By The People

Author : James Morone
ISBN : 0190298413
Genre : Political Science
File Size : 66.76 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 262
Read : 1258

The past two years have been anything but "politics as usual" in the United States. By The People, Third Edition, reflects the dynamism of American government and politics with new teaching and learning tools that prepare students to ENGAGE, THINK, and DEBATE now more than ever before. In a storytelling approach that weaves contemporary examples together with historical context, By the People: Debating American Government, Third Edition, explores the themes and ideas that drive the great debates in American government and politics. It introduces students to big questions like Who governs? How does our system of government work? What does government do? and Who are we? By challenging students with these questions, the text gets them to think about, engage with, and debate the merits of U.S. government and politics.
Category: Political Science

By The People

Author : James Morone
ISBN : 0190298413
Genre : Political Science
File Size : 32.20 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 480
Read : 936

The past two years have been anything but "politics as usual" in the United States. By The People, Third Edition, reflects the dynamism of American government and politics with new teaching and learning tools that prepare students to ENGAGE, THINK, and DEBATE now more than ever before. In a storytelling approach that weaves contemporary examples together with historical context, By the People: Debating American Government, Third Edition, explores the themes and ideas that drive the great debates in American government and politics. It introduces students to big questions like Who governs? How does our system of government work? What does government do? and Who are we? By challenging students with these questions, the text gets them to think about, engage with, and debate the merits of U.S. government and politics.
Category: Political Science

Current Debates In American Government

Author : James Morone
ISBN : 0190272767
Genre :
File Size : 37.44 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 903
Read : 312

Ideal for introductory courses, Current Debates in American Government presents sixty-nine lively readings drawn from major news sources including The Economist, The Washington Post, NPR News, The New York Times, and The New Yorker. The authors selected these readings to introduce students to key debates in American politics and to help them better understand how these issues and debates affect their own lives. Current Debates in American Government is a perfect companion to Morone/Kersh's textbook, By The People: Debating American Government, Second Edition, (OUP, 2015), as its selections are organized thematically into sections that correspond to the chapters in the text.
Category:

Hellfire Nation

Author : James A. Morone
ISBN : 9780300130232
Genre : HISTORY
File Size : 31.47 MB
Format : PDF
Download : 911
Read : 1206

Annotation. Although the US is proud of being a secular state, religion lies at the heart of American politics. This volume looks at how the country came to have the soul of a church & the consequences - the moral crusades against slavery, alcohol, witchcraft & discrimination that time & again have prevailed upon the nation.
Category: HISTORY

Neunzehnhundertvierundachtzig

Author : Kurt Wagenseil
ISBN : 3548225624
Genre : German fiction
File Size : 33.92 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 211
Read : 269

"Nineteen Eighty-Four" revealed George Orwell as one of the twentieth century's greatest mythmakers. While the totalitarian system that provoked him into writing it has since passed into oblivion, his harrowing cautionary tale of a man trapped in a political nightmare has had the opposite fate: its relevance and power to disturb our complacency seem to grow decade by decade. In Winston Smith's desperate struggle to free himself from an all-encompassing, malevolent state, Orwell zeroed in on tendencies apparent in every modern society, and made vivid the universal predicament of the individual.
Category: German fiction

Hillbilly Elegie

Author : J. D. Vance
ISBN : 9783843715775
Genre : Biography & Autobiography
File Size : 39.29 MB
Format : PDF, ePub
Download : 879
Read : 1063

Armut und Chaos, Resignation und Gewalt, Drogen und Alkohol: In diesem Teufelskreis befinden sich viele weiße Arbeiterfamilien in den USA – entfremdet von der politischen Führung, abgehängt vom Rest der Gesellschaft und damit anfällig für die einfachen Lösungen von Populisten. Früher konnten sich die „Hillbillys“, die weißen Fabrikarbeiter etwa aus Ohio oder Kentucky, erhoffen, kraft ihrer Arbeit zu bescheidenem Wohlstand zu kommen. Doch spätestens gegen Ende des 20sten Jahrhunderts zog der Niedergang der alten Industrien auch die Arbeiterfamilien in eine Abwärtsspirale, aus der die meisten bis heute keinen Ausweg finden. J. D. Vance ist es anhand der Geschichte seiner Familie wie keinem anderen gelungen, diese ausweglose Situation und die Krise einer ganzen Gesellschaft eindrücklich zu schildern. Sein Buch bewegte Millionen von Lesern in den USA und erklärt nicht zuletzt den Wahltriumph eines Donald Trump.
Category: Biography & Autobiography

The Devils We Know

Author : James A. Morone
ISBN : 0700621423
Genre : History
File Size : 51.53 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 897
Read : 1114

Is there an American culture? Certainly, says James Morone. Americans are fighting over it now. They have been fighting over it since the first Puritan stepped ashore. Americans hate government (no national health insurance!) and call for more of it (lock 'em up!). They prize democracy (power to the people) and scramble to restrict it (the electoral college in the 21st century?). They celebrate opportunity—but only for some (don't let those people in!). Americans proclaim liberty then wrestle over which kind—positive (freedom from want) or negative (no new taxes!)? In this volume Morone offers his own answer to the conundrum of American political culture: It is a perpetual work in progress. Immigrants arrive, excluded groups demand power, and each generation injects new ethnicities, races, religions, ideas, foods, entertainments, sins, and body types into the national mix. The challengers—the devils we know—keep inventing new answers to the nation's fundamental question: Who are we? Each essay in The Devils We Know takes up a different aspect of the creative conflicts that shape America. Ranging from Huck Finn to Obamacare, Morone explores the ways in which culture interacts with other forces—most notably the rules and organizations that channel collective choices. The battle to define the nation's political culture spills over into every area of American life, but three are especially important: democracy, economics, and morals — each, in turn, complicated by race, race, race. Written over 25 years, these essays constitute a closely observed and deeply thoughtful vision of what America is—its ideas, images, rules, institutions, and culture clashes. Together, they explain just why America is the way it is. And what it might become.
Category: History

