had conceded victory to mayor-elect John Tory, Rob Ford said this: "I guarantee in four more years you are going to see another example of the Ford family never, ever, ever giving up." The crowd jammed in front of Ford's podium let loose a manic cheer, while others across the city shuddered and wondered how he could have won back his own ward and how, after four chaotic years, thirty-three per cent of their fellow Torontonians still cast a vote for a "Ford Mayor." To loyal members of Ford Nation the words were a defiant promise to return to the mayor's office and fight for the interests of ordinary people. To others, the words were heard as a threat, a warning that the relief they felt at Doug Ford's defeat would be short-lived. As it had been so many times through Rob Ford's tenure, Toronto revealed itself to be deeply polarized. How had a city so proud of its motto "Diversity Our Strength," become a city so openly at odds with itself? What went wrong? In When the Circus Comes to Town, writer, editor, teacher, and commentator Shawn Micallef looks inside and beyond the big-top drama to reveal a city as vast as Los Angeles. He considers the stresses of urbanization, this century's most insistent global migration trend, and explores the sharp divides it has occasioned. When the Fords make their mnemonic promise of "Subways, subways, subways," it resonates. When they rail against the indifference of downtown elites, slick lawyers, and fat-cat bureaucrats, it strikes a cord. The discontent has been used as a wedge by the Fords and others to keep the city divided for political gain. But it doesn't have to be like this. Shawn Micallef introduces us to those fighting for a more inclusive vision of the city, some with humour, some with hard work. He stands on doorsteps with candidates who challenge the negatives of Ford Nation by energizing their communities, never shying away from the problems that exist within them -- poverty, violence, racism and drugs -- but advocating solutions that bring people together. It is in the efforts of these people that Micallef finds the promise and the potential for a city, suffering through a severe identity crisis but on the verge of greatness and set to be a new urban model worldwide.
Category:

The Edible City

Author : Christina Palassio
ISBN : 9781770562516
Genre : Social Science
File Size : 90.78 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 254
Read : 982

If a city is its people, and its people are what they eat, then shouldn't food play a larger role in our dialogue about how and where we live? The food of a metropolis is essential to its character. Native plants, proximity to farmland, the locations of supermarkets, immigration, food-security concerns, how chefs are trained: how a city nourishes itself might say more than anything else about what kind of city it is. With a cornucopia of essays on comestibles, "The Edible City" considers how one city eats. It includes dishes on peaches and poverty, on processing plants and public gardens, on rats and bees and bad restaurant service, on schnitzel and school lunches. There are incisive studies of food-safety policy, of feeding the poor, and of waste, and a happy tale about a hardy fig tree. Together they form a saucy picture of how Toronto - and, by extension, every city - sustains itself, from growing basil on balconies to four-star restaurants. Dig into "The Edible City" and get the whole story, from field to fork.
Category: Social Science

Postkapitalismus

Author : Paul Mason
ISBN : 9783518744789
Genre : Political Science
File Size : 52.32 MB
Format : PDF, ePub
Download : 226
Read : 246

Drei Dinge wissen wir: Der Kapitalismus hat den Feudalismus abgelöst; seither durchlief er zyklische Tiefs, spätestens seit 2008 stottert der Motor. Was wir nicht wissen: Erleben wir eine der üblichen Krisen oder den Anbruch einer postkapitalistischen Ordnung? Paul Mason blickt auf die Daten, sichtet Krisentheorien – und sagt: Wir stehen am Anfang von etwas Neuem. Er nimmt dabei Überlegungen auf, die vor über 150 Jahren in einer Londoner Bibliothek entwickelt wurden und laut denen Wissen und intelligente Maschinen den Kapitalismus eines Tages »in die Luft sprengen« könnten. Im Zeitalter des Stahls und der Schrauben, der Hierarchien und der Knappheit war diese Vision so radikal, dass Marx sie schnell in der Schublade verschwinden ließ. In der Welt der Netzwerke, der Kooperation und des digitalen Überflusses ist sie aktueller denn je. In seinem atemberaubenden Buch führt Paul Mason durch Schreibstuben, Gefängniszellen, Flugzeugfabriken und an die Orte, an denen sich der Widerstand Bahn bricht. Mason verknüpft das Abstrakte mit dem Konkreten, bündelt die Überlegungen von Autoren wie Thomas Piketty, David Graeber, Jeremy Rifkin und Antonio Negri und zeigt, wie wir aus den Trümmern des Neoliberalismus eine gerechtere und nachhaltigere Gesellschaft errichten können.
Category: Political Science

Dark Run

Author : Mike Brooks
ISBN : 9783426451564
Genre : Fiction
File Size : 77.75 MB
Format : PDF
Download : 977
Read : 201

Der Einstieg in ein rasantes ›old school‹-Science-Fiction-Abenteuer des britischen Autors Mike Brooks, vollgepackt mit Action und Dialogen voller Wortwitz - ein Muss für Fans von »Expanse« und »Firefly! Eigentlich hat Ichabod Drift, Captain des Raumfrachters Keiko, kein Problem mit Aufträgen, die sich am Rande der Legalität bewegen – oder auch darüber hinausgehen. Mit seiner eingeschworenen Crew aus Schmugglern, Glücksrittern und Abenteurern hat er schon so manchen Coup gelandet. Dass sein neuer Auftraggeber ihn erpresst, schmeckt Ichabod allerdings gar nicht. Und dass er nicht das Geringste über die Ladung wissen darf, die er auf die Erde schmuggeln soll, riecht nach Ärger. Wie groß die Gefahr allerdings nicht nur für das Schiff, sondern für den ganzen blauen Planeten wird, ahnt allerdings noch niemand auf der Keiko ... ... »Fans von abgefahrenen Weltraum-Abenteuern werden dieses Buch lieben!« Publishers Weekly
Category: Fiction

Baugeschichte Berlin

Author :
ISBN : 3939633984
Genre :
File Size : 28.99 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 805
Read : 586

Band 2 der "Baugeschichte Berlin" stellt die wohl wichtigste Periode der Berliner Architekturgeschichte vor, die mit Namen wie Ernst von Ihne, Friedrich Hitzig, Paul Wallot, Martin Gropius, Heino Schmieden, Alfred Messel bis zu Peter Behrens verbunden ist. Mehr als 800 Abbildungen und Pläne präsentieren ein detailliertes Bild zur Moderne: Erörtert werden die Prunk- und Regierungsbauten des Kaiserreiches, Villen und Wohnhäuser, Gebäude für Industrie und Kommunikation, S- und U-Bahn, aber auch die für Berlin so typischen Wohnungsbauten der Jahrhundertwende. Unter den Leitgedanken Umbruch, Suche und Reformen untersucht der renommierte Autor Helmut Engel die Entwicklung und Ausprägung der unterschiedlichen Baustile und befasst sich mit allen wesentlichen architektonischen und städtebaulichen Aspekten. Ein Muss für jeden, der sich für die Geschichte Berlins interessiert.
Category: