A HUNDRED LITTLE HITLERS

Download A Hundred Little Hitlers ebook PDF or Read Online books in PDF, EPUB, and Mobi Format. Click Download or Read Online button to A HUNDRED LITTLE HITLERS book pdf for free now.

A Hundred Little Hitlers

Author : Elinor Langer
ISBN : 0312423632
Genre : Political Science
File Size : 30.39 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 141
Read : 1331

A look at the neo-Nazi movement in America offers a disturbing portrayal of skinheads in the United States, the twisted lives they lead, and the danger they pose to American freedom.
Category: Political Science

Mein Kampf

Author : Adolf Hitler
ISBN : 198363820X
Genre :
File Size : 53.19 MB
Format : PDF, Docs
Download : 296
Read : 669

Published in the German language, this is the infamous Main Kampf, by Adolf Hitler.
Category:

M Nchen

Author : Robert Harris
ISBN : 9783641213725
Genre : Fiction
File Size : 65.70 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 554
Read : 1263

September 1938 – in München treffen sich Hitler, Chamberlain, Mussolini und Daladier zu einer kurzfristig einberufenen Konferenz. Der Weltfrieden hängt am seidenen Faden. Im Gefolge des britischen Premierministers Chamberlain befindet sich Hugh Legat aus dem Außenministerium, der ihm als Privatsekretär zugeordnet ist. Auf der deutschen Seite gehört Paul von Hartmann aus dem Auswärtigen Amt in Berlin zum Kreis der Anwesenden. Den Zugang zur Delegation hat er sich erschlichen. Insgeheim ist er Mitglied einer Widerstandszelle gegen Hitler. Legat und von Hartmann verbindet eine Freundschaft, seit sie in Oxford gemeinsam studiert haben. Nun kreuzen sich ihre Wege wieder. Wie weit müssen sie gehen, wenn sie den drohenden Krieg verhindern wollen? Der neue Politthriller von Robert Harris – ein Roman über Hochverrat und Unbestechlichkeit, über Loyalität und Vertrauensbruch. Und wie immer bei Robert Harris lassen sich über die historischen Figuren und Ereignisse erhellende Bezüge zur aktuellen Weltpolitik herstellen.
Category: Fiction

Die B Cherdiebin

Author : Markus Zusak
ISBN : 9783894804275
Genre : Fiction
File Size : 72.5 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 207
Read : 440

Selbst der Tod hat ein Herz ... Molching bei München. Hans und Rosa Hubermann nehmen die kleine Liesel Meminger bei sich auf – für eine bescheidene Beihilfe, die ihnen die ersten Kriegsjahre kaum erträglicher macht. Für Liesel jedoch bricht eine Zeit voller Hoffnung, voll schieren Glücks an – in dem Augenblick, als sie zu stehlen beginnt. Anfangs ist es nur ein Buch, das im Schnee liegen geblieben ist. Dann eines, das sie aus dem Feuer rettet. Dann Äpfel, Kartoffeln und Zwiebeln. Das Herz von Rudi. Die Herzen von Hans und Rosa Hubermann. Das Herz von Max. Und das des Todes. Denn selbst der Tod hat ein Herz. „Die Bücherdiebin“ ist eine Liebesgeschichte, eine Hommage an Bücher und Worte und eine Erinnerung an die Macht der Sprache, die im Roman von Markus Zusak viele Facetten zeigt: den lakonisch-distanzierten Ton des Erzählers, Poesie und Zuversicht – und die reduzierte Sprache der Nazipropaganda.
Category: Fiction

Intelligence In A Small Materials World

Author : John A. Meech
ISBN : 1932078193
Genre : Science
File Size : 81.67 MB
Format : PDF
Download : 497
Read : 975

Offers research for software and hardware developed to produce and process materials using higher-level automatic and intelligent systems.
Category: Science

Adolf Hitler

Author : John Toland
ISBN : 3828905404
Genre :
File Size : 64.35 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 297
Read : 1069

