12TH PLANET FREE PDF

Download 12th Planet Free Pdf ebook PDF or Read Online books in PDF, EPUB, and Mobi Format. Click Download or Read Online button to 12TH PLANET FREE PDF book pdf for free now.

Der Zw Lfte Planet

Author : Zecharia Sitchin
ISBN : 3930219581
Genre :
File Size : 64.14 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 338
Read : 176

>Der zwölfte Planet liefert eindrucksvolle Belege für die Existenz eines zusätzlichen Planeten in unserem Sonnensystem: Nibiru - der Heimatplanet der Anunnaki, jene die vom Himmel auf die Erde kamen. Zecharia Sitchin schildert in diesem Ausnahmewerk die Ursprünge der Menschheit anhand von Erkenntnissen aus der Archäologie, der Mythologie und antiken Texten und dokumentiert außerirdische Einflüsse auf die Erdgeschichte. Er konzentriert sich dabei vorwiegend auf das alte Sumer und enthüllt mit beeindruckender Genauigkeit die vollständige Geschichte unseres Sonnensystems, wie sie von den Besuchern eines anderen Planeten erzählt wurde, der sich alle 3.600 Jahre der Erde nähert. Der zwölfte Planet ist das kritische Standardwerk über die Astronauten der Antike - wie sie hierhergelangten, wann sie kamen und wie ihre Technologie und Kultur die menschliche Rasse seit Hunderttausenden von Jahren beeinflußt. Aufregend ... glaubwürdig ... sehr provokativ und zwingend. Der zwölfte Planet präsentiert Nachweise für eine völlig neue Theorie, die einige uralte Fragen beantwortet und einiges an Wellen schlagen wird (wie der Autor selbst schreibt: Wenn die Nefilim den Menschen erschaffen haben - wer hat dann die Nefilim erschaffen ...?) Library Journal Eines der wichtigsten Bücher über die Ursprünge der Erde, das je geschrieben wurde. East West Magazine Sitchin ist ein eifriger Erforscher der Ursprünge des Menschen. Eine unglaubliche Leistung. Kirkus Reviews Sitchins Buch ist nichts geringeres als eine Sensation (...). Ein nüchternes und ausgezeichnet recherchiertes Buch mit tiefschürfenden Schlußfolgerungen und ganz offensichtlich das Ergebnis akribischer und scharfsinniger Forschungsarbeiten an den Texten vergangener Zeitalter. Als solches ist es aufrichtig und überzeugend.
Category:

Genesis

Author : Hermann Gunkel
ISBN : 9783525516515
Genre : Bible
File Size : 39.5 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 508
Read : 1283

Category: Bible

David Copperfield

Author : Charles Dickens
ISBN : 9783736856318
Genre : Fiction
File Size : 60.82 MB
Format : PDF, ePub
Download : 929
Read : 386

Das Werk "David Copperfield", (Originaltitel "David Copperfield or The Personal History, Adventures, Experience and Observation of David Copperfield the Younger of Blunderstone Rookery (Which He Never Meant to Publish on Any Account)") ist ein Bildungsroman des englischen Schriftstellers Charles Dickens aus dem Jahr 1849/50. Der Roman wurde zunächst, wie die meisten von Dickens' Werken, als monatliche Fortsetzungsgeschichte mit je zwei Illustrationen von Phiz für einen Schilling konzipiert und später überarbeitet. Viele Elemente der Geschichte folgen Ereignissen aus Dickens' eigenem Leben, "David Copperfield" gilt daher als der am stärksten autobiographisch geprägte Roman seines Gesamtwerkes. Dickens selbst bezeichnete "David Copperfield" als seine Lieblingsgeschichte.
Category: Fiction

Das Erste Zeitalter

Author : Zecharia Sitchin
ISBN : 3930219638
Genre :
File Size : 66.7 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 472
Read : 1183

>Das erste Zeitalter beruht auf der Vorgabe, daß die Mythologie der Aufbewahrungsort antiker Erinnerungen ist, daß die Bibel als ein historisch-wissenschaftliches Dokument wörtlich genommen werden sollte und daß antike Zivilisationen das Produkt eines Wissens waren, das von den Anummaki, jene die vom Himmel auf die Erde kamen
Category:

Die Elenden

Author : Victor Hugo
ISBN : NYPL:33433075830285
Genre :
File Size : 70.77 MB
Format : PDF, Docs
Download : 609
Read : 1323

Category:

Eine Kurze Geschichte Der Menschheit

Author : Yuval Noah Harari
ISBN : 9783641104986
Genre : History
File Size : 43.28 MB
Format : PDF, Docs
Download : 870
Read : 1060

Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.
Category: History

Versunkene Reiche

Author : Zecharia Sitchin
ISBN : 3930219611
Genre :
File Size : 31.53 MB
Format : PDF
Download : 597
Read : 943

Zecharia Sitchin weist in >Versunkene Reiche nach, daß die präkolumbianischen Kulturen der Maya und Inka nur mit Hilfe der Götter, der Anunnaki, jene die vom Himmel auf die Erde kamen
Category: