BREAKING WOMEN GENDER RACE AND THE NEW POLITICS OF IMPRISONMENT

Download Breaking Women Gender Race And The New Politics Of Imprisonment ebook PDF or Read Online books in PDF, EPUB, and Mobi Format. Click Download or Read Online button to BREAKING WOMEN GENDER RACE AND THE NEW POLITICS OF IMPRISONMENT book pdf for free now.

Breaking Women

Author : Jill A. McCorkel
ISBN : 9780814764978
Genre : Social Science
File Size : 21.97 MB
Format : PDF
Download : 656
Read : 1068

Winner of the 2014 Division of Women and Crime Distinguished Scholar Award presented by the American Society of Criminology Finalist for the 2013 C. Wright Mills Book Award presented by the Society for the Study of Social Problems Since the 1980s, when the War on Drugs kicked into high gear and prison populations soared, the increase in women’s rate of incarceration has steadily outpaced that of men. As a result, women’s prisons in the US have suffered perhaps the most drastically from the overcrowding and recurrent budget crises that have plagued the penal system since harsher drugs laws came into effect. In Breaking Women, Jill A. McCorkel draws upon four years of on-the-ground research in a major US women’s prison to uncover why tougher drug policies have so greatly affected those incarcerated there, and how the very nature of punishment in women’s detention centers has been deeply altered as a result. Through compelling interviews with prisoners and state personnel, McCorkel reveals that popular so-called “habilitation” drug treatment programs force women to accept a view of themselves as inherently damaged, aberrant addicts in order to secure an earlier release. These programs were created as a way to enact stricter punishments on female drug offenders while remaining sensitive to their perceived feminine needs for treatment, yet they instead work to enforce stereotypes of deviancy that ultimately humiliate and degrade the women. The prisoners are left feeling lost and alienated in the end, and many never truly address their addiction as the programs’ organizers may have hoped. A fascinating and yet sobering study, Breaking Women foregrounds the gendered and racialized assumptions behind tough-on-crime policies while offering a vivid account of how the contemporary penal system impacts individual lives. Instructor's Guide
Category: Social Science

Der Report Der Magd

Author : Margaret Atwood
ISBN : 9783492970594
Genre : Fiction
File Size : 30.66 MB
Format : PDF, ePub
Download : 883
Read : 227

Die provozierende Vision eines totalitären Staats, in dem Frauen keine Rechte haben: Die Dienerin Desfred besitzt etwas, was ihr alle Machthaber, Wächter und Spione nicht nehmen können, nämlich ihre Hoffnung auf ein Entkommen, auf Liebe, auf Leben ... Margaret Atwoods »Report der Magd« wurde zum Kultbuch einer ganzen Generation und von Volker Schlöndorff unter dem Titel »Die Geschichte der Dienerin« verfilmt.
Category: Fiction

Zwischen Mir Und Der Welt

Author : Ta-Nehisi Coates
ISBN : 9783446251953
Genre : Political Science
File Size : 47.35 MB
Format : PDF, ePub
Download : 754
Read : 353

Wenn in den USA schwarze Teenager von Polizisten ermordet werden, ist das nur ein Problem von individueller Verfehlung? Nein, denn rassistische Gewalt ist fest eingewebt in die amerikanische Identität – sie ist das, worauf das Land gebaut ist. Afroamerikaner besorgten als Sklaven seinen Reichtum und sterben als freie Bürger auf seinen Straßen. In seinem schmerzhaften, leidenschaftlichen Manifest verdichtet Ta-Nehisi Coates amerikanische und persönliche Geschichte zu einem Appell an sein Land, sich endlich seiner Vergangenheit zu stellen. Sein Buch wurde in den USA zum Nr.-1-Bestseller und ist schon jetzt ein Klassiker, auf den sich zukünftig alle Debatten um Rassismus beziehen werden.
Category: Political Science

Nach Der Erleuchtung W Sche Waschen Und Kartoffeln Sch Len

Author : Jack Kornfield
ISBN : 9783641234683
Genre : Body, Mind & Spirit
File Size : 29.71 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 781
Read : 1326

Jack Kornfield ist einer der ganz großen buddhistischen Lehrer neben dem Dalai Lama und Thich Nhat Hanh Erleuchtung ist kein Ruhestand! Nehmen wir diese Herausforderung an, erleben wir, wie das erwachte Herz zum verlässlichen Ratgeber wird – beispielsweise in schwierigen Familienverhältnissen, bei seelischem Schmerz, beruflichen Anforderungen, Krankheit oder Verlust. Jack Kornfield berichtet über die Erfahrungen und Einsichten von Lehrern und Schülern buddhistischer, christlicher, jüdischer und hinduistischer Herkunft sowie der Sufi-Tradition. Auf einmalige und zutiefst ehrliche Weise verknüpft er Zeugnisse moderner Spiritualität zu Lektionen, wie das achtsame Herz weise wird.
Category: Body, Mind & Spirit

