ATLAS OF LOST CITIES A TRAVEL GUIDE TO ABANDONED AND FORSAKEN DESTINATIONS

Download Atlas Of Lost Cities A Travel Guide To Abandoned And Forsaken Destinations ebook PDF or Read Online books in PDF, EPUB, and Mobi Format. Click Download or Read Online button to ATLAS OF LOST CITIES A TRAVEL GUIDE TO ABANDONED AND FORSAKEN DESTINATIONS book pdf for free now.

Atlas Of Lost Cities

Author : Aude de Tocqueville
ISBN : 9780316355827
Genre : History
File Size : 25.22 MB
Format : PDF
Download : 636
Read : 698

Like humans, cities are mortal. They are born, they thrive, and they eventually die. In Atlas of Lost Cities, Aude de Tocqueville tells the compelling narrative of the rise and fall of such notable places as Pompeii, Teotihuacán, and Angkor. She also details the less well known places, including Centralia, an abandoned Pennsylvania town consumed by unquenchable underground fire; Nova Citas de Kilamba in Angola, where housing, schools, and stores were built for 500,000 people who never came; and Epecuen, a tourist town in Argentina that was swallowed up by water. Beautiful, original artwork shows the location of the lost cities and depicts how they looked when they thrived.
Category: History

Elf Jahre Am Amazonas

Author : Henry Walter Bates
ISBN : 9783864444968
Genre :
File Size : 43.48 MB
Format : PDF, ePub
Download : 121
Read : 1298

Bates berichtet in diesem Werk von seinem elfjährigen Aufenthalt am Amazonas, seinen Abenteuern, Naturschilderungen, Sitten und Gebräuchen der Bewohner, Nachdruck des Originals von 1924.
Category:

Fluchtst Cke

Author : Anne Michaels
ISBN : 9783827079695
Genre : Fiction
File Size : 41.62 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 160
Read : 420

Anne Michaels ist Dichterin. Sie hat als solche zu veröffentlichen begonnen und für ihre 1986 und 1991 erschienenen Gedichtbände «The Weight of Oranges» und «Miner's Pond» Auszeichnungen erhalten. Auch ihr erster Roman mit dem deutschen Titel «Fluchtstücke» enthält Sätze von atemberaubender lyrischer Dichte: Knappheit und Härte der Anfangsseiten ihres Romans üben beim Lesen einen Sog aus, dem man sich nicht entziehen kann: So grauenerregend die Geschichte einsetzt, man will weiterlesen, mehr über das Schicksal des Protagonisten erfahren. Der siebenjährige Jakob Beer wird Zeuge, wie im Zweiten Weltkrieg Deutsche seine Eltern, polnische Juden, erschlagen und seine ältere Schwester verschleppen. Er flieht und versteckt sich auf dem Gelände einer archäologischen Grabungsstätte. Dort wird er nach Tagen von einem griechischen Forscher gefunden und gerettet. In der Obhut dieses Mannes verbringt er seine Kindheit und Jugend auf einer griechischen Insel, später wandert er mit ihm nach Toronto aus. Jakob wird Autor, wird Dichter und versucht seine Erfahrungen auf diesem Wege zu verarbeiten. Die schrecklichen Bilder seiner Kindheit lassen ihn lange nicht los. Eine erste Ehe scheitert daran, und erst als reifer Mann findet er in der Beziehung zu einer jungen Frau zu einer Art innerer Ruhe.
Category: Fiction

Das Mysterium Der Zeit

Author : Rita Monaldi
ISBN : 9783841203694
Genre : Fiction
File Size : 28.32 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 137
Read : 1326

Der neue Geniestreich von Monaldi&Sorti Seine Bewunderer werden erfreut sein, Atto Melani, Kastrat und dereinst Abbé und Spion des Sonnenkönigs, endlich wiederzutreffen. Sie werden auch erstaunt sein, ihn hier in seinen grünen Jahren zu erleben, jung noch und verletzlich, doch schon ebenso scharfsinnig, wie man ihn aus seinen späteren Abenteuern kennt. An der Seite seines Vormundes, Secretarius des Cavaliere Sozzifanti, und gemeinsam mit seinen Schicksalsgenossen – zwei berühmten Kastraten-Sängern, vier ehrenwerten, gänzlich weltfremden Gelehrten und zwei Korsaren von höchst ungehobelten Sitten – enthüllt er diesmal einen Betrug, der scheinbar nur für Philologen von Belang ist, in Wahrheit jedoch weitreichende Folgen hat: die Fälschung eines Großteils der uns überlieferten antiken Autoren. Das Römische Reich, die griechische Antike, das alte Ägypten hätten demnach nie existiert. Platon und Aristoteles, Julius Cäsar und Cicero entsprängen der Phantasie raffinierter Fälscher, und wir lebten heute nicht im 21., sondern eher im 18. Jahrhundert nach Christi Geburt. Kaum zu glauben? Und doch ist die neueste Enthüllung des berühmten Autorenduos das Ergebnis mehrjähriger fundierter Studien - brillant übersetzt in ein großes literarisches Abenteuer. Ein höchst unterhaltsamer Abenteuerroman und eine brillante literarische Spuren-suche, die die Antike als größtes Ammenmärchen der Geschichte entlarvt. „Eine Mischung von sensationellen Archivfunden und barockem Formulieren.“ F.A.Z.
Category: Fiction

Deutschland For Beginners

Author : Ben Donald
ISBN : 9783641038403
Genre : Fiction
File Size : 50.95 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 483
Read : 1259

Britischer Humor vom Feinsten Der englische Reiseschriftsteller Ben Donald begibt sich – auf der Suche nach wahrer Urlaubsexotik in Zeiten von Massentourismus – nach Deutschland. Für einen Briten eigentlich undenkbar, ein schlechter Witz. Aber auf seiner Reise durch das Land der Dichter und Wanderer, der besten Biere und der romantischen Städte, entdeckt Ben Donald Deutschland als Urlaubsland der ungeahnten Möglichkeiten. Ein höchst amüsantes Sittengemälde über das Land der Hunnen, das mit überraschenden Erkenntnissen – auch und gerade für Einheimische – aufwartet.
Category: Fiction

Die Macht Der Geographie

Author : Tim Marshall
ISBN : 9783423428569
Genre : History
File Size : 51.90 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 763
Read : 1264

Wie Geografie Geschichte macht Weltpolitik ist auch Geopolitik. Alle Regierungen, alle Staatschefs unterliegen den Zwängen der Geographie. Berge und Ebenen, Flüsse, Meere, Wüsten setzen ihrem Entscheidungsspielraum Grenzen. Um Geschichte und Politik zu verstehen, muss man selbstverständlich die Menschen, die Ideen, die Einstellungen kennen. Aber wenn man die Geographie nicht mit einbezieht, bekommt man kein vollständiges Bild. Zum Beispiel Russland: Von den Moskauer Großfürsten über Iwan den Schrecklichen, Peter den Großen und Stalin bis hin zu Wladimir Putin sah sich jeder russische Staatschef denselben geostrategischen Problemen ausgesetzt, egal ob im Zarismus, im Kommunismus oder im kapitalistischen Nepotismus. Die meisten Häfen frieren immer noch ein halbes Jahr zu. Nicht gut für die Marine. Die nordeuropäische Tiefebene von der Nordsee bis zum Ural ist immer noch flach. Jeder kann durchmarschieren. Russland, China, die USA, Europa, Afrika, Lateinamerika, der Nahe Osten, Indien und Pakistan, Japan und Korea, die Arktis und Grönland: In zehn Kapiteln zeigt Tim Marshall, wie die Geographie die Weltpolitik beeinflusst und beeinflusst hat.
Category: History