ANLEITUNG ZUR UNZUFRIEDENHEIT

Download Anleitung Zur Unzufriedenheit ebook PDF or Read Online books in PDF, EPUB, and Mobi Format. Click Download or Read Online button to ANLEITUNG ZUR UNZUFRIEDENHEIT book pdf for free now.

Consumed

Author : Benjamin R. Barber
ISBN : 340657159X
Genre :
File Size : 75.96 MB
Format : PDF
Download : 810
Read : 495

Ein neues Ethos prägt das Gesicht des globalen Kapitalismus: überflüssige Güter werden in großer Zahl produziert, Kinder zu Konsumenten gemacht und Erwachsene in infantile Schnäppchenjäger transformiert. Zielte früher die Wirtschaft auf die Herstellung richtiger und nützlicher Produkte, so ist die neue verbraucherorientierte Ökonomie darauf aus, Bedürfnisse und Marken zu schaffen. An die Stelle eines demokratischen Kapitalismus ist eine infantile Konsumwelt getreten, deren Pathologien die Freiheit der liberalen Welt bedrohen.
Category:

Gie Ener Gyn Kologische Fortbildung 2001

Author : Wolfgang Künzel
ISBN : 9783642593758
Genre : Medical
File Size : 39.91 MB
Format : PDF
Download : 503
Read : 236

Im vorliegenden Band sind die Vorträge der 22. Gießener Gynäkologischen Fortbildung 2001 niedergelegt. Sie spiegeln den aktuellen Kenntnisstand in der Frauenheilkunde und Geburtshilfe wider. Die Beiträge wurden von namhaften Vertretern der einzelnen Fachgebiete verfaßt und behandeln sehr praxisorientiert die folgenden Themengebiete: Der Alterungsprozeß der Frau - Schicksal oder steuerbar? Schwangerschaft und Geburt zwischen Emotion und Rationalität, Pelvic pain-Syndrom - der Unterbauchschmerz, Sterilitätsberatung und Sterilitäts-Therapie in der Praxis, Gutartige Erkrankungen der Brust - Diagnose und Theraphie, Pharmakotherapie. Das kumulierte Inhalts- und Stichwortverzeichnis aller Bände seit 1981 macht die Reihe zu einem stets aktualisierten Nach- schlagewerk für alle praktisch tätigen Gynäkologen und Geburtshelfer.
Category: Medical

Ja Aber Was Wenn Alles Klappt

Author : Berthold Gunster
ISBN : 9783593411088
Genre : Self-Help
File Size : 21.78 MB
Format : PDF, Docs
Download : 706
Read : 1258

»Ja-aber so war das nicht gedacht!« – »Ja-aber wer bezahlt das?« – »Ja-aber ich entscheide das nicht!« – Kommt Ihnen das bekannt vor? Bedenken wälzen, Entscheidungen herauszögern, über die Zustände jammern. So erstickt das neue Projekt, die kreative Idee, der Lebenstraum im Sumpf der Gegenargumente und des Zauderns. Bleiben Sie nicht im Ja-aber stecken! Finden Sie heraus, was Sie wirklich wollen und wie Sie es erreichen. Berthold Gunster zeigt, wie wir unseren Blockaden entkommen können: durch einen einfachen Perspektivenwechsel. Akzeptieren Sie die Tatsachen, erkennen und ergreifen Sie die Möglichkeiten, die vor Ihnen liegen – mit Ja-und statt Ja-aber. Brechen Sie aus dem Stillstand aus und entdecken Sie das Versprechen von Ja-und. Für Ihr Glück, Ihre Träume, Ihren Erfolg – und ein Leben ohne Ja-aber.
Category: Self-Help

Anleitung Zum Uninnovativsein

Author : Carsten Deckert
ISBN : 9783844883688
Genre : Law
File Size : 36.10 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 108
Read : 1244

Der Ratgeber „Anleitung zum Uninnovativsein“ ist angelehnt an „Anleitung zum Unglücklichsein“ von Paul Watzlawick und bricht rigoros mit der Vorstellung, Unternehmen müssten unbedingt innovativ sein. In Form von praxistauglichen Methoden beschreibt der Autor in amüsanter und ironischer Art die vielfältigen Möglichkeiten, den Unternehmensalltag unkreativ und einfallslos zu gestalten und Innovationen konsequent zu vermeiden. Dazu werden die fünf Grundgesetze zum Uninnovativsein entwickelt, die in prägnanter Form die Essenz des Beschriebenen auf eine einfache Formel bringen. Das Buch ist eine einzige große „Symptomverschreibung“ und lädt den Leser dazu ein, lieb gewonnene Annahmen über das Thema Innovation kritisch zu hinterfragen und sein eigenes Verhalten – oder das seines Unternehmens – im Umgang mit Kreativität und Innovation auf den Prüfstand zu stellen.
Category: Law

Mach S Falsch Und Du Machst Es Richtig

Author : Christian Ankowitsch
ISBN : 9783644110717
Genre : Self-Help
File Size : 29.47 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 422
Read : 386

Es ist wie verhext: Wir bemühen uns einzuschlafen und werden immer wacher. Wir wollen den Menschen fürs Leben finden und bleiben solo. Wir sagen unseren Kindern, was sie tun sollen, und die machen exakt das Gegenteil davon. Wir fördern andere, und die werden immer unselbständiger. Nur allzuoft führen unsere Vorhaben also zum genau gegenteiligen Resultat. Christian Ankowitsch geht diesem Phänomen auf den Grund. Anhand von lebensnahen Beobachtungen, überraschenden Beispielen und aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen erklärt er, warum vieles genau andersherum läuft als geplant – und zeigt, wie man sich dieses Mechanismus zum eigenen Vorteil bedienen kann. So bringt gekonntes Nichtstun oft mehr als konsequente Betriebsamkeit; so besiegt man Konkurrenten, indem man sie für ihre Quertreibereien lobt; so läßt sich die Sicherheit auf den Straßen erhöhen, indem man Verkehrsschilder entfernt; so rettet man die Beziehung der besten Freundin, indem man ihr erklärt, mit dem größten Versager zusammenzusein; und so stachelt man den anderen durch nichts mehr an als durch ein zweifelndes «Das schaffst du nie!». Ein unentbehrliches Buch für alle, die die Kraft des Paradoxen verstehen und nutzen wollen.
Category: Self-Help