Believing In Order To See

Author : Jean-Luc Marion
ISBN : 9780823275847
Genre : Philosophy
File Size : 76.62 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 164
Read : 1291

Faith and reason, especially in Roman Catholic thought, are less contradictory today than ever. But does the supposed opposition even make sense to begin with? One can lose faith, but surely not because one gains in reason. Some, in fact, lose faith when reason is not able to make sense of the experiences of our lives. We very quickly realize that reason does not understand everything. Immense areas remain incomprehensible and irrational, which we abandon to belief and opinion. Soon we definitively renounce thinking what that has been excluded from the realm of the thinkable. Ideological nightmares arise from this slumber of reason. Thus, the separation between faith and reason, too quickly taken as self-evident and even natural, is born from a lack of rationality, an easy capitulatin of reason before what is supposedly unthinkable. Rather than lose faith through excessive rationality, we often lose rationality because faith is too quickly excluded from the realm that it claims to open, that of revelation. We lose reason by losing faith. Examining such topics as the role of the intellectual in the church, the rationality of faith, the infinite worth and incomprehensibility of the human, the phenomenality of the sacraments, and the phenomenological nature of miracles and of revelation more broadly, this book spans the range of Marion's thought on Christianity. Throughout he stresses that faith has its own rationality, structured according to the logic of the gift that calls forth a response of love and devotion through kenotic abandon.
Category: Philosophy

Aufenthalte

Author : Martin Heidegger
ISBN : UCAL:B3675517
Genre : Philosophy
File Size : 24.90 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 550
Read : 1098

Category: Philosophy

Wissenschaft Als Beruf

Author : Max Weber
ISBN : 9783843092012
Genre : Political Science
File Size : 61.7 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 207
Read : 1263

Max Weber: Wissenschaft als Beruf Erstdruck als erster Vortrag in: »Geistige Arbeit als Beruf«. Vier Vorträge vor dem Freistudentischen Bund, München und Leipzig (Duncker und Humblot) 1919. Der Aufsatz basiert auf einem Vortrag, den Max Weber am 7. November 1917 im Rahmen einer vom Freistudentischen Bund, Landesverband Bayern veranstalteten Vortragsreihe »Geistige Arbeit als Beruf« im Kunstsaal der Münchner Buchhandlung Steinicke gehalten hat. Neuausgabe. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2016. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage. Gesetzt aus der Minion Pro, 11 pt.
Category: Political Science

Das Unbeschriebene Blatt

Author : Steven Pinker
ISBN : 9783104903903
Genre : Social Science
File Size : 73.58 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 806
Read : 627

Mit einem aktuellen Vorwort zur Neuausgabe! Auf John Locke geht die Vorstellung zurück, der Mensch sei ein leeres Blatt, auf dem im Verlauf des Lebens die persönlichen Erfahrungen eingetragen werden. In seinem mittlerweile klassischen Buch »Das unbeschriebene Blatt. Die moderne Leugnung der menschlichen Natur« bezieht Bestseller-Autor Steven Pinker ganz die Gegenposition: Mit Witz, Brillanz und Gelehrsamkeit analysiert er die Geschichte dieser Idee und zeigt, wie falsch sie ist – mit allen kruden Auswirkungen auf Vorstellungen von Sexualität, Rasse, Kindererziehung, Intelligenz usw. Die Rolle der Gene wird systematisch unterschätzt; aber das bedeutet nicht, dass wir ihnen völlig ausgeliefert sind. Pinker zeigt nämlich auch, wie befreiend diese Sichtweise sein kann. Ein unterhaltsames und anschauliches Buch zur Natur des Menschen, ein echter Lesegenuss.
Category: Social Science

Warum Gott

Author : Timothy Keller
ISBN : 9783765570377
Genre : Religion
File Size : 49.20 MB
Format : PDF, Docs
Download : 857
Read : 1314

Warum Gott? Ist es heute noch vernünftig zu glauben? Ist der Glaube nicht irrelevant, ohne Antworten auf die drängenden Fragen der Zeit? Hat die Wissenschaft nicht den Glauben an Gott längst widerlegt? Mächtige Fragen an den Allmächtigen! Tim Keller findet Antworten, die nicht nur den Zweifler nachdenklich werden lassen. Und er nennt gute Gründe für den Glauben.
Category: Religion

Orientalismus

Author : Edward W. Said
ISBN : 3100710088
Genre : Europa - Orientbild - Kultur - Geschichte 1800-2000
File Size : 73.26 MB
Format : PDF, Docs
Download : 880
Read : 995

Category: Europa - Orientbild - Kultur - Geschichte 1800-2000

Euthyphron

Author : Plato
ISBN : 3150098971
Genre : Frömmigkeit - Philosophie
File Size : 29.79 MB
Format : PDF
Download : 730
Read : 549

Category: Frömmigkeit - Philosophie