Marschpulver

Author : Rusty Young
ISBN : 9783864138362
Genre : Biography & Autobiography
File Size : 87.57 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 613
Read : 470

"Im Gefängnis San Pedro wurde man nicht von der Polizei belästigt und hatte leichten Zugang zu billigem, reinem Kokain. Einer der besten Orte in Südamerika, um wilde Partys zu feiern." Marschpulver ist ein atemberaubender Bericht über das Leben im bolivianischen Gefängnis San Pedro, in dem Insassen ihre Zellen von Maklern kaufen, Shops und Restaurants führen und Hunderte Frauen und Kinder gemeinsam mit verurteilten Familienmitgliedern innerhalb der Gefängnismauern leben. Korrupte Politiker und Drogenbarone wohnen in Luxusappartements, während die ärmsten Insassen Überfällen und Elend ausgesetzt sind. Teile des Gefängnisses, in denen tagsüber Kindergeschrei zu hören ist, beherbergen nachts Boliviens florierendste Drogenlabors. Doch inmitten von Korruption, Gewalt und dem täglichen Kampf ums Überleben ist Marschpulver auch die Geschichte einer ungleichen Freundschaft, entstanden unter kuriosen Umständen, zwischen Thomas, einem Drogenschmuggler, und dem jungen Anwalt Rusty. Dieser besticht die Wachen, lebt drei Monate lang gemeinsam mit Thomas in einer Zelle und schreibt dessen Erlebnisse auf – entstanden ist die zugleich ungewöhnlichste und spannendste Gefängnis-Story aller Zeiten.
Category: Biography & Autobiography

Schl Sselwerke Der Stadtforschung

Author : Frank Eckardt
ISBN : 9783658104382
Genre : Social Science
File Size : 39.34 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 231
Read : 768

Mit diesem Band sollen wichtige Texte der Stadtforschung einem breiten Publikum vorgestellt werden, das sich für heutige und zukünftige Fragen der Stadtentwicklung interessiert. Es werden vor allem Texte aus den Sozial- und Kulturwissenschaften vorgestellt, die in den letzten zwei Jahrzenten in den stadtbezogenen Diskursen eine große Rolle gespielt haben und die unser Denken über die Stadt maßgeblich beeinflusst haben. Die Schlüsselwerke der Stadtforschungermöglichen den Lesern einen Einblick in die verschiedenen Themen, theoretischen Ansätze und Forschungskontroversen, die in der aktuellen Diskussion um das Leben in der Stadt wichtig erscheinen. Damit soll somit sowohl der professionellen Auseinandersetzung als auch der interessierten Öffentlichkeit insgesamt ein transdisziplinärer Einblick in die Komplexität der urbanen Gesellschaft ermöglicht werden.
Category: Social Science

The New Jim Crow

Author : Michelle Alexander
ISBN : 9783956141591
Genre : Political Science
File Size : 88.87 MB
Format : PDF, ePub
Download : 623
Read : 920

Die Wahl von Barack Obama im November 2008 markierte einen historischen Wendepunkt in den USA: Der erste schwarze Präsident schien für eine postrassistische Gesellschaft und den Triumph der Bürgerrechtsbewegung zu stehen. Doch die Realität in den USA ist eine andere. Obwohl die Rassentrennung, die in den sogenannten Jim-Crow-Gesetzen festgeschrieben war, im Zuge der Bürgerrechtsbewegung abgeschafft wurde, sitzt heute ein unfassbar hoher Anteil der schwarzen Bevölkerung im Gefängnis oder ist lebenslang als kriminell gebrandmarkt. Ein Status, der die Leute zu Bürgern zweiter Klasse macht, indem er sie ihrer grundsätzlichsten Rechte beraubt – ganz ähnlich den explizit rassistischen Diskriminierungen der Jim-Crow-Ära. In ihrem Buch, das in Amerika eine breite Debatte ausgelöst hat, argumentiert Michelle Alexander, dass die USA ihr rassistisches System nach der Bürgerrechtsbewegung nicht abgeschafft, sondern lediglich umgestaltet haben. Da unter dem perfiden Deckmantel des »War on Drugs« überproportional junge männliche Schwarze und ihre Communities kriminalisiert werden, funktioniert das drakonische Strafjustizsystem der USA heute wie das System rassistischer Kontrolle von gestern: ein neues Jim Crow.
Category: Political Science

The Gender Game

Author : Bella Forrest
ISBN : 1544252498
Genre :
File Size : 69.20 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 891
Read : 1280