Category:

Er Ist Wieder Da

Author : Timur Vermes
ISBN : 9783838720197
Genre : Fiction
File Size : 30.94 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 730
Read : 1297

Sommer 2011. Adolf Hitler erwacht auf einem leeren Grundstück in Berlin-Mitte. Ohne Krieg, ohne Partei, ohne Eva, dafür unter Tausenden von Ausländern und Angela Merkel. 66 Jahre nach seinem vermeintlichen Ende startet er gegen jegliche Wahrscheinlichkeit eine neue Karriere im Fernsehen. Dieser Hitler ist keine Witzfigur, sondern erschreckend real. Und das Land, auf das er trifft, ist es auch: zynisch, hemmungslos erfolgsgeil und vollkommen chancenlos gegenüber dem Demagogen und der Sucht nach Quoten, Klicks und "Gefällt mir!"-Buttons. Eine Persiflage? Eine Satire? Polit-Comedy? All das und mehr: Dieser Roman ist ein literarisches Kabinettstück erster Güte.
Category: Fiction

Tagebuch

Author : Bettina von Arnim
ISBN : HARVARD:32044020045324
Genre :
File Size : 46.94 MB
Format : PDF, ePub
Download : 742
Read : 513

Category:

Faschismus

Author : Madeleine Albright
ISBN : 9783832184100
Genre : Political Science
File Size : 37.68 MB
Format : PDF, Docs
Download : 564
Read : 258

»Manche mögen dieses Buch und besonders seinen Titel alarmierend finden. Gut!« MADELEINE ALBRIGHT Weltweit kommt es zu einem Wiedererstarken anti-demokratischer, repressiver und zerstörerischer Kräfte. Die ehemalige amerikanische Außenministerin Madeleine Albright zeigt, welche großen Ähnlichkeiten diese mit dem Faschismus des 20. Jahrhunderts haben. Die faschistischen Tendenzen treten wieder in Erscheinung und greifen in Europa, Teilen Asiens und den Vereinigten Staaten um sich. Albrights Familie stammt aus Prag und floh zweimal: zuerst vor den Nationalsozialisten, später vor dem kommunistischen Regime. Auf Grundlage dieser Erlebnisse und der Erfahrungen, die sie im Laufe ihrer diplomatischen Karriere sammelte, zeichnet sie die Gründe für die Rückkehr des Faschismus nach. Sie identifiziert die Faktoren, die zu seinem Aufstieg beitragen und warnt eindringlich vor den Folgen. Doch Madeleine Albright bietet auch klare Lösungsansätze an, etwa die Veränderung der Arbeitsbedingungen und das Verständnis für die Bedürfnisse der Menschen nach Kontinuität und moralischer Beständigkeit. Sie zeigt, dass allein die Demokratie politische und gesellschaftliche Konflikte mit Rationalität und offenen Diskussionen lösen kann.
Category: Political Science

Reading Portland

Author : John Trombold
ISBN : 9780295997605
Genre : Literary Collections
File Size : 53.28 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 151
Read : 987

Reading Portland is a literary exploration of the city's past and present. In over eighty selections, Portland is revealed through histories, memoirs, autobiographies, short stories, novels, and news reports. This single volume gives voice to women and men; the colonizers and the colonized; white, Hispanic, African American, Asian American, and Indian storytellers; and lower, middle, and upper classes. In his introduction, John Trombold considers the history of writing about a place that has nourished a provocative and errant literary tradition for over 150 years. In the preface, Peter Donahue considers the influence of region--particularly Portland's urbanity and its hybrid population--on literature. Included here are the voices of Carl Abbott, Kathryn Hall Bogle, Beverly Cleary, Robin Cody, Lawson Fusao Inada, Rudyard Kipling, Ursula K. Le Guin, Joaquin Miller, Sandy Polishuk, Gary Snyder, Kim Stafford, Elizabeth Woody, and many more.
Category: Literary Collections