CAMUS S L ETRANGER FIFTY YEARS ON

Download Camus S L Etranger Fifty Years On ebook PDF or Read Online books in PDF, EPUB, and Mobi Format. Click Download or Read Online button to CAMUS S L ETRANGER FIFTY YEARS ON book pdf for free now.

Camus S L Etranger Fifty Years On

Author : Adele King
ISBN : 9781349220038
Genre : Literary Criticism
File Size : 56.48 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 917
Read : 284

These essays on L'Etranger celebrate its continuing influence throughout the world. Contributors come from Algeria, Samoa, India, Russia, France, Britain and the United States. Included are essays by prominent French and English-language authors for whom the novel has been an influential expression of contemporary sensibility. Other essays include feminist interpretations of Meursault, studies of Camus's narrative form, and explorations of the Algerian setting of the novel. Comparative studies show Camus's relation to the New Novel, to Greene and Orwell, to Jules Roy, and to Sartre.
Category: Literary Criticism

After Albert Camus S Fall

Author : Wayne Raymond Hayes
ISBN : WISC:89070536230
Genre : Imperialism in literature
File Size : 75.13 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 222
Read : 1058

Category: Imperialism in literature

Crossing Sex And Gender In Latin America

Author : V. Lewis
ISBN : 9780230109964
Genre : Social Science
File Size : 29.73 MB
Format : PDF
Download : 702
Read : 716

Signifying "others" or signs of life? This book critically examines the ways in which crossing sex and gender is imagined in key cultural texts from contemporary Latin America. Unlike previous studies, Crossing Sex and Gender in Latin America does not hold that sexually diverse figures are always and only performative or allegorical and instead places the accent on questions of the presence or absence of an account of subjectivity in contemporary representation. Via analysis of selected films and literary works of Reinaldo Arenas, Mayra Santos-Febres, Pedro Lemebel, among others, the author reflects on the political implications of recent visions (1985-2005).
Category: Social Science

Die Pest

Author : Albert Camus
ISBN : 9783644026513
Genre : Fiction
File Size : 67.74 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 750
Read : 1274

«Camus irrt sich nicht in seinem Roman. Das Drama sind nicht die, die durch die Hintertür zum Friedhof entwischen – und für die die Angst vor der Pest endlich vorbei war –, sondern die Lebenden, die in ihren stickigen Schlafzimmern Blut schwitzten, ohne der belagerten Stadt entfliehen zu können.» (Gabriel García Márquez) Die Stadt Oran wird von rätselhaften Ereignissen heimgesucht. Die Ratten kommen aus den Kanälen und verenden auf den Straßen. Kurze Zeit später sterben die ersten Menschen an einem heimtückischen Fieber: Die Pest wütet in der Stadt. Oran wird hermetisch abgeriegelt. Ein Entkommen ist nicht möglich. Albert Camus’ erfolgreichster Roman gehört zu den Klassikern der Weltliteratur. In ihm seziert er hellsichtig das menschliche Handeln im Angesicht einer Katastrophe.
Category: Fiction

Der Fall Meursault Eine Gegendarstellung

Author : Kamel Daoud
ISBN : 9783462315417
Genre : Fiction
File Size : 41.63 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 175
Read : 1050

Dieser Roman gibt dem namenlosen Toten aus »Der Fremde« von Camus ein Gesicht Ein Roman aus Algerien, der um die Welt geht: in Frankreich ein Riesenbestseller, in den USA und England als literarische Sensation gefeiert, jetzt in deutscher Übersetzung. Die Geschichte des namenlosen Arabers aus Camus’ weltberühmtem Roman »Der Fremde« – erzählt von dessen Bruder. Der alte Mann, der Nacht für Nacht in einer Bar in Oran seine Geschichte erzählt, ist der Bruder jenes Arabers, der 1942 von einem gewissen Meursault am Strand von Algier erschossen wurde – in einem der berühmtesten Romane des 20. Jahrhunderts. 70 Jahre später, mit all dem Ärger, der Angst und Frustration eines Lebens im Schatten dieses Todes, gibt der alte Mann seinem Bruder seinen Namen zurück. Der Araber aus Camus’ Roman »Der Fremde« bekommt so eine Identität und eine Geschichte. Eine Geschichte, die untrennbar mit der Algeriens verknüpft ist und doch gleichzeitig so berührend und persönlich, dass man das Buch nicht mehr aus der Hand legen kann. Ein großer Roman darüber, wie die Vergangenheit unsere Gegenwart prägt, und über die ungebrochene Kraft der Literatur, eine tiefere Erkenntnis, eine verborgene Wahrheit ans Licht zu bringen. Das Buch gilt jetzt schon als Klassiker – gleichwertig zu Camus’ Roman: »Ein großartiger Roman. In Zukunft wird man ›Der Fremde‹ und ›Der Fall Meursault – eine Gegendarstellung‹ nebeneinander lesen.« Le monde des livres
Category: Fiction

Der Fremde

Author : Albert Camus
ISBN : WISC:89003537354
Genre : Fiction
File Size : 42.64 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 991
Read : 683

Category: Fiction

Die Toten Bleiben Jung

Author : Anna Seghers
ISBN : 3351020872
Genre : Authors, German
File Size : 45.37 MB
Format : PDF, Docs
Download : 292
Read : 1197

Category: Authors, German

Bonjour Tristesse

Author : Françoise Sagan
ISBN : 9783843712309
Genre : Fiction
File Size : 90.49 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 595
Read : 723

Millionenbestseller und Skandalroman: Die freizügige Sommergeschichte um einen charmanten Witwer und seine Tochter Cécile, die die neue Liebhaberin ihres Vaters in den Tod treibt, machte die damals 18jährige Sagan mit einem Schlag berühmt.
Category: Fiction