F�r Fans der "Tribute von Panem" und "Die Bestimmung"gibt es jetzt eine einmalige neue Geschichte:Ein giftiger Fluss trennt die Welt, in der die neunzehnj�hrige Violet Bates lebt, nach Geschlechtern. Im Osten herrschen die Frauen, im Westen die M�nner.Willkommen in den L�ndern Matrus und Patrus.Seit ihr geliebter kleiner Bruder verschwunden ist, wird Violets Leben von einer Wut kontrolliert, die sie zu unterdr�cken versucht. Sie war bereits eine Gefangene ihrer eigenen Nation, doch nun ist sie f�r ihre Verbrechen zum Tode verurteilt worden.Doch eine Entscheidung k�nnte ihr das Leben retten:Ins K�nigreich von Patrus zu gehen, wo die M�nner herrschen und Frauen sich zu unterwerfen haben.F�r ein widersinniges M�dchen wie Violet ist alles in einem Patriarchat gef�hrlich. Sie darf die Regeln nicht brechen, wenn sie am Leben bleiben will. Doch Regeln zu folgen geh�rte noch nie zu ihren St�rken und als sie in gr��ere Gefahr ger�t, als sie es jemals h�tte ahnen k�nnen, sieht sich Violet gezwungen, Vieles in diesem verbotenen K�nigreich aufzugeben... sogar eine verbotene Liebe.In einer Welt, die nach Geschlechtern getrennt ist, k�nnen nur die St�rksten �berleben..._____________________________________________*Weltweit mehr als 3.050 Rezensionen mit 5 SternenWas Testleser sagen:"Bella verleiht diesem Genre ein ganz neues Niveau. Stellt euch die Machenschaften der �Bestimmung� vor, die Spannung von �Die Auserw�hlten im Labyrinth� und die fesselnde Aufregung der �Tribute von Panem�. Genau das erreicht Bella mit ihrem neuen Roman The Gender Game - Machtspiel der Geschlechter"."Das n�chste GROSSARTIGE BUCH. Einzigartig und brillant.""Die perfekte Mischung aus Abenteuer, Mystik, Thriller, einer aufbl�henden Liebe und Herzschmerz. LEST DIESES BUCH SO BALD WIE M�GLICH! Ihr werdet es nicht bereuen.""Man kann nie vorherahnen, in welche Richtung Bella Forrest eine Geschichte lenkt!""Intrigen, Gefahr und Geheimnisse auf jeder neuen Seite.""Sobald ich mit dem Lesen begonnen hatte, wusste ich, dass ich das Buch nicht zur Seite legen k�nnte. Mein Herz schlug im selben Rhythmus wie Violets [...]. Die unerwarteten Wendungen haben mir die Sprache verschlagen.""R�nkespiele, Spionage und mittendrin eine starke, kluge Frau. Das Buch hat mich von der ersten Seite an in seinen Bann gezogen."Wenn ihr Fans von Suzanne Collins oder Veronica Roth seid, dann ist dies ein Abenteuer, das ihr nicht vergessen werdet. KAUFT JETZT.*Achtet bitte auf Spoiler in den untenstehenden Rezensionen, die nicht mit einer Spoilerwarnung versehen sind.*
Category:

Engaging With Ethics In International Criminological Research

Author : Michael Adorjan
ISBN : 9781317382881
Genre : Social Science
File Size : 21.83 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 320
Read : 179

Despite a voluminous literature detailing the procedures of research ethics boards and institutional ethical review processes, there are few texts that explore the realpolitik of conducting criminal research in practice. This book explores the unique lived experiences of scholars engaging with ethics during their criminological research, and focuses on the ethical dilemmas that researchers encounter both in the field and while writing up results for publication. Who benefits from criminological research? What are the roles and impacts of ethics review boards? How do methodological and theoretical decisions factor in to questions of ethical conduct and research ethics governance? This book is divided into four parts: Part I, Institutional arrangements and positionality, explores the ongoing and expanding process of ethics protocol and procedures, principles of confidentiality, and the positionality of the researcher. Part II, Trust and research with vulnerable populations, examines the complexity of work involving prisoners, indigenous peoples and victims of extreme violence, power dynamics between researchers and participants, and the challenges of informed consent. Part III, Research on and with police, reflects on the importance of transparent relations with police, best practices, and the consequences of undertaking research in authoritarian contexts. Part IV, Emerging areas, scrutinizes the ethics of carceral tours and suggests possible alternatives, and offers one of the first sociological and criminological examinations of dark net cryptomarkets. Drawing upon the experiences of international experts, this book aims to provoke further reflection on and discussion of ethics in practice. This book is ideal for students undertaking courses on research methods in criminology, as well as a key resource for criminology researchers around the world.
Category: Social Science