CASENOTE LEGAL BREIFS CONTRACTS KEYED TO FARNSWORTH SANGER COHEN BROOKS AND GARVIN EIGHTH EDITION CASENOTE LEGAL BRIEFS

Download Casenote Legal Breifs Contracts Keyed To Farnsworth Sanger Cohen Brooks And Garvin Eighth Edition Casenote Legal Briefs ebook PDF or Read Online books in PDF, EPUB, and Mobi Format. Click Download or Read Online button to CASENOTE LEGAL BREIFS CONTRACTS KEYED TO FARNSWORTH SANGER COHEN BROOKS AND GARVIN EIGHTH EDITION CASENOTE LEGAL BRIEFS book pdf for free now.

Casenote Legal Briefs For Contracts Keyed To Farnsworth Sanger Cohen Brooks And Garvin

Author : Casenote Legal Briefs
ISBN : 9781454846161
Genre : Law
File Size : 81.74 MB
Format : PDF, Docs
Download : 317
Read : 481

After your casebook, a Casenote Legal Brief is your most important reference source for the entire semester. The series is trusted for its expert summary of the principal cases in your casebook. Its proven reliability makes Casenote Legal Briefs the most popular case brief series available. With more than 100 titles keyed to the current editions of major casebooks, you know you can find the help you need. The brief for each case saves you time and helps you retain important issues. Each brief has a succinct statement of the rule of law/black letter law, description of the facts, and important points of the holding and decision. Quicknotes are short definitions of the legal terms used at the end of each brief. Use the Glossary in the end of your text to define common Latin legal terms. Such an overview, combined with case analysis, helps broaden your understanding and supports you in classroom discussion. Each title is keyed to the current edition of a specific casebook; it s your trusted guide to the text throughout the semester. The brief for each principal case in the casebook saves you time and helps you retain important issues. Each brief has a succinct statement of the rule of law/black letter law, description of the facts, important points of the holding and decision, and concurrences and dissents included in the casebook excerpt. This overview is combined with a short analysis: all to help you broaden your understanding and support you in classroom discussion. Quicknotes at end of each brief give you short definitions of the legal terms used. A handy Glossary of common Latin words and phrases is included in every Casenote. Detailed instruction on how to brief a case is provided for you. A free Quick Course Outline accompanies all Casenote Legal Briefs in these course areas: Civil Procedure, Constitutional Law, Contracts, Criminal Law, Criminal Procedure, Evidence, Property, and Torts.
Category: Law

Theorie Und Praxis Des Systemischen Ansatzes

Author : Joop Willemse
ISBN : 9783662566459
Genre : Psychology
File Size : 33.24 MB
Format : PDF
Download : 800
Read : 1256

Dieses Buch bietet eine verständliche Einführung in das systemische Denken und Arbeiten auf der Grundlage der neueren Systemtheorie. Es führt dabei erstmalig zwei Perspektiven und Theorierichtungen in einem Werk zusammen: Die Systemtheorie Paul Watzlawicks sowie den soziologischen Ansatz von Niklas Luhmann. Ziel ist es, die Grundlagen des systemischen Arbeitens für Studierende, Dozenten und Praktiker eingängig und alltagsnah zu erklären, mit klaren Definitionen und zahlreichen Beispielen aus allen Lebensbereichen. Das Buch ist geeignet für die Vertiefung im Studium und für die Anwendung in Therapie, Beratung und sozialer Arbeit. Dabei werden die Praxisfelder Familie, Wohngruppen und Organisationen besonders beleuchtet. Leserinnen und Lesern dieses Buches werden die Denkweisen der genannten Theorien auf unterhaltsame Weise vermittelt und ein selbstständiger, kreativer Umgang mit ihnen ermöglicht.
Category: Psychology

Mode Als Symbolische Form Gesellschaftlicher Entwicklungen

Author : Sophie Haslinger
ISBN : 9783640572526
Genre :
File Size : 31.77 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 938
Read : 1148