Gewalt

Author : Steven Pinker
ISBN : 9783104016160
Genre : History
File Size : 67.85 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 122
Read : 656

Die Geschichte der Menschheit – eine ewige Abfolge von Krieg, Genozid, Mord, Folter und Vergewaltigung. Und es wird immer schlimmer. Aber ist das richtig? In einem wahren Opus Magnum, einer groß angelegten Gesamtgeschichte unserer Zivilisation, untersucht der weltbekannte Evolutionspsychologe Steven Pinker die Entwicklung der Gewalt von der Urzeit bis heute und in allen ihren individuellen und kollektiven Formen, vom Verprügeln der Ehefrau bis zum geplanten Völkermord. Unter Rückgriff auf eine Fülle von wissenschaftlichen Belegen aus den unterschiedlichsten Disziplinen beweist er zunächst, dass die Gewalt im Laufe der Geschichte stetig abgenommen hat und wir heute in der friedlichsten Epoche der Menschheit leben. Diese verblüffende Tatsache verlangt nach einer Erklärung: Pinker schält in seiner Analyse sechs Entwicklungen heraus, die diesen Trend begünstigt haben, untersucht die Psychologie der Gewalt auf fünf innere Dämonen, die Gewaltausübung begünstigen, benennt vier Eigenschaften des Menschen, die den inneren Dämonen entgegenarbeiten und isoliert schließlich fünf historische Kräfte, die uns heute in der friedlichsten Zeit seit jeher leben lassen. Pinkers Darstellung revolutioniert den Blick auf die Welt und uns Menschen. Und sie macht Hoffnung und Mut. »Pinkers Studie ist eine leidenschaftliche Antithese zum verbreiteten Kulturpessimismus und dem Gefühl des moralischen Untergangs der Moderne.« Der Spiegel »Steven Pinker ist ein Top-Autor und verdient all die Superlative, mit denen man ihn überhäuft« New York Times» Die Argumente von Steven Pinker haben Gewicht [...]. Die Chance, heute Opfer von Gewalt zu werden, ist viel geringer als zu jeder anderen Zeit. Das ist eine spannende Nachricht, die konträr zur öffentlichen Wahrnehmung ist." Deutschlandfunk »Steven Pinker ist ein intellektueller Rockstar« The Guardian »Der Evolutionspsychologe Steven Pinker gilt als wichtigster Intellektueller« Süddeutsche Zeitung »Verflucht überzeugend« Hamburger Abendblatt
Category: History

Das Kapital Des Staates

Author : Mariana Mazzucato
ISBN : 3956140001
Genre :
File Size : 46.69 MB
Format : PDF, Docs
Download : 157
Read : 368

Freie Märkte, smarte junge Erfinder und Wagniskapital treiben die Wirtschaft voran; der Staat stört dabei nur und muss daher nach Kräften zurückgedrängt werden. Wie ein Mantra wird dieser oberste Glaubensartikel des Neoliberalismus seit Jahrzehnten wiederholt - aber stimmt er auch? Die Ökonomin Mariana Mazzucato, die seit Jahren über den Zusammenhang zwischen Innovation und Wachstum forscht, beweist das Gegenteil: Wann und wo immer technologische Innovationen zu wirtschaftlichem Aufschwung und Wohlstand geführt haben, hatte ein aktiver Staat die Hand im Spiel. Von der Elektrifizierung bis zum Internet - Motor der Entwicklung, oft bis zur Markteinführung, war stets der Staat. Apples Welterfolg gründet auf Technologien, die sämtlich durch die öffentliche Hand gefördert wurden; innovative Medikamente, für die die Pharmaindustrie ihren Kunden gern hohe Entwicklungskosten in Rechnung stellt, stammen fast ausnahmslos aus staatlicher Forschung. Innovationen und nachhaltiges Wachstum, das derzeit alle fordern, werden also kaum von der Börse kommen. Viel eher von einem Staat, der seine angestammte Rolle neu besetzt, sein einzigartiges Kapital nutzt und mit langem Atem Zukunftstechnologien wie den Ausbau erneuerbarer Energien vorantreibt. Ein brandaktuelles Buch, das die aktuelle Diskussion über die Zukunft der Wirtschaft und die Rolle des Staates vom Kopf auf die Füße stellt.
Category:

Hoffnung Wagen

Author : Barack Obama
ISBN : 9783641224240
Genre : Biography & Autobiography
File Size : 41.98 MB
Format : PDF, Docs
Download : 573
Read : 995

Persönlich, glaubwürdig, visionär – Ansichten und Standpunkte des politischen Hoffnungsträgers der USA vor seiner Wahl 2008 Wie US-Senator Barack Obama im Wahljahr 2008 Millionen Menschen für sich gewann, ist Legende. Zu seinem schnell aufsteigenden Stern in hohem Maße beigetragen hat sein zuvor erschienenes Buch »Hoffnung wagen« (»The Audacity of Hope«). Hier präsentierte Obama sich als Mann der Integration, als Liberaler im positiven Sinn mit klaren Positionen. Uns allen machte er Hoffnung auf eine Renaissance des »besseren Amerika«. Nicht wenige wünschen sich Barack Obama heute sehnsüchtig zurück ins Weiße Haus.
Category: Biography & Autobiography