AFRICAN CIVILIZATIONS AN ARCHAEOLOGICAL PERSPECTIVE

Download African Civilizations An Archaeological Perspective ebook PDF or Read Online books in PDF, EPUB, and Mobi Format. Click Download or Read Online button to AFRICAN CIVILIZATIONS AN ARCHAEOLOGICAL PERSPECTIVE book pdf for free now.

African Civilizations

Author : Graham Connah
ISBN : 0521596904
Genre : Social Science
File Size : 81.41 MB
Format : PDF, ePub
Download : 548
Read : 341

This major new revised edition of African Civilizations re-examines the physical evidence for developing social complexity in tropical Africa over the last four thousand years and considers possible explanations of the developments that gave rise to it. Graham Connah focuses upon urbanism and state formation in seven main areas of Africa: Nubia, Ethiopia, the West African savanna, the West African forest, the East African coast and islands, the Zimbabwe Plateau, and parts of Central Africa. Extensively illustrated and offering an extended bibliography, this book provides essential reading on the topic.
Category: Social Science

Die Spur Der G Tter

Author : Graham Hancock
ISBN : 3404641493
Genre : History
File Size : 36.74 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 968
Read : 1088

Lange vor unserer Zeitrechnung gab es bereits eine andere, technisch fortschrittliche Kultur. Zu diesem Schluß kommt Graham Hancock nach dem eingehenden Studium von Karten aus dem 16. Jahrhundert, die zum Teil vermutlich auf noch älterenExemplaren basieren und auf denen der Küstenverlauf der seit Jahrtausenden mit einer dicken Eisschicht bedeckten Antarktis genau eingezeichnet ist.Wie kamen die damaligen Kartographen zu ihren Kenntnissen über eine Landmasse, die sich erstheutzutage mit den modernsten Geräten erforschen läßt? Ist es möglich, daß durch eine Verschiebung der Erdkruste Landmassen unter Wasser gesetzt wurden und damit eine hochentwickelte Zivilisation vernichtet wurde?Graham Hancock machte sichauf den Weg, diesen Fragen und ungeklärten Rätseln nachzuspüren, um überall auf der Welt Beweise zu finden, die seine Theorie stützen.
Category: History

Die M Hlen Der Zivilisation

Author : James C. Scott
ISBN : 9783518761526
Genre : Social Science
File Size : 55.40 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 302
Read : 833

Uns modernen Menschen erscheint die Sesshaftigkeit so natürlich wie dem Fisch das Wasser. Wie selbstverständlich gehen wir und auch weite Teile der historischen Forschung davon aus, dass die neolithische Revolution, in deren Verlauf der Mensch seine nomadische Existenz aufgab und zum Ackerbauer und Viehzüchter wurde, ein bedeutender zivilisatorischer Fortschritt war, dessen Früchte wir noch heute genießen. James C. Scott erzählt in seinem provokanten Buch eine ganz andere Geschichte. Gestützt auf archäologische Befunde, entwickelt er die These, dass die ersten bäuerlichen Staaten aus der Kontrolle über die Reproduktion entstanden und ein hartes Regime der Domestizierung errichteten, nicht nur mit Blick auf Pflanzen und Tiere. Auch die Bürger samt ihrer Sklaven und Frauen wurden der Herrschaft dieser frühesten Staaten unterworfen. Sie brachte Strapazen, Epidemien, Ungleichheiten und Kriege mit sich. Einzig die »Barbaren« haben sich gegen die Mühlen der Zivilisation gestemmt, sich der Sesshaftigkeit und den neuen Besteuerungssystemen verweigert und damit der Unterordnung unter eine staatliche Macht. Sie sind die heimlichen Helden dieses Buches, das unseren Blick auf die Menschheitsgeschichte verändert.
Category: Social Science

Sudan

Author :
ISBN : OCLC:929849753
Genre :
File Size : 83.51 MB
Format : PDF, Docs
Download : 530
Read : 757

Category:

African Connections

Author : Peter Mitchell
ISBN : 0759102597
Genre : History
File Size : 79.58 MB
Format : PDF, Docs
Download : 887
Read : 1187

From the exodus of early modern humans to the growth of African diasporas, Africa has had a long and complex relationship with the outside world. More than a passive vessel manipulated by external empires, the African experience has been a complex mix of internal geographic, environmental, sociopolitical and economic factors, and regular interaction with outsiders. Peter Mitchell attempts to outline these factors over the long period of modern human history, to find their commonalities and development over time. He examines African interconnections through Egypt and Nubia with the Near East, through multiple Indian Ocean trading systems, through the trans-Saharan trade, and through more recent incursion of Europeans. The African diaspora is also explored for continuities and resistance to foreign domination. Commonalities abound in the African experience, as do complexities of each individual period and interrelationship. Mitchell s sweeping analysis of African connections place the continent in context of global prehistory and history. The book should be of interest not only to Africanists, but to many other archaeologists, historians, geographers, linguists, social scientists and their students."
Category: History

Laute Bilder Texte

Author : Alf Lüdtke
ISBN : 9783847002369
Genre : History
File Size : 73.35 MB
Format : PDF, ePub
Download : 158
Read : 591

Laute, Bilder und Texte bezeichnen unterschiedliche Materialien und mediale Formate, die in Archiven gelagert und von Interessierten genutzt und ausgewertet werden. Die Beiträgerinnen und Beiträger dieses Bandes sondieren anhand alltagshistorischer Studien die Praktiken der Akteure im Umgang mit diesen Spuren und Überresten und decken dabei ein breites Medienspektrum ab: Tonaufnahmen, Manuskripte, Fotografien, Filme, Videos sowie all die vergessenen Dinge, die in den Mappen und Kartons der Archive gelagert sind. Dabei geraten auch die Unterschiede zwischen ›kolonialen‹ und ›indigenen‹ Archiven sowie die monopolistische Stellung der westlich geprägten Wissenschaften in den Blick.
Category: History