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Sonstiges, Note: 1, Universitat Wien (Publizistik und Kommunikationswissenschaften), Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Bachelorarbeit wird das Thema der Mode als eine Form der visuellen Kommunikation behandelt. Mode ist ein allgegenwartiges und alltagliches Phanomen. Mode erfullt verschiedenste Funktionen in unserer Gesellschaft. Die offensichtlichste Funktion der Mode ist die materielle Protektion. Aber Mode ist viel mehr als nur Mittel zum Zweck. Mode dient der Selbstdarstellung, der Selbstbehauptung, der An- und Abgrenzung zu gesellschaftlichen Gruppen. Mode ist nicht nur ein oberflachliches und dekoratives Element des menschlichen Lebens, sondern ein wichtiges Ausdrucksmittel und Regulator innerhalb einer Gesellschaft. Mode existiert nicht unabhangig von politischen und gesellschaftlichen Entwicklungen, sie ist immer ein Spiegel des Zeitgeistes. Eine wichtige, wenn auch vielleicht nicht offensichtliche, Funktion der Mode ist die Kommunikation. Auf diese Funktion der Mode bezieht sich diese Arbeit. Mode ist eine Form der nonverbalen Kommunikation, dass heisst sie bedient sich einer Zeichen- bzw. Symbolsprache um Botschaften zu ubermitteln. Die Kleidung, die jemand tragt, stellt eine Botschaft an seine soziale Umwelt dar, sie hat eine Wirkung auf unser Gegenuber. Der Adressat ist jedermann. Die Symbolsprache der Kleidung kann aber nur von denjenigen entratselt werden, die den Code ubersetzten konnen. Im Zuge des Kommunikationsprozesses mussen diese vestimentaren Zeichen encodiert, decodiert und interpretiert werden. Mode kann ausserdem nur existieren, wenn es so etwas wie soziale Strukturen gibt, verschiedenen Gruppen, die sich unter anderem durch ihre Mode voneinander abgrenzen. Gesellschaftsgruppen bilden sich auf Grund gleicher Ideologien und Weltanschauungen, welche sie unter anderem durch ihre Kleidung zum Ausdruck bringen. Mode und Kleidung sind einer der Wege, wie eine Gruppe ihre
Category:

Die Gestaltung Unternehmerischer Anreizsysteme Aus Verhaltenswissenschaftlicher Perspektive

Author : Patrick Willenbacher
ISBN : 9783658177461
Genre : Business & Economics
File Size : 62.66 MB
Format : PDF, Docs
Download : 646
Read : 610

Patrick Willenbacher geht von der Beobachtung aus, dass standardökonomische, d. h. vom Menschenbild des Homo Oeconomicus ausgehende, unternehmerische Anreizsysteme zu dysfunktionalen Effekten führen können. Basierend auf einer verhaltenswissenschaftlichen Perspektive zeigt er, dass derartige Anreizsysteme auf unzutreffenden Grundannahmen aufbauen. Er leitet Gestaltungsempfehlungen für funktionale unternehmerische Anreizsysteme in Abhängigkeit vom Menschentypen ab und überprüft ausgewählte Aspekte der entsprechenden konzeptionellen Überlegungen anhand einer empirischen Studie.
Category: Business & Economics

Produktmanagement F R Dummies

Author : Brian Lawley
ISBN : 9783527813155
Genre : Business & Economics
File Size : 29.31 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 221
Read : 853

Kunden haben so eine große Auswahl an Produkten wie nie. Da müssen sich die Unternehmen etwas einfallen lassen, um beim Kunden aufzufallen: die Qualität, das Marketing, der Vertrieb und der Preis - das alles muss ein Produktmanager im Auge behalten, um das Produkt erfolgreich zu machen. Brian Lawley und Pamela Schure stellen alle Aspekte des Produktmanagements vor: die Planungsstrategie sowie den kompletten Produktlebenszyklus von der Marktreife bis zum Ausscheiden aus dem Markt. Sie erklären, wie Sie erste Ideen zu Produkten weiterentwickeln und wie Sie Kunden- und Marktanalysen durchführen. Erfahren Sie außerdem, wie Sie Teams führen und sie zu Höchstleistungen anspornen. Werden Sie so zu einem erfolgreichen Produktmanager, bringen Sie neue Produkte auf den Markt und steigern Sie Ihren Umsatz.
Category: Business & Economics

Theorie Der Rechtsprinzipien

Author : Humberto Bergmann Ávila
ISBN : 3428120809
Genre : Jurisprudence
File Size : 71.55 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 366
Read : 615

Category: Jurisprudence

Strategische Budgetierung

Author : M. Westphal
ISBN : 9783737900157
Genre : Business & Economics
File Size : 29.91 MB
Format : PDF
Download : 742
Read : 207

Die Globalisierung und gestiegene Veränderungsgeschwindigkeit der Märkte benötigt eine entsprechende Datengrundlage zur Beurteilung der Situation. Strategische Ziele können nicht mit klassischer Budgetierung gelenkt werden. Es gibt verschiedene Ansätze wie strategische Budgetierung strukturiert wird und welche Tools sie verknüpft. Auch der kommunale Bereich muss sein Controlling den veränderten Anforderungen anpassen.
Category: Business & Economics