CANNIBALS AND KINGS ORIGINS OF CULTURES

Download Cannibals And Kings Origins Of Cultures ebook PDF or Read Online books in PDF, EPUB, and Mobi Format. Click Download or Read Online button to CANNIBALS AND KINGS ORIGINS OF CULTURES book pdf for free now.

Cannibals And Kings

Author : Marvin Harris
ISBN : 9780307801234
Genre : Social Science
File Size : 55.65 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 343
Read : 220

In this brilliant and profound study the distinguished American anthropologist Marvin Harris shows how the endless varieties of cultural behavior -- often so puzzling at first glance -- can be explained as adaptations to particular ecological conditions. His aim is to account for the evolution of cultural forms as Darwin accounted for the evolution of biological forms: to show how cultures adopt their characteristic forms in response to changing ecological modes. "[A] magisterial interpretation of the rise and fall of human cultures and societies." -- Robert Lekachman, Washington Post Book World "Its persuasive arguments asserting the primacy of cultural rather than genetic or psychological factors in human life deserve the widest possible audience." -- Gloria Levitas The New Leader "[An] original and...urgent theory about the nature of man and at the reason that human cultures take so many diverse shapes." -- The New Yorker "Lively and controversial." -- I. Bernard Cohen, front page, The New York Times Book Review
Category: Social Science

Fremder In Einer Fremden Welt

Author : Robert A. Heinlein
ISBN : 9783641032739
Genre : Fiction
File Size : 23.12 MB
Format : PDF
Download : 569
Read : 1118

Der Mann vom Mars Die erste Mars-Expedition ist auf dem roten Planeten abgestürzt, und erst zwanzig Jahre später erreichen erstmals wieder Menschen den Nachbarplaneten. Sie finden Michael Valentine Smith, einen jungen Mann, der als Kind die Katastrophe überlebt hat und von Marsianern erzogen wurde, und nehmen ihn mit zur Erde. Die Heimatwelt seiner Eltern ist für ihn eine fremde, unverständliche Welt, und er verwendet seine mentalen Kräfte dazu, sie zu verändern. Damit wird er für die einen zum Messias, und für die anderen zu einem Feind, den man mit allen Mitteln bekämpfen muss ...
Category: Fiction

Jenseits Von Natur Und Kultur

Author : Philippe Descola
ISBN : 9783518768402
Genre : Social Science
File Size : 32.95 MB
Format : PDF
Download : 257
Read : 239

Seit der Zeit der Renaissance ist unser Weltbild von einer zentralen Unterscheidung bestimmt: der zwischen Natur und Kultur. Dort die von Naturgesetzen regierte, unpersönliche Welt der Tiere und Dinge, hier die Menschenwelt mit ihrer individuellen und kulturellen Vielfalt. Diese fundamentale Trennung beherrscht unser ganzes Denken und Handeln. In seinem faszinierenden Buch zeigt der große französische Anthropologe und Schüler von Claude Lévi-Strauss, Philippe Descola, daß diese Kosmologie alles andere als selbstverständlich ist. Dabei stützt er sich auf reiches Material aus zum Teil eigenen anthropologischen Feldforschungen bei Naturvölkern und indigenen Kulturen in Afrika, Amazonien, Neuguinea oder Sibirien. Descola führt uns vor Augen, daß deren Weltbilder ganz andersartig aufgebaut sind als das unsere mit seinen »zwei Etagen« von Natur und Kultur. So betrachten manche Kulturen Dinge als beseelt oder glauben, daß verwandtschaftliche Beziehungen zwischen Tieren und Menschen bestehen. Descola plädiert für eine monistische Anthropologie und entwirft eine Typologie unterschiedlichster Weltbilder. Auf diesem Wege lassen sich neben dem westlichen dualistischen Naturalismus totemistische, animistische oder analogistische Kosmologien entdecken. Eine fesselnde Reise in fremde Welten, die uns unsere eigene mit anderen Augen sehen läßt.
Category: Social Science

Euphoria

Author : Lily King
ISBN : 9783406682049
Genre : Fiction
File Size : 50.29 MB
Format : PDF, ePub
Download : 898
Read : 228

Von realen Ereignissen im Leben der berühmten Ethnologin Margaret Mead inspiriert, erzählt Lily King in diesem grandiosen, spannenden und sinnlichen Roman ebenso anschaulich wie klug von Besitz und Begierde, Entdeckung und Macht, Liebe und Herrschaft. Neuguinea, Anfang der 1930er Jahre. Drei junge Ethnologen – die schon berühmte und faszinierende Amerikanerin Nell Stone, ihr Mann Fen und der Brite Andrew Bankson – stoßen nach Jahren einsamer Feldforschung aufeinander und entwickeln eine leidenschaftliche Dreiecksbeziehung. Erschöpft von den Versuchen, etwas Verwertbares über die Stämme am Sepikfluss herauszufinden, gelangen die drei Forscher zu den Tam, einem weiblich dominierten Stamm mit ungewohnten Ritualen. Während sie immer tiefer in das Leben der Tam eindringen, werden auch ihre unterschiedlichen Wünsche und Interessen immer deutlicher, die erotische Anziehung zwischen Nell Stone und Andrew Bankson immer intensiver. Schließlich schreitet Fen zu einer dramatischen Aktion mit tragischem Ausgang für alle.
Category: Fiction

Warum Nationen Scheitern

Author : Daron Acemoglu
ISBN : 9783104022475
Genre : Business & Economics
File Size : 82.25 MB
Format : PDF, Docs
Download : 648
Read : 1259

Der Klassiker - von sechs Wirtschaftsnobelpreisträgern empfohlen, eine Pflichtlektüre! Warum sind Nationen reich oder arm? Starökonom Daron Acemoglu und Harvard-Politologe James Robinson geben eine ebenso schlüssige wie eindrucksvolle Antwort auf diese grundlegende Frage. Anhand zahlreicher, faszinierender Fallbeispiele – von den Conquistadores über die Industrielle Revolution bis zum heutigen China, von Sierra Leone bis Kolumbien – zeigen sie, mit welcher Macht die Eliten mittels repressiver Institutionen sämtliche Regeln zu ihren Gunsten manipulieren - zum Schaden der vielen Einzelnen. Ein spannendes und faszinierendes Plädoyer dafür, dass Geschichte und Geographie kein Schicksal sind. Und ein überzeugendes Beispiel, dass die richtige Analyse der Vergangenheit neue Wege zum Verständnis unserer Gegenwart und neue Perspektiven für die Zukunft eröffnet. Ein provokatives, brillantes und einzigartiges Buch. »Dieses Buch werden unsere Ur-Ur-Urenkel in zweihundert Jahren noch lesen.« George Akerlof, Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften »Eine absolut überzeugende Studie.« Gary S. Becker, Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften »Ein wirklich wichtiges Buch.« Michael Spence, Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften »Acemoglu und Robinson begeistern und regen zum Nachdenken an.« Robert Solow, Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften »Ein wichtiges, unverzichtbares Werk.« Peter Diamond, Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften »Ein wichtiger Beitrag zur Debatte, warum Staaten mit gleicher Vorrausetzung sich so wesentlich in wirtschaftlichen und politischen Entwicklungen unterscheiden.« Kenneth J. Arrow, Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften »Diese faktenreiche und ermutigende Streitschrift lehrt uns, dass die Geschichte glücklich enden kann, wenn ihr kein Mensch mehr als Versuchsobjekt dient.« Michael Holmes, NZZ am Sonntag »Anderthalb Jahrzehnte Arbeit eines Pools von Wissenschaftlern, auf 600 Seiten zusammengefasst durch zwei Forscher von Weltrang – und dies kommt heraus: eine Liebeserklärung an Institutionen, die im Sinne ihrer Bürger funktionieren. [...] bestechend.« Elisabeth von Thadden, Die Zeit »Sie werden von diesem Buch begeistert sein.« Jared Diamond, Pulitzer Preisträger und Autor der Weltbestseller »Kollaps« und »Arm und Reich« » Ein höchst lesenswertes Buch.« Francis Fukuyama, Autor des Bestsellers »Das Ende der Geschichte« »Ein phantastisches Buch. Acemoglu und Robinson gehen das wichtigste Problem der Sozialwissenschaften an – eine Frage, die führende Denker seit Jahrhunderten plagt – und liefern eine in ihrer Einfachheit und Wirkmächtigkeit brillante Antwort. Eine wunderbar lesbare Mischung aus Geschichte, Politikwissenschaft und Ökonomie, die unser Denken verändern wird. Pflichtlektüre.« Steven Levitt, Autor von »Freakonomics«
Category: Business & Economics

The Rise Of Anthropological Theory

Author : Marvin Harris
ISBN : 0759101337
Genre : Social Science
File Size : 60.56 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 574
Read : 1185

The best known, most often cited history of anthropological theory is finally available in paperback! First published in 1968, Harris's book has been cited in over 1,000 works and is one of the key documents explaining cultural materialism, the theory associated with Harris's work. This updated edition included the complete 1968 text plus a new introduction by Maxine Margolis, which discusses the impact of the book and highlights some of the major trends in anthropological theory since its original publication. RAT, as it is affectionately known to three decades of graduate students, comprehensively traces the history of anthropology and anthropological theory, culminating in a strong argument for the use of a scientific, behaviorally-based, etic approach to the understanding of human culture known as cultural materialism. Despite its popularity and influence on anthropological thinking, RAT has never been available in paperback_until now. It is an essential volume for the library of all anthropologists, their graduate students, and other theorists in the social sciences.
Category: Social Science

Voodoo In Haiti

Author : Alfred Métraux
ISBN : 3926112395
Genre : Folklore
File Size : 80.6 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 362
Read : 1198

Category: Folklore

Liebe Und Mathematik

Author : Edward Frenkel
ISBN : 9783662434215
Genre : Mathematics
File Size : 32.36 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 743
Read : 888

Category: Mathematics